ulm-news.de

Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 17.06.2013 01:42

17. Juni 2013 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Premiere des Musical "Hair" auf der Wilhelmsburg - Standing Ovations für farbenfrohes Hippie-Spektakel


Bei der Premiere von "Hair" des Theater Ulm passte am Sonntagabend alles zusammen. Eine laue Sommernacht, eine hervorragende Bühnenshow, eine außergewöhnliche Location, Topsänger und ein begeistertes Publikum. Die Premiere des Musicals "Hair" - aufgeführt von 80 Mitwirkenden - ist mehr als gelungen, sie war ein großer Erfolg.

Das Hippiemussical auf der "Burg" ist als sehr farbenprächtiges und farbenfrohes Stück inszeniert. Flower Power im Militärgebiet mit herausragenden Akteuren. Allen voran die Sänger Henrik Wager und der Pop- und Rockstar John Davies ("I promised myself") , die die Hauptrollen George Burger und Woof glänzend und stimmenstark ausfüllten. In den weiblichen Hauptrollen glänzten Dorothee Kahler und vor allem Julia Gamez-Martin als Hippie Queen und Dionne. Julia Gamez-Martin wechselte mühelos zwischen Soul und Funk und riss die Zuhörer auch als stimmgewaltige und ausdrucksstarke Rockröhre mit.  Musikalisch setzte die achtköpfige Ariane Müller Band die Songs des 1967 erstmals aufgeführten Anti-Kriegs-Stückes und den zeitlosen Themen Sex, Drugs und Rock n Roll zeitgemäß und druckvoll um. Das Publikum, das zum Teil in Hippie-Klamotten zur Premiere, wie etwa Ulms Kulturbürgermeisterin Iris Mann, erschienen war, liess sich schnell und gerne mitreißen. Es gab Beifall nach jedem Song, Sonderapplaus und anerkennende Pfiffe  für Seilakrobaten und einen splitternackten "Flitzer" sowie  Partystimmung besonders  bei den Evergreens "Let the Sunshine in", "Hare Krishna" und "Aquarius". Doch ganz so happy geriet das Hippie-Musical auch wieder nicht. So wurde eine Obama-Rede zum Drohnen-Einsatz eingebaut und eine mit harten Lichteffekten unterstützte Kriegsszene sorgte in der lauen Nacht für Frösteln und  Unbehagen.
Am Ende gab es Standing Ovations und langanhaltenden Applaus für die Band, die Sänger, die vielen Tänzer und Chorsänger, die "Hair" in der eindrucksvollen Kulisse der Wilhelmsburg zu einem visuellen und akustischen Erlebnis machen. Die Open Air-Aufführung bietet zweieinhalb Stunden kurzweilige und hochklassige Unterhaltung. Der Beifall des Premierenpublikums, das in der Regel immer ein bisschen verhaltener klatscht, fiel geradezu euphorisch aus und lässt erahnen, welche Bombe das Theater Ulm mit Unterstützung nahmhafter Sänger und dem stolzen und glücklichen Mäzen Walter Feucht mit dem Love & Peace-Musical auf der Burg für diesen Sommer gezündet hat. Einfach Hairvoragend!   



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Mai 08

Platzverweis für Ex-Stadtrat bei erneutem "Spaziergang" von Demonstranten durch Ulmer Innenstadt
Etwas mehr als 200 angeblich spontan spazierende Demonstranten sind auch an diesem Freitag - begleitet von...weiterlesen


Mai 14

"Ich fühle mich bedroht!" - "Spaziergänger" brüllen Parolen vor Haus von Ulmer Ex-Stadtrat Peter Langer
Am Freitagabend hat - wie seit fünf Monaten - eine nicht angemeldete Demonstration von Kritikern der...weiterlesen


Mai 13

Mutter schlägt zweijährigen Sohn
Dank aufmerksamer Zeugen ist eine 40-jährige Frau am Donnerstag in Ulm ermittelt worden. Die 40-Jährige...weiterlesen


Mai 09

Schlägerei mit 40 Beteiligten am Hauptbahnhof Ulm
Am vergangenen Samstag ist es am Ulmer Hauptbahnhof zu einer Schlägerei zwischen circa 40 Personen...weiterlesen


Mai 03

Wie landet ein Neu-Ulmer Wirt als Stuntman beim Film?
Im Kinofilm „Wolke unterm Dach“, der gerade in den Kinos angelaufen ist, spielt der Neu-Ulmer...weiterlesen


Mai 06

Organisierter Drogenring gesprengt: Acht Tatverdächtige in Haft, 44 Durchsuchungen, 37 Kilo Rauschgift beschlagnahmt
Seit November 2021 führt die Staatsanwaltschaft Kempten in enger Zusammenarbeit mit der KPI Kempten ein...weiterlesen


Mai 09

Heimwerker bohrt Gasleitung an
Gasgeruch ließ am Montagvormittag die Bewohner eines Mehrfamilienhauses in der Neu-Ulmer Innenstadt...weiterlesen


Mai 13

Ulmer Polizeipräsident hält Platzverweis für Ex-Stadtrat bei Querdenker-Demo für gerechtfertigt
"Es bestand kein Anlass, Platzverweise gegen Versammlungsteilnehmende auszusprechen". Das teilte der Ulmer...weiterlesen



Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben