ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 05.04.2012 12:02

5. April 2012 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

ELR-Förderung 2012: Über 1,9 Millionen Euro fließen in den Alb-Donau-Kreis


Aus Mitteln des Entwicklungsprogramms Ländlicher Raum (ELR) fließen 2012 mehr als 1,9 Millionen Euro in den Alb-Donau-Kreis. Damit werden private, gewerbliche und kommunale Projekte in 19 Städten und Gemeinden des Landkreises gefördert.

 Das Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum ist das wichtigste Förderinstrument des Landes zur Strukturförderung der Gemeinden im ländlichen Raum. Bei den kommunalen Projekten, die durch ELR-Mittel gefördert werden, geht es unter anderem um einen Straßenausbau in Altheim (bei Allmendingen), um die Verbesse-rung des Wohnumfelds und die Aufwertung der Ortsmitte in Emerkingen, sowie um Platzgestaltung und Wohnumfeldverbesserung in Schnürpflingen. Der größte Teil der ELR-Mittel fließt in private und gewerbliche Projekte. Dazu zählen Neubauten von Wohnhäusern, Modernisierung älterer Wohngebäude, die Um-nutzung von leerstehenden Wohngebäuden zu Ferienwohnungen, Schließung von Baulücken in Ortskernen sowie Neubauten, Erweiterungen oder Umbaumaßnahmen bei Gewerbebetrieben. Die nachfolgende Tabelle zeigt im Einzelnen, wie viele ELR-Mittel in die jeweilige Gemeinde fließen. Stadt / Gemeinde Teilort Summe Allmendingen Ennahofen 20.000 Euro Altheim/Allmendingen 51.680 Euro Asselfingen 94.350 Euro Bernstadt 110.160 Euro Ehingen Frankenhofen Kirchbierlingen 20.190 Euro 63.480 Euro Emerkingen 181.520 Euro Grundsheim 40.000 Euro Hüttisheim 20.000 Euro Laichingen Feldstetten Machtolsheim 200.000 Euro 86.230 Euro 130.300 Euro Langenau Göttingen 5.080 Euro Lauterach 40.000 Euro Lonsee Luizhausen 27.240 Euro Merklingen 42.800 Euro Munderkingen 128.700 Euro Rottenacker 144.350 Euro Schelklingen Gundershofen Justingen 30.000 Euro 62.680 Euro Schnürpflingen 185.560 Euro Staig Steinberg 219.260 Euro Unterstadion 20.000 Euro



anschlusstor Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Sep 24

Linienbus kracht frontal in entgegenkommenden Lastwagen
Zehn Verletzte forderte eine schwerer Verkehrsunfall am Mittwochabend auf der Bundesstraße 28 nördlich...weiterlesen


Sep 21

Straßenbahn die Vorfahrt genommen
Der bergauf fahrenden Straßenbahn wurde am Montagmorgen an der Kreuzung mit der Saarlandstrasse die...weiterlesen


Sep 19

Quarantäneauflage missachtet
Corona infizierte Familienmitglieder halten sich nicht an behördliche Anordnung weiterlesen


Sep 16

"Stillos und unappetitlich" - Martin Rivoir zum Auftritt von Julian Aicher bei Querdenker-Demo in Ulm
„Erschütternd, dass wieder jemand der Nachfahren den Namen der Weißen Rose missbraucht“, sagt der...weiterlesen


Sep 16

Coronavirus: Landkreis Neu-Ulm überschreitet Frühwarnwert - Schulklassen und Kita-Gruppe in Quarantäne
Der Landkreis Neu-Ulm hat am Dienstag knapp den bayerischen Coronavirus-Frühwarnwert überschritten. So...weiterlesen


Sep 18

Erklärung zu Querdenker-Demo: Bezug zur NS-Widerstandsgruppe Weiße Rose "historisch-politische Erbschleicherei"
Die in Ulm geplante Demonstration der Initiative „Querdenken-731“ mit ausdrücklichen Bezügen zur...weiterlesen


Sep 28

132 Lokale im Test: Restaurantführer kürt die Top-Restaurants der Region
Zum 19. Mal hat der Restaurantführer für Ulm, Neu-Ulm und Umgebung die kulinarische Landkarte der Region...weiterlesen


Sep 18

Betrunkener rammt Auto - Renault überschlägt sich mehrfach
 Drei Verletzte und rund 20.000 Euro Schaden sind das Ergebnis eines Unfalles am Donnerstag bei Ulm. weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben

replica watch fake rolex watch human hair wigs diamond painting kits