ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 10.07.2018 17:44

10. Juli 2018 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Kult-Wirt Dieter "Capo" Zauner ist gestorben


Trauer in Ulm und Neu-Ulm: Der Ulmer Kult-Wirt Dieter "Capo" Zauner ist gestorben. Der legendäre Gastronom der Lokale "Zur Zill" im Fischerviertel und "Capos Größenwahn" in der Platzgasse erlag im Alter von 72 Jahren einer schweren Krebserkrankung. 

Erst Ende vergangenen Jahres hatte Dieter "Capo" Zauner den Platz hinter der Theke geräumt und seine Wirte-Karriere nach 35 Jahren und im Alter von 72 Jahren aus gesundheitlichen Gründen beendet. Der Wirt übergab sein Kultlokal in der Platzgasse an seine langjährige Mitarbeitern Selly Stegmann . Er wollte als Wirt Vollgas geben, wie er es der Nichtraucher und Nicht-Trinker, der sich mit Sport fit hielt, immer getan hatte. Doch seine Krebserkrankung liess diesen Einsatz .für das Lokal und die Gäste nicht mehr zu. Konsequent hörte er daher auf.
Er plante einige Reisen und ein ruhiges Rentnerleben. Mit seinem Sohn kaufte er ein Haus, das beide bezogen. Beide waren sich so die letzten Monate noch nah. Der kultige und legendäre Ulmer Wirt Dieter „Capo“ Zauner erlag jetzt überraschend den Folgen einer schweren Krebserkrankung.
Der gelernte Werkzeugmacher hatte 1982 Capo's Größenwahn eröffnet und machte sich und das Lokal zum Kult in Ulm.  Dieter Zauner war ein geschätzter Geschäftsmann, Gastronom, außerdem Original mit Ecken und Kanten und ein cooler Typ, der zu allem eine ehrliche Meinung hatte - und die auch nach außen vertrat. 
Das Lokal Capos Größenwahn, das zu gleichen Teilen seinem Sohn Daniel, der erfolgreich das Lokal "Zur Zill" im Fischerviertel umtreibt, und ihm gehörte,  wurde verkauft. Es übernahm seine frühere Mitarbeiterin Selly Stegmann. 



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Nov 10

BMW rammt geparkte Autos - Zwei Schwerverletzte nach Unfall
 Zwei Schwerverletzte forderte ein Verkehrsunfall am Freitagabend in Ulm bei der Bushaltestelle Gänstor...weiterlesen


Nov 03

30-jährige Frau tot in Wohnung aufgefunden - Polizei geht von Gewalttat aus
 Einer Gewalttat scheint in der Nacht zum Samstag eine Frau in Laichingen zum Opfer gefallen zu sein....weiterlesen


Nov 14

Polizei stürmt Shisha Bar und beschlagnahmt Harley Davidson
Zahlreiche mit Sturmhauben vermummte Polizisten haben am Mittwochnachmittag die "Shibar" in der Ulmer...weiterlesen


Nov 06

Strenger Gruppe plant in Dornstadt ein Quartier mit 205 Eigenheimen und See
In Dornstadt entwickelt die Strenger Gruppe auf einem rund 3,5 Hektar großen Areal das Projekt Arkadien...weiterlesen


Nov 02

Partygast auf Heimweg überfallen
Zwei Männer haben Mittwochnacht einen 21-Jährigen in Erbach ausgeraubt. Einen Tatverdächtigen haben die...weiterlesen


Nov 05

Polizei sucht Rollstuhlfahrer nach gewaltsamen Tod einer 30-jährigen Frau in Suppingen
Nach dem gewaltsamen Tod einer 30-jährigen Frau und Mutter von drei kleinen Kindern in der Nacht zum...weiterlesen


Nov 09

Lastwagen, Wohnmobil und Wohnwagen brennen aus
Ein Lastwagen, ein Wohnmobil und ein Wohnwagen wurden am Freitagmorgen in Ulm im Stadtteil Böfingen ein...weiterlesen


Nov 04

Tod einer 30-jährigen Frau in Suppingen - Polizei nimmt 40 Jahre alten Mann fest
Nach dem Tod einer 30-jährigen Frau im Laichinger Teilort Suppingen steht jetzt ein 40 jahre alter Mann...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben