ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 06.02.2019 17:56

6. Februar 2019 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Wie man eine Werkstatt einrichtet


Die eigene Werkstatt stellt den Traum eines jeden ambitionierten Heimwerkers dar. Viele Heimwerker fangen klein an und reservieren sich anschließend einen kleinen Teil des Kellers für diverse Basteltätigkeiten. Sollte der Platz dort nicht ausreihen, so muss man schauen, wie man die Werkstatt erweitern kann.

Allerdings ist das Ziel aber erst erreicht, wenn man genug Platz hat, um auch allen Tätigkeiten nachgehen zu können. Wie lässt sich eine professionelle
Werkstatt richtig einrichten?

Der Raum

Der Umfang einer Werkstatt hängt von dem eigenen Budget ab. Im Idealfall bestimmt die geplante Arbeit die Fläche der Räumlichkeit. Wenn man nur kleinere Reparaturen am Haus durchführen möchte oder gelegentlich ein kaputtes Fahrrad reparieren möchte, so reicht es aus seine Werkstatt in der Garage oder im Carport unterzubringen. Wenn man aber umfangreiche Renovierungstätigkeiten durchführen möchte, so sollt man schon mit dem Gedanken spielen eine kleine Werkstatthalle einzurichten.

Strom und Wasser

Ein Strom- und Wasseranschluss sollten im Idealfall vorhanden sein. Man sollte auch auf eine ausreichende Anzahl an Steckdosen achten. Es kann sehr ärgerlich sein, wenn man erst eine Verlängerungsschnur heraussuchen muss. In einer Holzwerkstatt empfiehlt es sich Starkstrom einzusetzen. Manche Maschinen können mit dem normalen Strom nicht betrieben werden. Darüber hinaus sollte die Beleuchtung ausreichend sein. Wasser und Waschbecken erleichtern viele Tätigkeiten. So kann man beispielsweise einen Fahrradschlauch flicken, Pinsel reinigen und seine Hände waschen. Luxus wäre dagegen, wenn man einen Warmwasseranschluss hätte.

Das Werkzeug

Beim Werkzeug ist es wichtig, dass dieses von einer hohen Qualität ist. In eine Werkstatt sollten folgende Utensilien herein:

- Schraubendreher
- Schraubenschlüsselsatz
- Inbusschlüssel
- Akkuschrauber
- Bohrmaschine
- Stabile Schere
- Hammer
- Zollstock
- Wasserwaage
- Gebrauchte Elektrowerkzeuge

Befestigungsmaterial

Was die verschiedenen Tätigkeiten im Haus oder in der Wohnung angeht, so braucht man Nägel, Schrauben, Dübel und mehr. Zu einer soliden Grundausstattung gehören folgende Dinge:

 - Stahlnägel
- Normale Nägel
- Holzkleber
- Normale Kleber
- Kabelbinder
- Lüsterklemmen

Sicherheit

Auch die Sicherheit sollte in einer Werkstatt nicht zu kurz kommen. Man kann sich eine große Freude machen, wenn man an den Sicherheitsmaterialien nicht spart. Daher sollte man in seiner Werkstatt folgendes vorrätig haben:
- Schutzbrille
- Arbeitshandschuhe
- Gehörschutz
- Atemschutzmaske

Die meisten Werkzeuge kann man inzwischen günstig und trotzdem in einer ordentlichen Qualität kaufen.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Feb 12

Lastwagen umgestürzt
 Leichtverletzt überstand ein Lkw-Fahrer einen Unfall am Dienstagvormittag bei Ulm. Text/Foto: Thomas...weiterlesen


Feb 18

Mit Messer und Pistolen bewaffnete Männer überfallen Gaststätte in Ulm
 Am Samstag überfielen drei Männer mit Guy-Fawkes-Masken am frühen Morgen in Ulm eine Gaststätte. Sie...weiterlesen


Feb 18

Die nächste "Shopping Queen" wird von Guido Maria Kretschmer erneut in Ulm gesucht
Ulm steht im Mai erneut im modischen Fokus von Guido Maria Kretschmer und der VOX-Sendung Shopping...weiterlesen


Feb 20

Streit eskaliert in Asylbewerberunterkunft in Neu-Ulm - Polizei sucht verletztes Opfer
Eine Auseinandersetzung in der Asylbewerberunterkunft in der Reuttier Straße in Neu-Ulm ist am...weiterlesen


Feb 11

Ulmer Ruder-Olympiasieger Maximilian Reinelt stirbt beim Langlaufen in St. Moritz
Der Ulmer Ruder-Olympiasieger Maximilian Reinelt ist im Alter von 30 Jahren in der Schweiz ums Leben...weiterlesen


Feb 18

Mann sticht auf 61-jährige Frau ein
 Ein Unbekannter hatt am Montag gegen 16.30 Uhr in der Römerstraße in Heidenheim auf eine Frau...weiterlesen


Feb 09

Drei Mal Schläge: Ehemann bedroht Frau mit Messer - Prügel im Treppenhaus - Verkäuferin geschlagen
Zu mehreren Schlägereien ist dei Neu-Ulmer Polizei am Freitag gerufen worden.  weiterlesen


Feb 07

16-Jähriger nach bewaffnetem Überfall in Untersuchungshaft
Ein 16-Jähriger sitzt nach einem Überfall mit einer Schreckschusspistole auf einen 23-jährigen...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben