ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 01.07.2015 00:00

1. Juli 2015 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Nikki Adler ist zurück - Vom roten Teppich wieder in den Ring


Die 28-jährige Nikki Adler steht vor ihrer nächsten Herausforderung. Am 4. Juli 2015 setzt sie ihren WBU-Titel im Supermittelgewicht gegen Szilvia Szabados aufs Spiel.

 „Barfuß oder Lackschuh. Ich biete in jedem Kampf mein ganzes Herz und meine Titel. Wer die Beste sein will, muss es immer wieder beweisen und ich bin hungrig“, so die amtierende Weltmeisterin. Trainer Alexander Haan vom BC Haan arbeitet bereits an einer optimalen Strategie für seinen Schützling. Die wird auch Szabados brauchen. Gegnerinnen im Supermittelgewicht zu finden ist inzwischen für Promoter Slawa Tschibisow von ITS- Promotion keine einfache Aufgabe mehr. Adler ist respekteinflößend. Ihre gefährlichsten Waffen sind ihre Schlaghärte und ihre unglaubliche physische Kraft. Im Abendkleid auf dem roten Teppich möchte man das kaum glauben.
In den ersten Monaten des Jahres verzauberte die charismatische Profiboxerin in erster Linie Schauspieler, Sportler oder Musiker. Sie ist inzwischen ein gerngesehener Gast auf Verleihungen, Bällen und lernt Texte für eine Gastrolle bei ihrer Lieblingsserie GZSZ. „Meine Auszeichnungen empfinde ich als große Ehre, die Einladungen als Geschenk und ich bin sehr dankbar für die tollen Anfragen. Nun wird es aber höchste Zeit für mich, zurück in den Ring zu steigen. Ich will kämpfen. Das ist mein Leben.“
Drei große Kämpfe sollen es in diesem Jahr noch werden. Der große Kick-Off für das Adler-Boxjahr 2015 steigt in Martfeld bei Bremen. Der WM-Fight im Juli könnte ein echter boxerischer Leckerbissen für die Fans werden. Die 24 jährige Wahl- Londonerin Szilvia Szabados gilt als ungarische Hoffnungs- trägerin: jung, ehrgeizig und zielstrebig. Von ihren sieben Profikämpfen konnte sie fünf  gewinnen, zwei davon durch KO. Für Nikki Adler ist sie eine tapfere Herausforderin für ein packendes WM-Duell.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Jan 24

Grausame Tat: 26 Jahre alter Mann erschießt sechs Menschen
Ein 26 Jahre alter Mann hat Freitagmittag in Rot am See drei Männer und drei Frauen erschossen. Unter den...weiterlesen


Jan 15

Menschenhandel und Zwangsprostitution: 42 Jahre alter Rumäne festgenommen
Ein 42 Jahre alter Rumäne wurde in Ulm festgenommen: Ihm wird Menschenhandel und Zwangsprostitution...weiterlesen


Jan 25

Zum Rauchen aufs Dach: Junge Frau stürzt sieben Meter in die Tiefe
Eine 22-Jährige wollte nicht in ihrer Wohnung rauchen. Deshalb stürzte sie vom Dach. weiterlesen


Jan 12

Faschingsumzug mit Narrenfeier: Viel Spaß, viel Alkohol, viel Ärger
Am Samstag fand in Illertissen der traditionelle Faschingsumzug statt. 50 Fußgruppen zogen von der...weiterlesen


Jan 22

Wird aus Abt-Kaufhaus ein Hotel mit 150 Betten?
Der Unternehmer Erwin Müller will das Kaufhaus Abt am Münsterplatz in Ulm offenbar zu einem Hotel mit...weiterlesen


Jan 23

Leitplanke durchbohrt Auflieger
Rund 65 000 Euro Schaden und größere Verkehrsbehinderungen sind das Ergebnis eines Unfalles am...weiterlesen


Jan 20

Mutmaßlicher Drogenhändler in Haft
Am Dienstag beschlagnahmte die Polizei Ulm bei einem 29-Jährigen Waffen und Drogen. weiterlesen


Jan 15

Drogen, Uhren, Waffen, Geld: Polizei durchsucht mehrere Wohnungen
Der Kriminalpolizei in Neu-Ulm lagen Erkenntnisse über einen 33-jährigen Mann vor, der im Verdacht...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben