ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 11.02.2019 11:39

11. Februar 2019 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Betrunkener verursacht Unfall mit falschem Blaulicht auf A 7


 schließen


Foto in Originalgröße



Betrunkener Autofahrer hat sich unerlaubt mit einem Blaulicht auf der A 7 freie Fahrt verschafft und so einen Unfall verursacht.  

Am Freitagabend befuhr ein 63-Jähriger mit seinem Pkw die A 7 in Fahrtrichtung Füssen. Als er bei Illertissen einen vor ihm fahrenden Pkw überholte, nahm er im Rückspiegel einen mit sehr hoher Geschwindigkeit herannahenden Pkw war. Dieser reduzierte seine Geschwindigkeit jedoch nicht und fuhr auf den Pkw des 63-Jährigen auf, wodurch dieser dabei leicht verletzt wurde. Es entstand ein Schaden von über 4.000 Euro. Während der 63-Jährige mit seinem Pkw auf dem Seitenstreifen stehen blieb, setzte der „Auffahrer“ seine Fahrt fort. Aufgrund von Zeugenaussagen konnte der verantwortliche Fahrzeugführer ermittelt werden. Dieser wurde an seiner Wohnanschrift durch Kollegen der Polizeiinspektion Neu-Ulm angetroffen. Da dieser unter Alkoholeinfluss stand, wurde bei diesem eine Blutentnahme durchgeführt. Laut Zeugenaussagen betrieb der 48-jährige Beschuldigte im Pkw auf dem Armaturenbrett unerlaubt ein Blaulicht und versuchte sich womöglich auf diese Art und Weise freie Fahrt zu verschaffen. Gegen diesen wird nun wegen Gefährdung des Straßenverkehrs, Unfallflucht und Amtsanmaßung ermittelt.



anschlusstor Grüne

Termine & Kino

weitere Termine

Highlight

Zur Zeit gibt es kein Highlight.

Weitere Topevents

Spartkasse Ulm
Mai 31

36 000 Euro Schaden: Betrunkener Autofahrer verursacht schweren Unfall
 Gleich drei Fahrzeuge beschädigte ein schwer betrunkener Autofahrer Samstagnacht  in der Ulmer...weiterlesen


Mai 28

Weiterer Todesfall im Zusammenhang mit Coronavirus im Landkreis Neu-Ulm
Keine Veränderungen im Vergleich zum Vortag gibt es bei den gemeldeten Coronavirus-Infektionen im...weiterlesen


Mai 19

Polizei beendet Grillparty mit 32 Teilnehmern
 Über 30 Personen hatten sich am Sonntag bei Ehingen zum Grillen getroffen.  weiterlesen


Mai 27

B10-Brücke in Neu-Ulm nach 17 Jahren endlich eröffnet
Die B 10-Brücke in Neu-Ulm ist jetzt feierlich eröffnet worden. Zwei Jahre dauerte die bauzeit. Die...weiterlesen


Mai 23

Mann läuft über sechs Autos
Am Freitag wurde der Polizeiinspektion Illertissen gegen 14:15 Uhr ein Mann gemeldet, der in der Straße...weiterlesen


Mai 26

Großeinsatz bei Ulmer Schule
Aufgrund einer Beobachtung einer Zeugin kam es am Dienstag zu einem Großeinsatz im Bereich eines...weiterlesen


Mai 20

Berblinger Turm steht: Einweihung des neuen und eindrucksvollen Ulmer Denkmals am 25. Juni
Geschafft! Die Mitarbeiter der Firma „Saage Treppenbau & Biegetechnik“ aus Nordrhein-Westfalen und die...weiterlesen


Jun 02

Prost gegen Feucht: "Kleiner Selbstdarsteller", "Gras-Dackelgekläffe" oder "Zu viel Mehl in der Backstube geschnupft?"
Walter Feucht ist Unternehmer, Chef des internationalen Unternehmens ULDO Backmittel in Neu-Ulm, Mäzen...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben