ulm-news.de

Banner Oben (Platzhalter)
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 11.07.2017 11:35

11. Juli 2017 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Zwei starke Spieler für die Defensive der Devils Ulm/Neu-Ulm


 Der Kader der Devils Ulm/Neu-Ulm nimmt weiter Konturen an, denn nun haben auch die Verteidiger Armin Nußbaumer und Melvin Kogler ihren Vertrag bei den Devils verlängert. 

Assistenkapitän Armin Nußbaumer, gebürtiger Ulmer, der hier auch das Eishockeyspielen erlernte, geht in seine vierte Saison bei den Devils. Nußbaumer ist mit seinen Maßen von 185cm auf 95kg eher der robustere Spielertyp, der es in der vergangenen Saison in 31 Spielen auf 15 Scorerpunkte (10 Toren und 5 Vorlagen) brachte. Der Defensivspieler glänzte besonders im Überzahlspiel. Da machte er sich seine Statur vor dem gegnerischen Tor zum Vorteil und verwandelte so den ein oder anderen Abpraller.
Neben seinen Spielertätigkeiten ist der 31-jährige zudem Beisitzer im Vorstand und übernimmt somit auch im Vereinsleben einiges an Verantwortung. Die zweite Kante für die Devils-Verteidigung ist der 24-jährige Melvin Kogler. Der 204cm Hüne gehört sicherlich zu den größten Spielern der Liga und durch seine Spannweite beißen sich die meisten Gegenspieler an ihm die Zähne aus. Der gebürtige Münchner ist seit 6 Jahren Bestandteil der Devils, den es durch sein Medizinstudium in die Universitätsstadt Ulm zog. „Melvin spielt einen sehr geradlinigen Eishockeystil ohne großen Hokuspokus und das gefällt mir“, so Trainer Martin Valenti. Aktuell ist Melvin für ein halbes Jahr in Hamburg, wo er ein Tertial seines praktischen Jahres in der Urologie absolviert. Aber am 04. September wird er wieder nach Ulm zurückkehren und dann direkt mit in die Vorbereitung einsteigen. „Wir sind froh, dass beide Spieler an Board bleiben“, so 2.Vorstand Georg Meißner. „Wir wünschen beiden eine weitere gute und verletzungsfreie Saison bei den Devils Ulm/Neu-Ulm.“



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Banner Oben (Platzhalter)
Jun 18

29-jährige Frau entbindet am Ulmer Hauptbahnhof - Allein mit drei Kleinkindern unterwegs
 Einen nichtalltäglichen Einsatz erlebten Bundespolizisten am Sonntagabend gegen 18.15 Uhr im Ulmer...weiterlesen


Jun 11

Starker Regen und Sturm richten Schäden an - 100 Notrufe am Abend
Etwa 100 Notrufe gingen am Montagabend bei der Polizei wegen des Unwetters mit starken Regenfälen und...weiterlesen


Jun 13

Unrasierter Gliedvorzeiger belästigt Frauen
 Ein vermutlich deutscher Gliedvorzeiger war am Dienstag am Ulmer Eselsberg aktiv.  weiterlesen


Jun 12

Mitarbeiter wird in Autowerkstatt tödlich verletzt
Bei einem Betriebsunfall in Weißenhorn ist am Dienstagmorgen ein Mann von einem Lastwagen angefahren und...weiterlesen


Jun 21

Beim Kiffen an der Donau erwischt
Gestern Abend führten die OED-Streifen im Stadtgebiet mehrere Kontrollen in Bezug auf die Bekämpfung der...weiterlesen


Jun 10

Polizei stoppt 25 getunte Autos in Ulmer Innenstadt
Die Ulmer Polizei hat am Samstag in der Ulmer Innenstadt Verkehrskontrollen durchgeführt. 25 Fahrzeuge...weiterlesen


Jun 17

Schwer verletzt nach Parkplatzstreit
Schwere Verletzungen zog sich ein 37-Jähriger am Freitagabend bei einem Streit um einen Parkplatz in Ulm...weiterlesen


Jun 11

Unfallopfer erliegt Verletzungen
Bei einem Unfall am Blaubeurer Ring Ende Mai ist eine 69-jährige Frau schwer verletzt worden.  Sie ist...weiterlesen



Banner Oben (Platzhalter)

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben