ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 01.06.2017 11:47

1. Juni 2017 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Ausufernde Außenbewirtschaftung - SPD: Nach welchen Regeln werden in Ulm Außenplätze genehmigt?


Die Ulmer SPD fragt die Stadtverwaltung, nach welchen Regeln in die Ulm die Außenbewirtschaftung genehmigt wird. Anlass ist die Eröffnung des neuen Lokals "Barfüßer" in der Kramgasse mit über 160 Außenplätzen. An einigen Stellen erscheint es den Genossen, "als ob die Außenbewirtschaftung sehr ausufert und unverhältnismäßig viel Straßenraum in Anspruch nimmt. An anderer Stelle werden Gastronomen übermäßig eingeschränkt", heißt es in dem SPD-Antrag. 

Die SPD-Fraktion Ulm teile ihre Freude über die Belebung der Ulmer Kramgasse, wie dies auch so Oberbürgermeister Gunter Czisch bei der Eröffnung des neuen Lokals "Barfüßer" formuliert habe, heißt es in dem Antrag der Ulmer Sozialdemokraten. Die SPD beschäftige allerdings auch die Frage, "ob die Regeln bei der Außenbestuhlung der Ulmer Gastronomie in der Innenstadt auf den Prüfstand gestellt werden sollten."
Der Konflikt "Nutzung des öffentlichen Raumes" sei ständige Ursache für Begeisterung oder Ärger, je nach Standpunkt. "Es stellt sich die Frage nach Gleichbehandlung. An einigen Stellen erscheint es uns, als ob die Außenbewirtschaftung sehr ausufert und unverhältnismäßig viel Straßenraum in Anspruch nimmt. An anderer Stelle werden Gastronomen übermäßig eingeschränkt", heißt es in dem von Dorothee Kühne und Dagmar Engels unterzeichneten Schreiben an Oberbürgermeister Gunter Czisch.
Die Genossen bitten die Verwaltung daher um einen Bericht über die Situation im Hauptausschuss des Gemeinderats.



anschlusstor Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Mär 21

Ulmer Fußgängerzone am Samstagmittag ungewöhnlich leer
Die Ulmerinnen und Ulmer haben sich ganz offensichtlich nach den Aufrufen der Politiker gerichtet und sind...weiterlesen


Mär 24

Zahl der Infizierten in Ulm und im Alb-Donau-Kreis steigt weiter an
Die Zahl der am Coronavirus Infizierten in Ulm und im Alb-Donau-Kreis steigt weiter an. Am Dienstagabend...weiterlesen


Mär 22

Polizei beendet private Partys im Haus und im Garten
Auch am  Samstag wurden durch die Polizeiinspektion Neu-Ulm mit Unterstützung der Bayerischen...weiterlesen


Mär 23

Polizei ahndet Verstöße gegen Infektionsschutzgesetz im Landkreis Neu-Ulm
Mehrere Verstöße gegen das Infektionsschutzgesetz haben Polizisten am Wochenende im Landkreis Neu-Ulm...weiterlesen


Mär 25

Ulmer Bundeswehrkrankenhaus eröffnet Coronavirus-Station
Die Vorbereitungen am Bundeswehrkrankenhaus (BwK) in Ulm für die erwartete Welle an Coronavirus-Patienten...weiterlesen


Mär 28

Wieder mehrere Verstöße gegen Kontaktverbot im Landkreis
Wieder mehrere Verstöße gegen Kontaktverbot mussten Polizisten im Landkreis Neu-Ulm ahnden und anzeigen.  weiterlesen


Mär 26

Wieder mehrere Verstöße gegen das Kontaktverbot
Die Polizei ahndete wieder mehrere Verstöße gegen das Kontaktverbot im Rahmen des...weiterlesen


Mär 27

Dreijähriges Kind stürzt in Illerkanal
Eine 32-jährige Frau ging mit ihrem fünfjährigen Sohn und ihrer dreijährigen Tochter am...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben