ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Weblog

Kulturleben, 14.04.2014 11:36

14. April 2014 von Patrick Rueß
0 Kommentare

CD-Tipp: Statues on Fire : Phoenix (Rookie Records)


Nitrominds schafften nie den großen Schritt, deswegen gibt es jetzt Statues on Fire.

Die Combo aus Sao Paulo veröffentlicht ihr Debütalbum "Phoenix" nach gerade mal einem Jahr Bandbestehen, jedoch sind die Gründungsmitglieder Andre und Lalo nach 18 Jahren Nitrominds alles andere als Unerfahrene, bzw. Unbekannte.

Zwischen Hardcore- und Punkrock haben sie ihre Bleibe eingerichtet. In direkter oder entfernterer Nachbarschaft zu Propagandhi, Bad Religion, Boysetsfire, Comeback Kid ,Minor Threat, H2O; Shelter, NOFX, Black Flag, Suicidal Tendencies und Jimmy Eat World.

Melodischer Hardcore, eine ordentliche Mütze Punk und ein Hang zum Metal. Krachiger, meist schneller, treibender Skate-Punk-Core mit schicken Melodien – „Rules on demand“, „Flying boats“ oder der Titeltrack als Opener - pure Energie und wenig Schnickschnack, kurze Soli, typische Backgroundchöre. Ab und an wird das Tempo gezügelt und Mid-Tempo Nummern wie „World without Kindness“, "You can´t tell the reason" oder "Dear" fügen sich bestens in das Album ein.

11 Songs in ca. 40 Minuten Spielzeit, eine geile Scheibe, die einen in die 90er zurückversetzt und die gute alte Zeit wieder aufleben lässt. Ach ja... „We are the best ones“

Blog written by werbeagentur desko



anschlusstor Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Sep 24

Linienbus kracht frontal in entgegenkommenden Lastwagen
Zehn Verletzte forderte eine schwerer Verkehrsunfall am Mittwochabend auf der Bundesstraße 28 nördlich...weiterlesen


Sep 21

Straßenbahn die Vorfahrt genommen
Der bergauf fahrenden Straßenbahn wurde am Montagmorgen an der Kreuzung mit der Saarlandstrasse die...weiterlesen


Sep 19

Quarantäneauflage missachtet
Corona infizierte Familienmitglieder halten sich nicht an behördliche Anordnung weiterlesen


Sep 16

"Stillos und unappetitlich" - Martin Rivoir zum Auftritt von Julian Aicher bei Querdenker-Demo in Ulm
„Erschütternd, dass wieder jemand der Nachfahren den Namen der Weißen Rose missbraucht“, sagt der...weiterlesen


Sep 16

Coronavirus: Landkreis Neu-Ulm überschreitet Frühwarnwert - Schulklassen und Kita-Gruppe in Quarantäne
Der Landkreis Neu-Ulm hat am Dienstag knapp den bayerischen Coronavirus-Frühwarnwert überschritten. So...weiterlesen


Sep 18

Erklärung zu Querdenker-Demo: Bezug zur NS-Widerstandsgruppe Weiße Rose "historisch-politische Erbschleicherei"
Die in Ulm geplante Demonstration der Initiative „Querdenken-731“ mit ausdrücklichen Bezügen zur...weiterlesen


Sep 18

Betrunkener rammt Auto - Renault überschlägt sich mehrfach
 Drei Verletzte und rund 20.000 Euro Schaden sind das Ergebnis eines Unfalles am Donnerstag bei Ulm. weiterlesen


Sep 17

Gliedvorzeiger braucht Publikum
Am Sonntag nahm ein 50-Jähriger in Ulm sexuelle Handlungen an sich vor.  weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben

replica watch fake rolex watch human hair wigs diamond painting kits