ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 20.02.2019 20:57

20. Februar 2019 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Dieter Märkle wird Leiter im Nachwuchsbereich des SSV Ulm 1846 Fußball


Das neue Funktionsgebäude der Fußballjugend an der Gänswiese ist nahezu fertiggestellt und wird am 12. April im Beisein von DFB-Präsident Reinhard Grindel eingeweiht. Nun hat der SSV Ulm 1846 Fußball auch die wichtigste Personalie im Nachwuchsbereich besetzt: Dieter Märkle wird ab der neuen Saison den Fußball-Jugendbereich der Spatzen leiten. Der Fußball-Lehrer übt derzeit genau diese Funktion im Nachwuchsleistungszentrum des TSV 1860 München aus, einem der besten Ausbildungsvereine Deutschlands. 

Zuvor war er bereits in gleicher Funktion beim FC Augsburg und bei den Stuttgarter Kickers tätig, bei denen er außerdem zeitweise die erste und zweite Mannschaft trainierte. Dieter Märkle war bereits 15 Jahre lang beim SSV Ulm 1846 tätig, darunter von 1989 bis 1997 Spieler und Kapitän der ersten Mannschaft, bevor er anschließend Trainer im Nachwuchsbereich und Nachwuchskoordinator wurde. 2003 übernahm Dieter Märkle die erste Mannschaft der Spatzen als Trainer. Anschließend war er Trainer des 1. FC Hei denheim, des TSV 1860 München II, von Normannia Gmünd und der U19 und zweiten Mannschaft des FC Augsburg.
Der 56-jährige Ulmer und nach wie vor wohnhafte Wiblinger soll die außergewöhnlich gute Jugendarbeit beim SSV Ulm 1846 Fußball mit seiner Erfahrung noch weiter voranbringen und die Strukturen sowie inhaltlichen Anforderungen für ein vom DFB zertifiziertes Nachwuchsleistungszentrum schaffen, welches der Verein in den nächsten zwei Jahren anstrebt. Dem SSV Ulm 1846 Fußball ist eine enge Verzahnung zwischen Nachwuchs- und Profibereich sehr wichtig, diese soll Dieter Märkle schaffen und für eine hohe Durchlässigkeit innerhalb des Vereins sorgen.
Anton Gugelfuss sagte zur Verpflichtung: „Wir waren seit seiner damaligen Ulmer Zeit in engem Kontakt und haben in ihm unseren Wunsch- kandidaten gefunden. Es ist ein großes Glück für unseren Verein, dass ein so erfahrener Mann wie Dieter diese Aufgabe übernimmt. Mit ihm können wir uns auch im Nachwuchs noch weiter professionalisieren und hoffentlich viele talentierte Jugendspieler für den aktiven Profibereich ausbilden.“
 „Der Kontakt zum Verein ist nie abgerissen und mit der Rückkehr zum SSV Ulm 1846 Fußball schließt sich für mich ein Kreis. Ich freue mich sehr auf die Herausforderung und werde versuchen, mit meiner langjährigen Erfahrung und meinem Know-How die Nachwuchsarbeit des Vereins noch weiter voranzubringen,“ betonte Dieter Märkle.  



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Jan 24

Grausame Tat: 26 Jahre alter Mann erschießt sechs Menschen
Ein 26 Jahre alter Mann hat Freitagmittag in Rot am See drei Männer und drei Frauen erschossen. Unter den...weiterlesen


Jan 15

Menschenhandel und Zwangsprostitution: 42 Jahre alter Rumäne festgenommen
Ein 42 Jahre alter Rumäne wurde in Ulm festgenommen: Ihm wird Menschenhandel und Zwangsprostitution...weiterlesen


Jan 25

Zum Rauchen aufs Dach: Junge Frau stürzt sieben Meter in die Tiefe
Eine 22-Jährige wollte nicht in ihrer Wohnung rauchen. Deshalb stürzte sie vom Dach. weiterlesen


Jan 22

Wird aus Abt-Kaufhaus ein Hotel mit 150 Betten?
Der Unternehmer Erwin Müller will das Kaufhaus Abt am Münsterplatz in Ulm offenbar zu einem Hotel mit...weiterlesen


Jan 23

Leitplanke durchbohrt Auflieger
Rund 65 000 Euro Schaden und größere Verkehrsbehinderungen sind das Ergebnis eines Unfalles am...weiterlesen


Jan 20

Mutmaßlicher Drogenhändler in Haft
Am Dienstag beschlagnahmte die Polizei Ulm bei einem 29-Jährigen Waffen und Drogen. weiterlesen


Jan 15

Drogen, Uhren, Waffen, Geld: Polizei durchsucht mehrere Wohnungen
Der Kriminalpolizei in Neu-Ulm lagen Erkenntnisse über einen 33-jährigen Mann vor, der im Verdacht...weiterlesen


Jan 24

Nötigung und Beleidigung: Autofahrerin bremst fünf Mal grundlos
Am Freitagnachmittag kam es in der Reuttier Straße zu einer Nötigung im Straßenverkehr.  weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben