ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 26.09.2018 08:40

26. September 2018 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Restaurantführer 2019: Gastronomische Vielfalt in der Großregion Ulm – 130 Restaurants im Test


Auch dieses Jahr machten sich ausgewählte kulinarische Kenner für den KSM Verlag auf eine Testreise durch 110 Restaurants und 20 Frühstückshotspots in Ulm und um Ulm herum. Nach Einschätzung der Testesser befindet sich die Gastronomie in der Region im Umbruch und das macht auch die Nummer Eins im regionalen Feinschmecker-Sektor deutlich: Der Seestern im Lago Hotel wartet mit einem exklusiven Konzept auf und begeistert Gourmets mit lukullischen Genüssen. 

Außerdem wurde der Restaurantführer im Spotlight-Bereich um eine neue Kategorie „Frühstück und Mittagstisch“ und um das zusätzliche Kriterium „Barrierefreiheit“ erweitert. Neuerdings gibt es auch einen Sonderteil mit den wichtigsten Ulmer-Frühstückshotspots. Die neue „TOP 10“ und viele weitere Highlights der 17. Ausgabe wurden Montagabend im Roxy vor zahlreichen geladenen Gästen bekanntgegeben – die druckfrischen Exemplare sind ab sofort im Buch- und Zeitschriftenhandel sowie unter ksm-verlag.de (versandkostenfrei) erhältlich.
Der diesjährige Restaurantführer sorgt für einige Überraschungen für die Gastronomen selbst und für Restaurantbegeisterte aus Ulm, Neu-Ulm und Umgebung. Die Testredaktion und neun lokale Persönlichkeiten explorierten 110 Restaurants und entdeckten dabei 21 gastronomische Neuzugänge. Erstmals haben auch prominente Gasttester, wie Andi Scheiter von DONAU 3FM oder die Verwaltungsdirektorin des Ulmer-Theaters Angela Weißhardt, das Kernteam bei den Restaurantbesuchen begleitet und ein unabhängiges Urteil zu den jeweiligen Restaurants abgegeben. In einem Sonderteil der 17. Ausgabe wurden zusätzlich 20 Frühstückshotspots separat unter die Lupe genommen, um den Lesern und Leserinnen die wichtigsten Frühstücksadressen der Doppelstadt zu präsentieren. Ergänzend zu „Preis-Niveau“, „Weinangebot“ und „Vegetarisches Angebot“ führen neue Elemente, wie „Barrierefreiheit“ oder „Frühstück und Mittagstisch“ im Spotlight-Bereich, die Leserschaft durch einen übersichtlichen Gastronomieguide mit einem garantiert höheren Nutzwert. Ausgestattet mit Stadtplan und eingezeichneten Lokalitäten, ist der Restaurantführer gleichermaßen eine qualifizierte Grundlage auf der Suche nach Lokalen und Inspiration für die eigenen Geschmackknospen. Unter den vielen Lokalitäten gilt das Anno 1460 aus Weißenhorn als Geheimtipp des KSM Verlags; für Casual Dining das Treibgut im Lago Hotel die perfekte Adresse. „Als kulinarisch einzigartig hat sich zudem der Georgier aus Pfaffenhofen herauskristallisiert“, ergänzte Michael Köstner aus der Verlagsleitung. Fachliche Kompetenz, objektiver Abstand und Lesespaß führen den Leser durch die schmackhaften Genusswelten der Region.

Eine TOP 10 mit Bekannten, Neuzugängen und bester Küche

Klaus Buderath kocht sich auch dieses Jahr an die Spitze und belegt mit dem Seestern Restaurant aus Ulm den Platz Eins der zehn besten Restaurants aus der Ulmer-Region. „Insgesamt überzeugt uns das Lago Hotel in voller Bandbreite: Mit einem visionären Konzept aus Gourmet-Küche im Seestern und regionaler Verbundenheit im Treibgut Restaurant“, so der KSM Verlag. Der Neuhof am See aus Gundelfingen hält sich mit schmackhafter Küche und astreinem Service beständig auf Patz zwei. Das Burgrestaurant Staufeneck musste den dritten Platz gegen den vierten eintauschen und für den „Siedepunkt“ aus Böfingen von Christoph Hommel freimachen. Den fünften Platz belegt dieses Jahr der Gasthof zum Bad aus Langenau. Über einen Aufstieg freuen sich dagegen das Restaurant Trüffel aus Erbach (9) und das Gourmet-Lokal „Schierhuber“ aus Neu-Ulm (10), welches es 2018 erstmalig in die TOP 10 schaffte. Das beste Frühstück serviert laut der Restauranttester der Wiley Club aus Neu-Ulm, dicht gefolgt vom Hotel Lago und Hotel Goldenen Rad aus Ulm. Ein weiteres Highlight bildet das Buddha Kitchen Restaurant aus Neu-Ulm als Aufsteiger des Jahres. Abgesehen von Auf- und Abstiegen in der Rangliste des Restaurantführers, bilden steigende Gesamtqualität, kulinarische Vielfalt, überwiegend ökologisches Handeln und ein dynamischer Wandel in der regionalen Gastronomie den Gesamteindruck der Jury.
Montagabend kamen Gastronomen, Vertreter der Branche und kulinarische Liebhaber im Roxy zusammen und erwarteten gemeinsam die spannungsgeladene Verkündung der besten regionalen Feinschmecker-Lokale. Zwischen gelassener Stimmung und regem Austausch wurden Urkunden in den Kategorien „TOP 10“ der Restaurants des Jahres, „TOP 5“ der besten Frühstückslokalitäten und „TOP 10 DER REDAKTION“ Mittagstisch in Ulm und Neu-Ulm verliehen. Zudem erhielten auch die Lieblingsrestaurants der Leser- und Hörerschaft des Stadtmagazins SpaZz und Radiosenders DONAU 3FM eine Auszeichnung.

Die TOP 10 Restaurants aus dem KSM Verlag Restaurantführer 2019
TOP 1    Seestern im Hotel Lago am See    Ulm
TOP 2    Neuhof am See    Gundelfingen
TOP 3    Siedepunkt Restaurant & Bar    Böfingen
TOP 4    Burgrestaurant Staufeneck    Salach
TOP 5    Gasthof zum Bad    Langenau
TOP 6    Landgasthof Adler    Rammingen
TOP 7    Stephans-Stuben    Neu-Ulm
TOP 8    Restaurant Ebbinghaus    Burgrieden
TOP 9    Restaurant Trüffel    Erbach
TOP 10    Restaurant Schierhuber    Neu-Ulm

Die TOP 10 DER REDAKTION: Mittagtisch in Ulm und Neu-Ulm
TOP 1    Toni im Florian    Ulm
TOP 2    BellaVista    Ulm
TOP 3    Il Gusto    Neu-Ulm
TOP 4    Kon-Ya Sushi     Neu-Ulm
TOP 5    Lefrank    Ulm
TOP 6    Buddha Kitchen    Neu-Ulm
TOP 7    Gasthof Adler    Ludwigsfeld
TOP 8    Seven Fish    Ulm
TOP 9    Café Si    Ulm
TOP 10    Shalimar    Ulm

Die TOP 5 der besten Frühstückslocations
TOP 1    Wiley Club    Neu-Ulm
TOP 2    Hotel Lago am See    Ulm
TOP 3    Hotel Goldenes Rad    Ulm
TOP 4    Vitruv im Leonardo Royal Hotel    Ulm
TOP 5    Manufaktur-Café Animo!    Ulm

Die Lieblingsrestaurants der Spazz-Leser und Radio Donau 3FM-Hörer
TOP 1    Konzertsaal    Neu-Ulm
TOP 2    Chez Sara    Neu-Ulm
TOP 3    Speisemeisterei Burgthalschenke    Thal
TOP 4    Siedepunkt Restaurant & Bar    Böfingen
TOP 5    Hermes    Leipheim
TOP 6    Stephans-Stuben    Neu-Ulm
TOP 7    Landgasthof Hirsch    Finningen
TOP 8    Neuhof am See    Gundelfingen
TOP 9    Gerberhaus    Ulm
TOP 10    Room    Ulm



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Mai 17

Auto stürzt auf Bahngleis - 20-jährige Frau schwer verletzt
Ein Auto ist am Donnerstagabend bei Beimerstetten auf die Bahngleise gestürzt. Die schwer verletzte...weiterlesen


Mai 23

Motorrad prallt gegen Auto - Zwei junge Mopedfahrer schwer verletzt
Zwei schwer Verletzte und hoher Sachschaden sind das Resultat eines Unfall am Donnerstag in Ulm in der...weiterlesen


Mai 22

77-Tonner fährt unerlaubt über Gänstorbrücke - Brücke zwischen Ulm und Neu-Ulm weiter beschädigt
In der Nacht von Freitag auf Samstag vergangener Woche (17. auf 18. Mai) hat ein 77-Tonnen-Schwertransport...weiterlesen


Mai 16

Einbruch in ein Einfamilienhaus zur Mittagszeit
Am Mittwochmittag wurde der Polizeiinspektion Neu-Ulm mitgeteilt, dass in ein Einfamilienhaus in der...weiterlesen


Mai 12

Sperrmüll illegal am Straßenrand entsorgt
 Am hellen Tag haben sich ein Mann und eine Frau ihres Sperrmülls entledigt.  weiterlesen


Mai 12

Vier gegen Einen: Schlägerei vor Kneipe in Neu-Ulm
In der  Nacht zum Sonntag teilte ein unbeteiligter Zeuge um 00.58 Uhr der Polizei eine Schlägerei...weiterlesen


Mai 20

Polizei kontrolliert in Neu-Ulmer Innenstadt
Am Samstagabend, gegen 20:50 Uhr, wurden im Rahmen von Kontrollen hinsichtlich des Konzeptes „Sichere...weiterlesen


Mai 14

Freundin als Geisel genommen: Polizei nimmt 28-jährigen Mann fest
Ein 28 Jahre alter Mann aus Gerstetten hat am Montag seine frühere Freundin entführt und bedroht. Die...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben