ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Basketball

alle Nachrichten
Mai 06

Teva/ratiopharm mietet sich langfristig im Orange Campus ein

Teva, der Weltmarktführer unter den Generika-Herstellern und Arbeitgeber von über 2000 Menschen im Ulmer Donautal, wird Ankerpartner im OrangeCampus. Damit leistet Teva einen langfristigen Beitrag zur Finanzierung des innovativen Ausbildungszentrums. „Es freut uns sehr, dass der Club den visionären Schritt wagt und sich durch den Bau eines Nachwuchsleistungszentrums, das in dieser Form europaweit führend sein wird, der Entwicklung junger Menschen verschreibt“, erklärt Andreas Burkhardt, Geschäftsführer Generika bei Teva Deutschland. Teva/ratiopharm ist auch Haupt- und Trikotsponsor sowie Namensgeber der Ulmer Bundesliga-Basketballmannschaft und Namensponsor der der Arena in Neu-Ulm. 

weiterlesen »


Mai 05

ratiopharm ulm überrollt medi Bayreuth - 92:69-Sieg sichert Einzug in Playoffs

Zwei Spieltage vor Ende der Hauptrunde ist es perfekt: Durch eine hochkonzentrierte Leistung „und ohne Einbruch im Spiel“ (Leibenath) sicherte sich ratiopharm ulm mit einem 92:69-Sieg gegen medi Bayreuth zum achten Mal in der BBU ’01-Historie den Einzug in die Playoffs. Das Ulmer Team spielte 40 Minuten lang ohne Einbrüche hoch konzentriert und effektiv.  Den Ulmern gelang an diesem Abend fast alles, es lief wie geschmiert. Selbst die Würfe aus der Distanz gingen durch den Ring. So viel Dreier wie gegen Bayreuth hatten die Ulmer in den vergangenen drei Spielen nicht getroffen. 

weiterlesen »


Mai 03

ratiopharm ulm will gegen medi Bayreuth sechsten Tabellenplatz verteidigen

Mit einem Erfolg gegen medi Bayreuth kann ratiopharm ulm am Samstag beim Heimspiel in der ratiopharm arena die achte Playoff-Teilnahme endgültig und hundertprozentig klar machen. Mit einem Sieg können die Ulmer den sechsten Platz verteidigen. Gleichzeitig kämpfen die Bayreuther um die letzte Chance, in die Playoffs zu kommen. Das Spiel beginnt um 18 Uhr.  

weiterlesen »


Mai 02

Hart erarbeitet: ratiopharm ulm gewinnt in Göttingen mit 76:82 Punkten

ratiopharm ulm hat am 1. Mai  einen wichtigen 76:82-Arbeitssieg in Göttingen errungen. Mit dem Sieg gegen Tabellenvierzehnten haben sich die Ulmer Korbjäger die Playoff-Teilnahme gesichert. Die Ulmer als Tabellensechster haben drei Siege Vorsprung auf Platz acht. 

weiterlesen »


Apr 29

Ulmer Basketballer wollen in Göttingen wichtige Punkte sichern

Die Anspannung bleibt für ratiopharm ulm im Hinblick auf die Playoffs weiter hoch. Das Ulmer Team benötigt nach wie vor zwei Siege, um sich sicher für die Playoff-Runde zu qualifizieren. Einen Sieg wollen die Ulmer Korbjäger am Mittwoch in Göttingen einfahren. In Göttingen wartet aber viel Arbeit auf die Ulmer. Der Ulmer Trainer Thorsten Leibenath warnt vor allem vor dem gegnerischen Spielmacher Michael Stockton. Das Spiel der Tabellensechsten aus Ulm und der Veilchen aus Göttingen (14. Platz) ist live am 1. Mai ab 15 Uhr bei Sport1 und MagentaSport zu sehen.  

weiterlesen »


Apr 28

ratiopharm ulm unterliegt EWE Baskets Oldenburg mit 69:82 Punkten

ratiopharm ulm unterlag am Samstagabend in der ausverkauften ratiopharm arena EWE Baskets Oldenburg mit 69:82 Punkten. Die Ulmer Basketballer waren furios gestartet und führten zur Pause (39:29). Nach der Pause verspielten die Ulmer die Zehn-Punkte in nicht einmal eineinhalb Minuten. Am Ende des dritten Viertels (60:50) waren die Oldenburger mit zehn Punkten vorn. Der Ulmer Trainer Thorsten Leibenath bemängelte, dass sein Team im zweiten Durchgang den Fokus verloren habe, was nun aber schon zum wiederholten Male passiert ist. Sehr schlecht war die Trefferquote aus der Distanz. Nur zwei von 17 Versuchen (12 Prozent) von jenseits der Dreier-Linie gingen durch den Ring und auch an der Freiwurflinie ließen die Ulmer zu viele Punkte liegen. Vor und nach dem Spiel wurde Kapitän Per Günther, der sein 400. Bundesligaspiel für Ulm absolvierte, geehrt. Der 31-Jährige, ein starker Kämpfer und guter Distanzschütze, spielte sieben Minuten.  

weiterlesen »


Apr 25

ratiopharm ulm empfängt Tabellenzweiten EWE Baskets Oldenburg - Per Günther macht sein 400. Bundesligaspiel für Ulm

ratiopharm ulm empfängt am Samstag in der ausverkauften ratiopharm arena die EWE Baskets Oldenburg. Der Tabellenzweite hat sieben Siegen mehr als die Ulmer auf dem Konto und mit Philipp Schwethelm und Karsten Tadda zwei frühere Ulmer Publikumslieblinge in ihren Reihen. Ulm gegen Oldenburg ist ein Klassiker mit Potenzial für ganz große Spiele. Die Bilanz in der ratiopharm arena weist für beide Teams in 22 Partien elf Siege aus. Für das Ulmer Team, das zuletzt vier Spiel in Folge gewann, ist die Begegnung auch eine Nagelprobe. Die Ulmer Korbjäger können zeigen, dass sie auch gegen in der Tabelle besser Platzierte Mannschaften bestehen können. Die Begegnung, in der Kapitän Per Günther zum 400. Mal in der Bundesliga für Ulm spielen wird, beginnt um 18 Uhr. 

weiterlesen »


Apr 25

Ulmer Nachwuchsbasketballer treffen im Viertelfinale auf Frankfurt

 Das Nachwuchsteam des Basketball-Bundesligisten ratiopharm ulm kämpft am kommenden Sonntag um 12.45 Uhr beim ersten Playoff-Viertelfinale in Frankfurt um den Einzug in das Top 4-Finale. 

weiterlesen »


Apr 23

Basketballer Marko Krstanovic verlässt scanplus baskets Elchingen - Auch Brian Butler will wechseln

Marko Krstanovic verlässt die scanplus baskets Elchingen. Auch Brian Butler strebt die Auflösung seines bestehenden Vertrags an. daran werde deutlich, "dass gültige Verträge, wie im Fußball bereits üblich, keine Bedeutung mehr haben", kritisiert der Elchinger Basketballclub die Entwicklung und das Verhalten der Spieler in einer Pressemitteilung.  

weiterlesen »


Apr 22

ratiopharm ulm deklassiert Fraport Skyliners in Frankfurt mit 63:91 Punkten

Mit dem höchsten Erfolg gegen Frankfurt überhaupt gelang ratiopharm ulm der vierte Sieg in Serie und ein weiterer wichtiger Schritt in Richtung Playoffs. Den Ulmer Basketballern gelangen beim 63:91-Sieg in Frankfurt elf  Ballgewinne. Sie zwangen die Hausherren auch zu 19 Ballverlusten.  Fünf Ulmer Korbjäger punkteten außerdem zweistellig. Kapitän Per Günther, der im Aufgebot war und sich vor dem Spiel warm machte, kam in seinem vom Verein großangekündigten  400. Bundesligaspiel für Ulm als einziger Spieler im Kader nicht zum Einsatz.  Der 31-Jährige ist der einzige Deutsche, der seinem Team 400 Spiele die Treue hielt. Fünf Spieltage vor Ende der Hauptrunde hat ratiopharm ulm zwei Siege Vorsprung auf Platz sieben. 

weiterlesen »


Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Jun 06

28-jährige Annika Berger aus Ulm benötigt dringend eine Stammzellenspende - Registrierungsaktion am Samstag in Ulm
Die 28-jährige Ärztin Annika Berger hat Blutkrebs und benötigt dringend einen Stammzellspender oder...weiterlesen


Jun 16

Geflüchteter Fahrer ermittelt -32-Jähriger räumt Beteiligung an tödlichem Unfall mit Fußgänger in Neu-Ulm ein
Der Fahrer, der am tödlichen Unfall am Sonntagmorgen in Neu-Ulm/Burlafingen beteiligt war, konnte von der...weiterlesen


Jun 16

20-jähriger in Burlafingen von Auto angefahren und tödlich verletzt - Fahrer flüchtet von Unfallstelle
Ein 20-jähriger Mann ist am Sonntagmorgen auf dem Heimweg vom Burlafinger Dorffest von einem Auto...weiterlesen


Jun 17

Tod eines 20-jährigen Fußgängers - Keine Unfallflucht - Fahrer alarmierte die Polizei
Nach dem tragischen Verkehrsunfall, bei dem in der Nacht auf Sonntag ein 20-jähriger Mann bei...weiterlesen


Jun 07

Dumm gelaufen: Sophia Thomalla rasiert Ulmer Barbier
Dumm gelaufen: Das Modell Sophia Thomalla , Freundin des Fußballtorhüters Loris Karius , hat den Ulmer...weiterlesen


Jun 13

Überfall mit Machete, Messer und Baseball-Schläger - Polizei nimmt sechs Männer fest
Sechs mutmaßliche mit Machete, Messer, Baseball-Schläger und Softair-Pistole bewaffnete Räuber standen...weiterlesen


Jun 18

Zwei Kilo Kokain, Waffen und Bargeld sichergestellt - Vier Dealer in Haft
Einen regen Rauschgifthandel sollen vier Männer in Ulm betrieben haben, die seit dem Wochenende in Haft...weiterlesen


Jun 10

22-Jähriger filmt Mädchen heimlich in Umkleidekabine
Ein 22-jähriger Mann hat ein 12-jähriges Mädchen in der Umkleidekabine im Donaubad in neu-Ulm gefilmt...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben