ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 20.12.2018 12:34

20. Dezember 2018 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Nick Mason's Saucerful Of Secrets im Sommer in Wiblingen im Klosterhof


Nick Mason, Gründungsmitglied und Schlagzeuger von Pink Floyd, war jahrelang nicht mehr live zu sehen. Nach sechs Konzerten in diesem Herbst ist er mit seiner Band Nick Mason’s Saucerful Of Secrets noch einmal auf einigen Open Air Konzerten zu erleben. Am Mittwoch, 3. Juli, kommt er um 20 Uhr auch nach Wiblingen in den Klosterhof. der Vorverkauf hat begonnen. 

Nur wenige Bands der Musikgeschichte haben so eine herausragende kulturelle Bedeutung wie Pink Floyd. Sie sind eine der erfolgreichsten Musikgruppen aller Zeiten und Nick Mason ist nicht nur Gründungsmitglied, sondern auch das einzige Bandmitglied, das sowohl auf allen Alben als auch bei allen Liveshows der Band mitspielte.
Pink Floyd schufen nicht nur einen unverwechselbaren und seinerzeit völlig neuartigen Stil. Auch kommerziell war sie sehr erfolgreich; die Angaben über die Anzahl ihrer verkauften Tonträger schwanken zwischen 260 und 300 Millionen. Pink Floyd gehört damit zu den erfolgreichsten Bands überhaupt. Das Konzeptalbum „The Dark Side of the Moon“ ist das weltweit drittmeist verkaufte Album und „The Wall“ das meistverkaufte Doppelabum.
In diesem Jahrtausend gab es nur noch einen einzigen Auftritt von Pink Floyd, nämlich 2005 beim Live 8-Konzert, wo die Band zum ersten (und letzten) Mal seit 1981 wieder in der klassischen Besetzung spielte.
Seither war Nick Mason nur selten live zu erleben. 2012 war er noch einmal gemeinsam mit Mike Rutherford, Richard Jones und Ed Sheeran aufgetreten, um den Pink-Floyd-Evergreen „Wish You Were Here“ zu präsentieren.
Doch im kommenden Sommer ist Nick Mason mit seiner neuen Supergroup unter dem Namen Nick Mason’s Saucerful Of Secrets in Deutschland zu sehen. Gemeinsam mit dem ehemaligen Schlagzeuger von Pink Floyd spielen Gary Kemp, Gitarrist von Spandau Ballet, Gitarrist Lee Harris von den Blockheads, Bassist Guy Pratt, der bei Pink Floyd Roger Waters ersetzte, und der Komponist und Keyboarder Dom Beken frühe Songs von Pink Floyd.
Nick Mason's Saucerful of Secrets bieten also die einmalige Gelegenheit das gefeierte und hochgelobte Frühwerk von Pink Floyd live zu erleben, inklusive Songs der Alben „The Piper At The Gates Of Dawn“ und „A Saucerful Of Secrets“.



anschlusstor Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Jul 05

Junggesellenabschied auf der Donau: 30-jähriger Mann ertrinkt bei Bootstour
Ein 30-jähriger Mann ist am Samstag in der Donau bei Obermarchtal ertrunken. Er war möglicherweise...weiterlesen


Jul 05

Handy am Steuer: Vier Verletzte und hoher Sachschaden nach Frontalzusammenstoß
Insgesamt vier Verletzte forderte ein Frontalzusammenstoß am Sonntagnachmittag auf der Bundesstraße 10...weiterlesen


Jun 30

Polizei und Angehörige suchen Dr. Felipe Caycedo-Soler aus Ulm
Seit vergangenen Dienstag wird ein 39 Jahre alte Felipe Caycedo Soler aus Ulm  vermisst. Der Mann...weiterlesen


Jul 09

Fahrlehrer rastet aus
 Am Mittwoch gegen 17 Uhr kam es in der Kasernstraße in Neu-Ulm zu einem heftigen Streit zwischen einem...weiterlesen


Jul 07

27-jährige Frau in Bus erstochen - Tatverdächtiger Ex-Partner leistet erheblichen Widerstand bei Festnahme
Nach der Tötung seiner 27-jährigen Ex-Partnerin am Montagmittag in einem Linienbus in Obergünzburg...weiterlesen


Jul 03

Frontal gegen Lkw geschleudert - Junge Frau schwer verletzt
Eine Schwerverletzte und zwei Leichtverletzte forderte ein schwerer Verkehrsunfall am Donnerstagnachmittag...weiterlesen


Jul 01

Keine Neuinfektion mit Coronavirus im Landkreis Neu-Ulm
Keine bestätigte Neuinfektion im Vergleich zum Vortag gibt es im Landkreis Neu-Ulm. Aktuell sind zehn...weiterlesen


Jul 02

Junge Männer beleidigen und schlagen drei Frauen
Drei Frauen sind am Donnerstag von drei 17 und 18-Jährigen angegriffen worden. Dabei erlitten die Frauen...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben