ulm-news.de

Banner Oben (Platzhalter)
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 17.05.2018 12:54

17. Mai 2018 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

VW-Fahrer überholt gefährlich


Nach einem VW-Fahrer sucht seit Mittwoch die Langenauer Polizei. 

Kurz nach 7 Uhr fuhr der schwarze Golf GTI von Neenstetten in Richtung Nerenstetten. Unterwegs überholte der Fahrer trotz Gegenverkehrs. Eine Frau musste ihren VW Polo stark bremsen, um nicht mit dem VW Golf zusammenzustoßen. Die Autofahrerin hinter ihr bemerkte das zu spät. Sie fuhr auf den Polo auf. Zum Glück wurde dadurch niemand verletzt. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf rund 3.000 Euro. Der Verursacher in seinem schwarzen Golf hielt nicht an. Er fuhr einfach weiter.
Die Zahl der Fälle von unterlaubtem Enternen von der Unfallstelle 
stieg von 2016 um 255 auf 5.099 Fälle im Jahr 2017 - also um fünf 
Prozent. Mittlerweile flüchte jeder Fünfte nach einem Unfall. Das sei
unsozial, verwerflich und nicht akzeptabel, sagt die Polizei. 
Innerhalb von zehn Jahren sei die Zahl fast kontinuierlich von 3.762 
um rund 36 Prozent gestiegen. "Immer mehr flüchten, aber auch immer 
mehr werden ermittelt", weiß die Polizei weiter. Sie habe auch die 
Zahl der aufgeklärten Fälle gesteigert und so ihre Aufklärungsquote 
bei einem Drittel der Fälle gehalten. Höher noch sei die 
Aufklärungsquote bei Unfällen, bei denen Menschen verunglückten. Fast
die Hälfte die Fälle klärten die Ermittler der Polizei auf. "Das 
Risiko, nach einer Unfallflucht erwischt zu werden, ist mittlerweile 
sehr hoch. Das muss jeder wissen, der in einen Unfall verwickelt 
ist", mahnt die Polizei. Sie appelliert an die Unfallbeteiligten, 
sich ihrer Verantwortung als Verursacher zu stellen. Meist sei dann 
nur ein Verwarnungsgeld fällig. Nach einer Flucht aber drohen eine 
Strafanzeige, eine Geld- oder Freiheitsstrafe und der 
Führerscheinentzug.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Banner Oben (Platzhalter)
Jul 10

Kult-Wirt Dieter "Capo" Zauner ist gestorben
Trauer in Ulm und Neu-Ulm: Der Ulmer Kult-Wirt Dieter "Capo" Zauner ist gestorben. Der legendäre...weiterlesen


Jul 19

20-jähriger Motorradfahrer kommt bei tragischem Unfall ums Leben
 Bei einem Unfall am Mittwoch kurz vor Mitternacht in Ulm wurde ein Motorradfahrer tödlich verletzt. weiterlesen


Jul 08

Hochzeitsgesellschaft in Auffahrunfälle verwickelt - 16 000 Euro Schaden
Am Samstagnachmittag ereignete sich auf der Staatstraße 2031, am südlichen Ortseingang von Senden, zwei...weiterlesen


Jul 09

31 Jahre alter Mann sticht auf Bekannte ein - 37-jährige Frau lebensgefährlich verletzt
Ein 31 Jahre alter Mann soll am Sonntag in Ulm eine Frau lebensgefährlich mit einem Messer verletzt...weiterlesen


Jul 09

Schwerverletzte nach Frontalzusammenstoß
Zwei Schwerverletzte forderte am Montagvormittag ein Unfall auf der Bundesstraße 28 zwischen Ulm und...weiterlesen


Jul 16

Chrissi Sterzik gewinnt den Ratter High Heel Run auf dem Münsterplatz
Den Ratter High Heel Run im Rahmen des 5. Beurer Frauenlaufs hat am Freitagabend Chrissi Sterzik...weiterlesen


Jul 22

SEK-Einsatz wegen Playstation
Einen unruhigen Abend gab es am Samstag im Elchinger Ortsteil Oberelchingen. Stundenlang kreiste ein...weiterlesen


Jul 10

13-Jähriger im Auto in der Neuen Straße gestoppt
 Drei Fahrer hat die Polizei zu Wochenbeginn in Ulm aus dem Verkehr gezogen. Auch einen 13 -Jährigen...weiterlesen



Banner Oben (Platzhalter)

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben