ulm-news.de

Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 16.04.2010 23:44

16. April 2010 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

ratiopharm Ulm gegen Gießen: Basketballer wollen mit den Fans feiern


Am Tag des Fans will ratiopharm Ulm beim Heimspiel am Samstag gegen Gießen in der Kuhberghalle gemeinsam mit seinem Publikum feiern. Es gibt 50 Prozent Rabatt auf Fanartikel. Los geht es in der Kuhberghalle um 19 Uhr.

Ein Basketball-Club ohne Fans ist, wie die Toten Hosen ohne Gitarren: Er rockt  nicht! Und die Kuhberghölle hat gerockt, auch in einer Saison, von der sich einige Fans vielleicht mehr erträumt hatten. Mit einer Auslastungsquote von 95 Prozent gehört das Sportzentrum Kuhberg auch in dieser Saison zu den bestbesuchten Hallen der Beko BBL. Und dafür möchte sich der Club bei seinen Fans bedanken. Deshalb steht das Spiel gegen die LTi Giessen 46ers unter dem Motto „Gemeinsam geschafft“. 
Gemeinsam wurde der erste Saisonerfolg gegen den frisch gebackenen Pokalsieger aus Bamberg (76:75) erzittert. Gemeinsam litt die Kuhberghalle, als nach tollen 18 Minuten gegen Düsseldorf auf einmal gar nichts mehr passte. Gemeinsam feierten alle, als der amtierende Deutsche Meister an Weihnachten mit 100:82 besiegt wurde. Und gemeinsam wurde schließlich der Klassenerhalt geschafft.
Aus diesem Grund soll das Heimspiel gegen Gießen ein ganz besonderer Abend werden. Das gesamte Team von ratiopharm Ulm sagt Danke für die tolle Unterstützung. Neben einigen Überraschungen erhalten alle Besucher am Fanshop 50 Prozent Rabatt auf die aktuelle „Vorsicht-Hochspannungs-Kollektion“. Außerdem gibt es in den Viertelpausen und der Halbzeit so viel zu gewinnen wie noch nie. Bedankt sich dann noch das Team auf seine Art –mit einem Sieg über Gießen – steht ein weiteres Gemeinschaftserlebnis auf dem Programm: nämlich feiern. Und an Motivation sollte es der Mannschaft von Head Coach Mike Taylor nicht mangeln. Schließlich hat keiner die bittere 72:73-Niederlage vom Hinspiel vergessen. Besonders einer nicht: Austen Rowland. Denn der durfte nach seinem Wechsel von Gießen nach Ulm im Dezember nicht mitspielen. Gut möglich, dass Rowland sich für diese verpasste Chance revanchieren möchte. Auf geht`s Ulmer!



Sparkasse NU

Termine & Kino

weitere Termine
Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Jun 13

Ex-Gastronom Paul Staffen in Brasilien verstorben
Paul Staffen , legendärer Gastronom in den 1980er und 1990er Jahren in Ulm, ist in Salvador in Brasilien...weiterlesen


Jun 09

Hagel fließt durch das Stadttor von Weißenhorn
Eine Gewitterzelle mit großen Hagelkörnern ist in mehreren Streifen über die Region gezogen und hat...weiterlesen


Jun 17

Schwer verletzt nach Überschlag auf Autobahn
Schwer verletzt hat sich ein 39-jähriger Mann am Montagnachmittag bei einem Unfall am Elchinger Berg auf...weiterlesen


Jun 11

Wegen technischem Defekt auf Gegenfahrbahn geraten?
Zwei Leichtverletzte und fünf Stunden Behinderungen auf der Bundesstraße 28 waren die Folgen eines...weiterlesen


Jun 19

Messerangriff im Park: Polizei in Ulm sucht Zeugen
Nach einer Auseinandersetzung und einem Messerangriff am Sonntag, 9. Juni, in Ulm sucht die Polizei nun...weiterlesen


Jun 09

Ehemaliger Feuerwehrmann rettet 20 Nachbarn
Ein pensionierter Feuerwehrkommandant hat am Samstagabend seine Nachbarn rechtzeitig gewarnt, als es im...weiterlesen


Jun 14

Mann schlägt ältere Frau und zeigt Hitlergruß
Am Donnerstagabend ist am Hauptbahnhof Ulm eine 68 Jahre alte Frau aus bisher ungeklärten Gründen...weiterlesen


Jun 16

Raub am Ulmer Bahnhof: Geld und Handy gestohlen und mit Pfefferspray attackiert
Ein 26-jähriger Mann ist in der Nacht zum Samstag auf dem Bahnhofsvorplatz in Ulm erst bestohlen und dann...weiterlesen



Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ | Cookie Einstellungen anpassen nach oben