Banner Oben (Platzhalter)

Ulm News, 17.04.2018 12:53

17. April 2018 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Grüne: Ulm soll sich zur Pestizid freien Kommune erklären


Die Grünen wünschen in einem Antrag an OB Gunter Czisch, dass die Stadt Ulm sich als " Pestizid freien Kommune" deklariert, wie es schon 181 Kommunen getan haben. 

Bereits im Juli 2015 haben die Grünen den Einsatz von Pestiziden und Herbiziden bei der Stadt Ulm erfragt. Damals wurde ausgeführt, dass der Einsatz geringer Mengen Glyphosat auf städtischen Grünflächen praktiziert wird, berichten die Ulmer Grünen. Der Einsatz von Glyphosat werde jedoch von Fachleuten zunehmend hinterfragt. Das Mittel wurde dennoch in der EU erneut zugelassen, nicht zuletzt, "weil ein geschäftsführender CSU-Minister es als angebracht sei, seine Kabinettskollegen zu hintergehen", heißt es weiter in der Pressemitteilung der Grünen.
Der Verkauf darf somit nach wie vor nicht beschränkt werden, anders sieht es jedoch mit dem Einsatz aus. Mittlerweile hätten sich, so die Grünen,  181 Städte und Gemeinden als „Pestizidfreie kommunen“ deklariert, ein Zeichen, dass es genug Alternativen zu Glyphosat gibt.
"Wir unterstützen daher ausdrücklich den Antrag der SPD-Fraktion Nr. 34, diesem Bündnis als Stadt Ulm beizutreten", schreiben die Grünen. Es sei  aber mit dem Beitritt alleine nicht getan, und auch nicht nur mit dem Verzicht auf Glyphosat auf städtischen Grünflächen. Denn so wichtig sie im Stadtbild auch sein mögen, findet dort auch bisher kaum Glyphosateinsatz statt. Aber wie sieht es mit den über 1.000 Hektar an stadteigenen Flächen aus, die die Stadt verpachtet hat? fragen die Grünen. "Wir bitten Sie daher, die Punkte „Beitritt zum Bündnis Pestizidfreie kommunen“ sowie „Regelungen zum Einsatz von Pestiziden und Herbiziden in den Pachtverträgen der Stadt Ulm“ auf die Tagesordnung des zuständigen Ausschusses zu setzen", heißt es in dem Antrag der Grünen an Oberbürgermeister Gunter Czisch. 



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Apr 18

Autofahrer ignorieren Sperrungen
Unverständliche Situationen spielen sich am Mittwoch rings um den Kreisverkehr bei Böfingen in Ulm ab. ...weiterlesen


Apr 20

18-Jähriger rast mit 105 km/h durch den Ort
Beim 24-Stunden-Blitzer-Marathon im Bereich des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West mussten am Mittwoch...weiterlesen


Apr 12

Ibrahim Ürkündag aus Blaubeuren wird seit eineinhalb Jahren vermisst
Nach dem 25-Jährigen  Ibrahim Ürkündag aus Blaubeuren sucht seit Oktober  2016 die Kriminalpolizei. weiterlesen


Apr 10

Erneut 500 Kilo Fliegerbombe in Neu-Ulm gefunden - Entschärfung am Freitag geplant - Evakuierung der Häuser beginnt um 8 Uhr
Am Dienstagnachmittag wurde auf dem Baustellengelände des Südstadtbogens in der Neu-Ulmer Innenstadt ein...weiterlesen


Apr 10

Erneut Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg in Neu-Ulm gefunden
Auf dem Gelände der Baustelle Südstadtbogen in Neu-Ulm wurde heute Nachmittag erneut ein Blindgänger...weiterlesen


Apr 16

Florian Fuchs wird neuer Citymanager in Neu-Ulm
 Die Stelle des Citymanagements in Neu-Ulm wird neu besetzt:  Florian Fuchs   (Event-, Projekt- und...weiterlesen


Apr 18

Der Avenio ist nachts auf Testfahrt
Ein Fahrzeug mit Blaulicht fährt langsam die Wagnerstraße in Ulm entlang und dahinter zwei...weiterlesen


Apr 13

Evakuierung der Innenstadt und Entschärfung der Fliegerbombe in Neu-Ulm verlaufen ohne Probleme
Am Freitag wurde in Neu-Ulm nach den Entschärfungen am 2. und 18. März eine weitere, dritte Fliegerbombe...weiterlesen







 
Nachrichten Community Ulm Kultur Filme

Allgemein

Wirtschaft

Sport

User

Links

Über Ulm

Allgemein

Künstler

Kulturleben

Filme

Schauspieler

Regisseure

Drehbuch

Kamera

Schnitt

© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM nach oben

Passwort / Benutzername vergessen? // Jetzt registrieren