ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 24.06.2010 11:34

24. Juni 2010 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

mission one aus Neu-Ulm zählt zu den 50 wachstumsstärksten Unternehmen in Bayern


Zu den 50 wachstumsstärksten Unternehmen im Freistaat zählt die mission one eRelations AG aus Neu-Ulm. Der führende Spezial-Dienstleister für den Online-Dialog und das Online-Direktgeschäft erhielt die Auszeichnung „BAYERNS BEST 50“ des Bayerischen Wirtschaftsministeriums gestern im Rahmen eines Festaktes in der Münchner Residenz. Bayerns Wirtschaftsminister Martin Zeil überreichte den Preisträgern neben dem Bayerischen Porzellanlöwen auch eine Urkunde.

 Zum insgesamt neunten Mal vergab der Freistaat den Preis an 50 besonders wachstumsstarke Unternehmen, die ihren Umsatz und die Zahl ihrer Mitarbeiter kontinuierlich und überdurchschnittlich steigern konnten. Diese Anforderungen für „BAYERNS BEST 50“ hat mission in vollem Umfang erfüllt. Beim Preisträger aus Neu-Ulm wuchs der Umsatz seit der Gründung vor zehn Jahren stets zweistellig, 2009 wurden 6,9 Mio. € erwirtschaftet. Auch die Zahl der Mitarbeiter hat sich in den vergangenen Jahren vervierfacht. Aktuell beschäftigt die mission one eRelations AG 94 Mitarbeiter. Wirtschaftsminister Zeil lobte auf der Preisverleihung vor allem die „hohe Leistungsbereitschaft des bayerischen Mittelstands gerade in den zuletzt wirtschaftlich schwierigen Zeiten“.
Außerdem empfinde er die „unternehmerischen Kardinaltugenden“ wie die hohe Sozialkompetenz im Mittelstand als vorbildlich. Die Auszeichnung „BAYERNS BEST 50“ wird in diesem Jahr zum 9. Mal an die dynamischsten Unternehmen in Bayern vergeben. Damit werden 50 Betriebe geehrt, die sich in den vergangenen Jahren als besonders wachstumsstark erwiesen haben und Umsatz sowie Zahl der Mitarbeiter überdurchschnittlich steigern konnten. Die Preisträger wurden von der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Ernst & Young als unabhängiger Juror nach objektiven Kriterien im Auftrag des Bayerischen Wirtschaftsministeriums ermittelt. Eine Übersicht der diesjährigen Preisträger sowie weitere Informationen zu der Auszeichnung ‚Bayerns Best 50’ können unter www.bb50.de angerufen werden. Die mission eRelations AG ist einer der führenden Spezialdienstleister für den Online-Dialog und das Online-Direktgeschäft. Mit 6,9 Mio. € Umsatz in 2009 gehört der unabhängige Anbieter von Agenturdienstleistungen und Technologiesystemen zu den Top-10 Dialogagenturen in Deutschland. Ein Team von 94 Mitarbeitern entwickelt individuelle Unternehmenslösungen für den digitalen Kundendialog und den Direktvertrieb über das Internet. Dank 10-jähriger Erfahrung bietet mission umfassende Kompetenzen, die von Beratung, Kreation und Technologie bis zu Analyse und Management reichen. Zu den Kunden gehören namhafte Handelsunternehmen und Hersteller großer Marken ebenso wie mittelständische Unternehmen im B2B-Bereich. Vorstände der mission one  eRelations AG sind Thomas Striegl und Klaus Artmann.



anschlusstor Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Mär 25

Ulmer Bundeswehrkrankenhaus eröffnet Coronavirus-Station
Die Vorbereitungen am Bundeswehrkrankenhaus (BwK) in Ulm für die erwartete Welle an Coronavirus-Patienten...weiterlesen


Mär 28

Wieder mehrere Verstöße gegen Kontaktverbot im Landkreis
Wieder mehrere Verstöße gegen Kontaktverbot mussten Polizisten im Landkreis Neu-Ulm ahnden und anzeigen.  weiterlesen


Mär 26

Wieder mehrere Verstöße gegen das Kontaktverbot
Die Polizei ahndete wieder mehrere Verstöße gegen das Kontaktverbot im Rahmen des...weiterlesen


Mär 27

Dreijähriges Kind stürzt in Illerkanal
Eine 32-jährige Frau ging mit ihrem fünfjährigen Sohn und ihrer dreijährigen Tochter am...weiterlesen


Apr 04

Erneut zahlreiche Verstöße gegen das Kontaktverbot im Landkreis Neu-Ulm
In den Städten und Gemeinden im Landkreis Neu-Ulm musste die Polizei wieder mehrere Verstöße gegen die...weiterlesen


Apr 08

Zwei Coronavirus-Tote in Seniorenheim in Neu-Ulm
 Das BRK-Seniorenwohnheim im Neu-Ulmer Stadtteil Ludwigsfeld wurde nach zwei Todesfällen, die auf den...weiterlesen


Mär 31

549 positiv auf Coronavirus getestete Menschen in der Region gemeldet
In Ulm sowie den Landkreisen Neu-Ulm und Alb-Donaiu sind bis Dienstagabend 549 bestätige Fälle für eine...weiterlesen


Apr 03

Coronavirus-Pandemie: Kliniken in Ulm, im Alb- Donau-Kreis und im Landkreis Neu-Ulm schließen sich zu regionalem Netzwerk zusammen
Die Kliniken in Ulm, im Alb-Donau-Kreis und im Landkreis Neu-Ulm haben ein regionales Netzwerk aufgebaut,...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben