ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 01.04.2010 12:00

1. April 2010 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Gold Ochsen versteckt wieder 5000 Ostereier


Am Ostersonntag lädt die Brauerei Gold Ochsen zur großen Eiersuche. Der fleißige Gold Ochsen-Osterhase und sein Team sind erneut auf Tour und verstecken in den frühen Morgenstunden in einem noch geheimen Waldgebiet im Raum Ulm/Neu-Ulm 5000 bunte Ostereier.

 Zum 38. Mal findet dieses Jahr die Osteraktion der Ulmer Brauerei Gold Ochsen statt. Jahr für Jahr ist diese Veranstaltung ein Magnet für hunderte Familien aus der Region, die das Gold Ochsen Ostereierverstecken zu einem ausgedehnten Spaziergang nutzen. Denn neben Tausenden von bunten und hartgekochten Ostereiern, versteckt der Gold Ochsen Osterhase am Ostersonntag (4. April), auch einige Dutzend der heiß begehrten „goldenen Überraschungseier“.
In jedem „goldenen Ei“ befindet sich ein Gutschein für eine flüssige Osterüberraschung, die an Ort und Stelle eingelöst werden kann.  
Jedes Jahr sucht sich der fleißige Gold Ochsen Osterhase mit seinem Team ein neues Waldstück. Wo genau Meister Langohr die bunten Eier in diesem Jahr versteckt, ist noch geheim.
Erst nach getaner Arbeit, wird der Oberosterhase flugs ins Ulmer Studio des Radiosenders „Donau 3 FM“ hoppeln, um kurz nach 9 Uhr über UKW 105,9 den Ostereiersuchpfad bekannt zu geben.
Für alle Spätaufsteher hat Meister Lampe im Internet seine Spuren hinterlassen. Unter www.goldochsen.de, kann dann nach 9 Uhr der Ostereierpfad-Hinweis abgerufen werden. Bei hoffentlich schönem Frühlingswetter werden auch heuer wieder viele kleine und große Ostereiersammler erwartet, für die unser Langohr weitere Überraschungen parat hält.
Soviel sei im Voraus schon verraten: Ein buntes Rahmenprogramm der Brauerei Gold Ochsen in Zusammenarbeit mit der Ulmer Getränke Vertrieb GmbH und Donau 3 FM, begleitet die sonntägliche Ostereiersuche. Mit einem kleinen Ausschankstand ist für das leibliche Wohl aller hungrigen und durstigen Eiersucher am Ostersonntag gesorgt. Die Aktion endet gegen 12 Uhr.



anschlusstor Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Mär 24

Zahl der Infizierten in Ulm und im Alb-Donau-Kreis steigt weiter an
Die Zahl der am Coronavirus Infizierten in Ulm und im Alb-Donau-Kreis steigt weiter an. Am Dienstagabend...weiterlesen


Mär 25

Ulmer Bundeswehrkrankenhaus eröffnet Coronavirus-Station
Die Vorbereitungen am Bundeswehrkrankenhaus (BwK) in Ulm für die erwartete Welle an Coronavirus-Patienten...weiterlesen


Mär 28

Wieder mehrere Verstöße gegen Kontaktverbot im Landkreis
Wieder mehrere Verstöße gegen Kontaktverbot mussten Polizisten im Landkreis Neu-Ulm ahnden und anzeigen.  weiterlesen


Mär 26

Wieder mehrere Verstöße gegen das Kontaktverbot
Die Polizei ahndete wieder mehrere Verstöße gegen das Kontaktverbot im Rahmen des...weiterlesen


Mär 27

Dreijähriges Kind stürzt in Illerkanal
Eine 32-jährige Frau ging mit ihrem fünfjährigen Sohn und ihrer dreijährigen Tochter am...weiterlesen


Apr 04

Erneut zahlreiche Verstöße gegen das Kontaktverbot im Landkreis Neu-Ulm
In den Städten und Gemeinden im Landkreis Neu-Ulm musste die Polizei wieder mehrere Verstöße gegen die...weiterlesen


Mär 31

549 positiv auf Coronavirus getestete Menschen in der Region gemeldet
In Ulm sowie den Landkreisen Neu-Ulm und Alb-Donaiu sind bis Dienstagabend 549 bestätige Fälle für eine...weiterlesen


Apr 03

Coronavirus-Pandemie: Kliniken in Ulm, im Alb- Donau-Kreis und im Landkreis Neu-Ulm schließen sich zu regionalem Netzwerk zusammen
Die Kliniken in Ulm, im Alb-Donau-Kreis und im Landkreis Neu-Ulm haben ein regionales Netzwerk aufgebaut,...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben