ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 25.08.2018 16:25

25. August 2018 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

SSV Ulm 1846 Fußball unterliegt FC 08 Homburg mit 0:2 Toren


 schließen


Foto in Originalgröße



Die Fußballer des SSV Ulm 1846 haben das Heimspiel am Samstag gegen den FC 08 Homburg mit 0:2 Toren verloren. Die Gäste spielten im Ulmer Donaustadion deutlich effektiver als die Spatzen. Das Team aus Homburg machte mit wenigen Chancen zwei Tore in der 13. und der 55. Minute. 

Die Spatzen mussten unter der Woche in Worms die erste Saisonniederlage hinnehmen und wollten diese mit einem Sieg gegen Homburg wett machen. Die Ulmer kamen gut ins Spiel und hatten auch mehr Ballbesitz. Doch Homburg machte mit dem zweiten Angriff das erste Tor. In der 13. Minute agierte die Ulmer Abwehr nachlässig und ließ dem Gegner zu viel Platz. Patrick Duffleck traf in der 13. Minute zum 0:1 für Homburg.  Die Spatzen reagierten auf den frühen Rückstand zunächst etwas geschockt, kamen dann aber wieder ganz gut ins Spiel. Doch zu einem Tor reichte es nicht. Nach einer ausgeglichenen Hälfte, in der freilich die Gäste das eizzige Tor geschossen hatten, ging es in dei Pause. 
Auch im zweiten Durchngang hatten die Ulmer mehr Spielanteile, Wieder aber machte der FC Homburg in dieser wichtigen Phase ein Tor.  In der 55. Minute pfiff der Schiri  einen Foulelfmeter, über den man durchaus diskutieren konnte,  gegen Ulm. Alexander Hahn ließt dem Ulmer Keeper Christian Ortag keine Chancen. Homburg hatte auf 0:2 erhöht. 
Die Spatzen verstärkten nun noch einam die Offensive. So kam Stürmer David Braig ins Spiel. Die Ulmer spielten sich in der Folge einige gute Chancen heraus, konnten diese aber nicht zu einem Tor verwerten. Insgesamt agierten die Hausherren etwas zu umständlich, so dass die Gäste nicht mehr in Schwierigkeiten kamen und den Sieg sicher über die Zeit brachten.  



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Nov 14

Tragischer Unfall bei Unterhaslach: Getötete Joggerin ist identifiziert
Am Donnerstagmorgen gegen 6.15 Uhr erfasste ein Auto eine Frau auf der B19 nördlich von Ulm-Böfingen....weiterlesen


Nov 12

14-Jährige in Halloween-Nacht vergewaltigt? - Polizei ermittelt gegen fünf junge Männer
Eine 14-Jährige soll in der Halloween-Nacht in einer Gemeinde im südlichen Alb-Donau-Kreis Opfer eines...weiterlesen


Nov 14

Frau kommt bei Unfall bei Ulm ums Leben
 Hinweise erbittet die Polizei nach einem schweren Unfall am Donnerstag bei Ulm. Gegen 6.15 erfasste ein...weiterlesen


Nov 13

Vergewaltigung einer 14-Jährigen - Wurde das Opfer mit Drogen betäubt?
Im Zusammenhang mit der Vergewaltigung einer 14-Jährigen in der Halloween-Nacht in einer Unterkunft in...weiterlesen


Nov 16

1800 "Bandidos" feiern Geburtstag in Ulm - Hunderte Bereitschaftspolizisten bewachen Rocker-Party
In einer Halle im Ulmer Gewerbegebiet Donautal feiern am Samstagabend rund 1800 Mitglieder der...weiterlesen


Nov 12

Fahndung in ZDF-Sendung „Aktenzeichen XY… ungelöst“ nach geflohenen Straftätern
Die Kriminalpolizei Neu-Ulm fahndet noch immer nach den beiden Männern, die in der Nacht des 22. auf 23....weiterlesen


Nov 07

Mann tot geschlagen: Polizei nimmt vierten Tatverdächtigen fest
Nach dem gewaltsamen Tod eines 39 Jahre alten Mannes in Göppingen ist nun ein vierter junger...weiterlesen


Nov 05

Bärin Susi im Tiergarten Ulm verstorben
Susi , die Braunbärin im Tiergarten Ulm, ist am 30. Oktober gestorben. Sie musste eingeschläfert...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben