ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 04.05.2012 17:30

4. Mai 2012 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Landrat Heinz Seiffert ehrt Sportler und Preisträger aus Schulen


Bei der Ehrung von Sportlern und von Preisträgern aus schulischen Wettbewerben des Jahres 2011 zeichnete Landrat Heinz Seiffert am Freitag im Haus des Landkreises in Ulm insgesamt 135 Sportler, Schützen und Schüler aus dem Alb-Donau-Kreis mit Urkunden aus.

 Zahlreiche Disziplinen waren vertreten – von Leichtathletik, Tennis, Triathlon über Taekwondo, Kegeln, Bogen- und Sportschießen oder Einradfahren. Hinzu kamen Teilnehmer an „Jugend trainiert für Olympia“ und an Bundes-Schülermeisterschaften im Basketball. Bei der Sportler- und Preisträgerehrung waren alle Altersgruppen vertreten. Die ältes-te Teilnehmerin war 78 Jahre alt, die jüngste acht Jahre. Unter den Sportlern waren herausragende Platzierungen wie beispielsweise eine Weltmeisterin im Duathlon, ein Deutscher Meister im Crosstriathlon, Deutsche Meister im Sportschießen und Deutsche Meister bei Basketball-Schülerwettkämpfen. Landrat Heinz Seiffert beglückwünschte die Preisträger zu ihren sportlichen Erfolgen. Gleichzeitig dankte er den zahlreichen Trainern, Übungs- und Abteilungsleitern in den Sportvereinen für ihren Einsatz, ebenso den Lehrerinnen und Lehrern. „Der Erfolg der jungen Menschen ist auch deren Erfolg und Verdienst“, sagte der Landrat. „Mehr als acht Millionen Menschen opfern ihre Freizeit für ein Ehrenamt in einem Sportverein. Das dürfen wir nicht als selbstverständlich hinnehmen. Das verdient unsere Anerkennung.“ Umrahmt wurde die Veranstaltung von Musikern der Jugendmusikschule Ehingen und den jungen Einrad-Sportlerinnen „Flying Wheels“ aus Langenau.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Nov 26

Von unkontrollierbarem Lkw gerammt - Zwei Schwerverletzte und 75 000 Euro Schaden
Zwei Schwerverletzte und einen Leichtverletzten forderte ein schwerer Verkehrsunfall am Dienstagmorgen bei...weiterlesen


Dez 02

Zu schnell auf A 8 unterwegs: Bußgeld von 1200 Euro und dreimonatiges Fahrverbot
Am Freitag in den späten Vormittagsstunden fiel einer Zivilstreife der Verkehrspolizeiinspektion Neu-Ulm...weiterlesen


Dez 01

Vorfahrt missachtet - 27 000 Euro Schaden
Über 27.000 Euro Schaden entstanden am Samstag beim Zusammenstoß zweier Pkw in Ulm.  weiterlesen


Dez 05

Lastwagen schiebt Auto vor sich her
 Unverletzt überstand eine 19-jährige Autofahrerin einen Verkehrsunfall am Donnerstagvormittag in...weiterlesen


Nov 25

14-Jährige vergewaltigt? Drei Männer aus Landkreis Biberach in Haft
Die Staatsanwaltschaft in Ravensburg und die Kriminalpolizei in Biberach ermitteln derzeit gegen fünf...weiterlesen


Dez 01

Auto überschlägt sich mehrfach
Leichtverletzt überstand am Samstag bei Scharenstetten eine 20-jährige Autofahrerin den Überschlag...weiterlesen


Dez 05

Kleiner Wintereinbruch im Ulmer Norden
Industrieschnee hat am Donnerstagmorgen nördlich von Ulm zu einem regionalen Wintereinbruch geführt....weiterlesen


Nov 28

Zeugen halten Mäuse fest
Zwei Männer sollen versucht haben, in Ulm eine Frau auf dem Weihnachtsmarkt zu bestehlen.  weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben