ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 03.09.2018 14:42

3. September 2018 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Ulmer SPD versteht Anlieger-Bedenken gegen Betrieb eines Hamburger-Lokals


Die weitere Belebung der Innenstadt durch zusätzliche Gastronomie mögen manche begrüßen. Absolut nachvollziehbar seinen für die Ulmer SPD jedoch die Befürchtungen der Anwohner bei den Plänen der Hamburger Gastronomiekette "Hans im Glück" in der ehemaligen Buchhandlung Herwig in der Ulmer Innenstadt. Diese wehren sich gegen den Betrieb eines solchen Großrestaurants.   

Abluft von großen Grills und der Lärm eines großen Restaurants seien für die Käufer der mittelalterlichen Häuser seinerzeit nicht absehbar gewesen. Der Wandel in der Innenstadt, bei der Restaurants den Einzelhandel an immer mehr Stellen ersetzen, müsse für die Anwohner verträglich gestaltet werden, fordert die SPD-Fraktion.  
"Die urbane Innenstadt müsse Wohnen und Arbeiten, Handel und Dienstleistung und neue Mobilitätsformen zusammenbringen. Sie müsse  grüner, leiser und sauberer werden", zitieren die Genossen OB Gunter Czisch mit seiner diesjährigen Schwörrede. Daher müßten sowohl der Denkmalschutz als auch die Interessen der Investoren hinter berechtigten Wünschen der Anwohner zurückstehen. Das bedeutee u.a., dass die Abluftschächte für Emissionen aus der Küche entsprechend angepasst werden. Vermutlich fehlen den Anwohnern und der Öffentlichkeit weitere Informationen, wie die Interessen aller Beteiligten zusammengebracht werden, schreiben die SPD-Politiker, und wünschen: "Wir bitten hier um Aufklärung".



anschlusstor Grüne

Termine & Kino

weitere Termine

Highlight

Zur Zeit gibt es kein Highlight.

Weitere Topevents

Spartkasse Ulm
Mai 15

49 am Coronavirus erkrankte Personen im Alb-Donau-Kreis gemeldet - Eine Virus kranke Person in Ulm
Im Alb-Donau-Kreis sind derzeit 49 am Coronavirus erkrankte Personen gemeldet. In den vergangenen sieben...weiterlesen


Mai 28

Weiterer Todesfall im Zusammenhang mit Coronavirus im Landkreis Neu-Ulm
Keine Veränderungen im Vergleich zum Vortag gibt es bei den gemeldeten Coronavirus-Infektionen im...weiterlesen


Mai 19

Polizei beendet Grillparty mit 32 Teilnehmern
 Über 30 Personen hatten sich am Sonntag bei Ehingen zum Grillen getroffen.  weiterlesen


Mai 18

Neu-Ulmer Polizei blitzt rund um die Uhr
 Vorübergehend hat die Neu-Ulmer Verkehrspolizei technisch massiv aufgerüstet, denn seit vergangener...weiterlesen


Mai 27

B10-Brücke in Neu-Ulm nach 17 Jahren endlich eröffnet
Die B 10-Brücke in Neu-Ulm ist jetzt feierlich eröffnet worden. Zwei Jahre dauerte die bauzeit. Die...weiterlesen


Mai 23

Mann läuft über sechs Autos
Am Freitag wurde der Polizeiinspektion Illertissen gegen 14:15 Uhr ein Mann gemeldet, der in der Straße...weiterlesen


Mai 26

Großeinsatz bei Ulmer Schule
Aufgrund einer Beobachtung einer Zeugin kam es am Dienstag zu einem Großeinsatz im Bereich eines...weiterlesen


Mai 17

Rund 400 Teilnehmer bei Demo für Grundrechte auf Münsterplatz
Gegen die "Einschränkung der Bürgerrechte" und für die Bewahrung der Grundrechte und des Grundgesetzes...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben