ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 14.06.2018 16:10

14. Juni 2018 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Zug abgefahren: Mit 2,6 Promille in die Ausnüchterungszelle


 schließen


Foto in Originalgröße



Mit 2,6 Promille zur Ausnüchterung bei der Bundespolizei Beamte des Bundespolizeireviers Ulm haben am Mittwochabend einen alkoholisierten 62-jährigen Mann angetroffen, der nicht mehr in der Lage war, seinen Reiseweg selbstständig fortzusetzen. 

Mitarbeiter der Deutschen Bahn informierten die Bundespolizei gegen 17:15 Uhr, nachdem sich der Mann weigerte, einen Zug, welcher im Rangierbahnhof abgestellt werden sollte, zu verlassen. Zur Ausnüchterung nahmen ihn die eingesetzten Beamten mit auf das Polizeirevier, wo ein Atemalkoholwert von knapp 2,6 Promille festgestellt wurde und er seinen Rausch bis zum nächsten Morgen ausschlief.



anschlusstor Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Mai 11

150 Menschen demonstrieren gegen Corona-Beschränkungen und Impfzwang in Ulm - Ulmer AFD-Politiker vorn dabei
Jetzt also auch in Ulm: Etwa 150 Teilnehmer haben am Samstagnachmittag gegen die Beschränkungen aufgrund...weiterlesen


Mai 15

49 am Coronavirus erkrankte Personen im Alb-Donau-Kreis gemeldet - Eine Virus kranke Person in Ulm
Im Alb-Donau-Kreis sind derzeit 49 am Coronavirus erkrankte Personen gemeldet. In den vergangenen sieben...weiterlesen


Mai 19

Polizei beendet Grillparty mit 32 Teilnehmern
 Über 30 Personen hatten sich am Sonntag bei Ehingen zum Grillen getroffen.  weiterlesen


Mai 13

Zwei weitere Todesfälle im Zusammenhang mit Coronavirus im Landkreis Neu-Ulm
Zwei weitere Menschen sind im Landkreis Neu-Ulm im Zusammenhang mit dem Coronavirus verstorben. Damit...weiterlesen


Mai 18

Neu-Ulmer Polizei blitzt rund um die Uhr
 Vorübergehend hat die Neu-Ulmer Verkehrspolizei technisch massiv aufgerüstet, denn seit vergangener...weiterlesen


Mai 23

Mann läuft über sechs Autos
Am Freitag wurde der Polizeiinspektion Illertissen gegen 14:15 Uhr ein Mann gemeldet, der in der Straße...weiterlesen


Mai 14

Grundrechte-Demo in Ulm: „Ziel für den 23. Mai sind mehrere 1000 Menschen“
Die Gruppe „Grundrechte für Ulm/Neu-Ulm war mit dem Zuspruch der Demonstration am vergangenen Samstag...weiterlesen


Mai 17

Rund 400 Teilnehmer bei Demo für Grundrechte auf Münsterplatz
Gegen die "Einschränkung der Bürgerrechte" und für die Bewahrung der Grundrechte und des Grundgesetzes...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben