ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 02.08.2018 17:03

2. August 2018 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Grausiger Fund: Arbeiter stoßen auf Teile eines menschlichen Skeletts


 schließen


Foto in Originalgröße



 Arbeiter haben am Donnerstag in Lonsee Teile eines menschlichen Skeletts im Bauschutt entdeckt.

 Im Norden der Gemeinde wird derzeit ein baufälliges Silo abgebrochen, in welchem seit Jahren Kalk gelagert wurde. Kurz nach Beginn der Abbrucharbeiten fanden die Arbeiter im Kalk des Silos Knochen und Kleidung. Die Arbeiten wurden daraufhin eingestellt und die Polizei wurde verständigt. Staatsanwaltschaft und Polizei gehen davon aus, dass es sich um menschliche Knochen handelt. Sowohl das Silo, als auch bereits abgetragene und nach Illerkirchberg verbrachte Bauschutteile wurden intensiv durchsucht. Mittlerweile wurde ein fast vollständiges menschliches Skelett gefunden. Näheres zu der oder dem Verstorbenen können die Ermittler noch nicht sagen. Dazu sind weitere Untersuchungen erforderlich. Auch zur Todesursache ist den Behörden noch nichts bekannt. Derzeit sichern Experten der Polizei weitere mögliche Spuren. Die Behörden gehen davon aus, dass der Todesfall bereits längere Zeit zurück liegt. Jetzt suchen die Ermittler Zeugen, die Hinweise geben können, um wen es sich bei dem oder der Toten handelt. Hinweise bitte an die Kriminalpolizei Ulm unter der Telefon-Nr. 0731/1880.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Feb 08

Orkantief Sabine kommt Sonntag - Verkehrsbehinderungen zum Wochenbeginn
 Ein Orkantief rauscht Sonntag heran. Schäden sind zu befürchten. Der Sturm trifft am Nachmittag auf...weiterlesen


Feb 07

Frau auf Baukran legt Nahverkehr lahm
 Eine Frau auf einem Baukran legte den Ulmer Nahverkehr am Freitagvormittag über Stunden lahm.  weiterlesen


Feb 09

Sturm Sabine: Kein Unterricht im Landkreis Neu-Ulm - In Ulm dürfen Eltern entscheiden
Wegen des Sturms Sabine und der Sorge um die Sicherheit der Kinder und Jugendlichen fällt am Montag  der...weiterlesen


Feb 17

Abstand nicht eingehalten - 300 Autofahrer auf A 7 angezeigt
Am vergangenen Wochenende fanden zwei Abstandsmessungen auf der Bundesautobahn A7, auf Höhe Finningen, in...weiterlesen


Feb 13

Es wird warm: 20 Grad im Süden
Sturmtiefs auf dem Atlantik haben weiterhin das Sagen. Während sich Teile des Landes schon auf den...weiterlesen


Feb 12

Drei Schwerverletzte nach Unfall auf eisglatter Strasse
 Ein schwerer Unfall auf rutschiger Straße forderte am frühen Mittwoch drei Schwerverletzte. ...weiterlesen


Feb 06

Waffen und Betäubungsmittel bei Mitgliedern einer "WhatsApp-Gruppe" sichergestellt - Polizei durchsucht neun Wohnungen und Häuser
Waffen und Betäubungsmittel wurden bei 18 Mitgliedern einer WhatsApp-Gruppe sichergestellt. Die Gruppe...weiterlesen


Feb 09

22-Jährige belästigt: Mann onaniert im Frauengraben
Eine 22-Jährige parkte gegen 20 Uhr ihr Auto in der Straße Frauengraben in Ulm.  weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben