ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 03.12.2018 11:09

3. Dezember 2018 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Kastelruther Spatzen laden zur "Kastelruther Weihnacht" im Congress Centrum Ulm


Sie gewannen den Grand Prix der Volksmusik und Millionen Herzen bei den Fans, sie füllen die Hallen zwischen der Nordsee und den Alpen: die Kastelruther Spatzen. Jetzt kommen sie nach Ulm, am Donnerstag, 6. Dezember, laden sie um 19.30 Uhr im Congress Centrum zur „Kastelruther Weihnacht“ ein.

 Im Advent 2008 überraschten die musikalischen Botschafter Südtirols – anlässlich ihres 25-jährigen Erfolgsjubiläums - ihre große Fangemeinde in Deutschland zum allerersten Mal mit einer solchen Weihnachtstournee. Rund 20.000 Fans konnten auf diese Weise ein stimmungsvolles Fest mit den Kastelruther Spatzen feiern. Nach dem großen Erfolg dieser ersten Weihnachtstournee sind die Spatzen immer mal wieder in der Adventszeit unter dem Motto „Kastelruther Weihnacht“ unterwegs gewesen und auch jetzt bringen sie wieder den besonderen Zauber der Bergweihnacht in die Konzerthallen. Vor stimmungsvoller Kulisse präsentieren die sieben sympathischen Musiker rund zweieinhalb Stunden lang beliebte Weihnachtsklassiker und ihre schönsten Hits. Die Gruppe besteht aus den sieben Mitgliedern Norbert, Albin, Karl, Valentin, Walter, Kurt und Rüdiger. Sie bilden seit vielen Jahren ein eingespieltes Team. Wenn man so lange und erfolgreich Musik macht muss es sich schon um Berufung handeln. Die Kastelruther Spatzen verbindet eine tiefe Freundschaft. Jeder weiß, dass er sich blind auf den anderen verlassen kann. Das macht unter anderem das Geheimnis ihres enormen Erfolgs aus. Dass sie mit ihrer Musik genau den Geschmacksnerv des Publikums treffen, beweisen nicht nur die Vielzahl ihrer Auszeichnungen und ein wahrer Berg an Goldenen und Platin-Platten, sondern vor allem auch die Fanclubs in ganz Europa, die die Musiker aus Südtirol zu einer der erfolgreichsten Gruppen gemacht haben. Alljährlich zieht es Tausende zum großen Zeltfest in das malerische Dolomiten-Dorf am Fuß der Seiser Alm und nicht wenige ihrer Fans reisen den Spatzen auf ihren Tourneen über Tage hinweg nach. Bei ihrem vorweihnachtlichen Konzert werden sie sicher auch einige Lieder aus ihrem neuen Album „Älter werden wir später“ präsentieren. Der Albumtitel spiegelt ihr Lebensgefühl und das ihrer unzähligen treuen Fans wider.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Jun 16

Geflüchteter Fahrer ermittelt -32-Jähriger räumt Beteiligung an tödlichem Unfall mit Fußgänger in Neu-Ulm ein
Der Fahrer, der am tödlichen Unfall am Sonntagmorgen in Neu-Ulm/Burlafingen beteiligt war, konnte von der...weiterlesen


Jun 16

20-jähriger in Burlafingen von Auto angefahren und tödlich verletzt - Fahrer flüchtet von Unfallstelle
Ein 20-jähriger Mann ist am Sonntagmorgen auf dem Heimweg vom Burlafinger Dorffest von einem Auto...weiterlesen


Jun 17

Tod eines 20-jährigen Fußgängers - Unfallfahrer alarmierte die Polizei
Nach dem tragischen Verkehrsunfall, bei dem in der Nacht auf Sonntag ein 20-jähriger Mann bei...weiterlesen


Jun 21

Tödlicher Unfall in Burlafingen: 20-Jähriger lag auf der Straße und wurde von Auto erfasst
Nach dem Verkehrsunfall vom 16. Juni,  bei dem ein 20-Jähriger Fußgänger bei Neu-Ulm/Burlafingen ums...weiterlesen


Jun 18

Zwei Kilo Kokain, Waffen und Bargeld sichergestellt - Vier Dealer in Haft
Einen regen Rauschgifthandel sollen vier Männer in Ulm betrieben haben, die seit dem Wochenende in Haft...weiterlesen


Jun 13

Überfall mit Machete, Messer und Baseball-Schläger - Polizei nimmt sechs Männer fest
Sechs mutmaßliche mit Machete, Messer, Baseball-Schläger und Softair-Pistole bewaffnete Räuber standen...weiterlesen


Jun 20

Schlägerei vor Discothek in Ulmer Innenstadt - Gäste und Türsteher geraten aneinander
Zu einer Schlägerei zwischen Gästen und Türstehern kam es am frühen Donnerstagmorgen vor einer...weiterlesen


Jun 22

Mit fast 200 km/h auf Landstraße unterwegs
Ein 30-jähriger Ford-Fahrer war auf der Landstraße bei Pfaffenhofen mit fast 200 km/h unterwegs.  weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben