ulm-news.de

Banner Oben (Platzhalter)
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 14.02.2018 12:38

14. Februar 2018 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Vorsicht Trickdiebe


 In einer Bank in Ulm versuchten Diebe am Montag an die Bankkarte und die PIN eines Mannes zu kommen.

 Der 80-Jährige war gegen 13 Uhr in einer Bank in der Neuen Straße. Der Mann stand am Kontoauszugsdrucker als er von einem Mann angesprochen wurde. Der Unbekannte sprach englisch und bat den 80-Jährigen ein Hinweisschild in der Bank für ihn zu übersetzen. Der hilfsbereite Mann drehte sich um und übersetzte das Schild. Als er sich wieder zum Automat umdrehte war bereits ein anderer Mann dort und bediente den Automaten. Die EC-Karte des Mannes war weg. Die Erklärung des zweiten Mannes war, dass der Automat die Karte möglicherweise eingezogen hat, da der Vorgang zu lange gedauert hat. Der 80-Jährige verständigte einen Bankangestellten. Dieser stellte fest, dass die Karte des Seniors nicht eingezogen worden war. Der Senior ließ seine Karte sofort sperren. Inzwischen geht die Polizei davon aus, dass es sich bei beiden Männern um Komplizen gehandelt hat. Die Karte des 80-Jährigen ist inzwischen aufgetaucht. An einem anderem Automat derselben Bank ist die Karte eingezogen worden. Offensichtlich haben die Unbekannten versucht mit der Karte an das Geld des Seniors zu gelangen. Von den Männern liegt der Polizei eine Beschreibung vor. Sie waren etwa 25 Jahre alt und schlank. Eine der beiden war etwa 1,85 Meter groß, der andere war etwa 1,75 Meter groß und hatte dunkle kurze Haare. Beide wurden von dem Senior als nordafrikanisch aussehend beschrieben. Die Polizei in Ulm (Tel.: 0731/1880) ermittelt und warnt davor sich bei Bankgeschäften ablenken zu lassen.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Banner Oben (Platzhalter)
Aug 03

Bewegung in der Gastronomie: Walter Feucht übernimmt "Cafe W" - "Yamas" schließt im Herbst
In der Ulmer Gastronomie ist Bewegung: Das "Yamas" schließt am 20. Oktober , Betreiber Haris...weiterlesen


Aug 02

Grausiger Fund: Arbeiter stoßen auf Teile eines menschlichen Skeletts
 Arbeiter haben am Donnerstag in Lonsee Teile eines menschlichen Skeletts im Bauschutt entdeckt. weiterlesen


Aug 07

Zwei Schwerverletzte nach Zusammenstoß an Stoppstelle
Zwei Frauen wurden bei einem Verkehrsunfall am frühen Montagabend bei Langenau schwer verletzt. ...weiterlesen


Aug 10

Spanner onaniert am Baggersee
Am Donnerstag, gegen 19.25 Uhr , fiel einer 48-jährigen Frau, welche am Ufer des südlichen Sendener...weiterlesen


Aug 10

Hund kotzt, Herrchen haut zu
Am Donnerstag, gegen 19 Uhr, wurde die Polizei Senden wegen einer Körperverletzung in die Hauptstraße...weiterlesen


Aug 13

Junge Männer retten 74-Jährigen aus Elchinger Badesee
Zwei aufmerksame Männer haben am Sonntagabend an einem Badesee in Ellchingen das Leben eines Schwimmers...weiterlesen


Aug 10

22-jähriger Mann belästigt zwei Frauen
Einer Strafanzeige sieht ein 22-Jähriger nach einem Angriff am Donnerstag in Ulm entgegen. weiterlesen


Jul 31

Wäschetrockner fängt Feuer -15 000 Euro Schaden - Haus nicht mehr bewohnbar
 Nicht mehr bewohnbar ist ein Einfamilienhaus in Oberdischingen nach einem Brand am Montag.  weiterlesen



Banner Oben (Platzhalter)

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben