Banner Oben (Platzhalter)

Ulm News, 23.11.2017 08:00

23. November 2017 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Gymnastische Spitze turnt beim scanplus Ulm Donau Rhythmic Cup 2017


Beim „scanplus Ulm Donau Rhythmic Cup 2017“ wird am 25. und 26. November in der Tannenplatzhalle im Ulmer Stadtteil Wiblingen wieder Rhythmische Sportgymnastik im Wettkampf-Format geboten. Am Start sind 175 Gymnastinnen aus neun Nationen, darunter Sportlerinnen, die in ihren
Altersklassen zur absoluten Spitzenklasse gehören. 

Erst seit dem September 2013 wird unter dem Dach des TV Wiblingen Rhythmische Sportgymnastik in verschiedenen Altersgruppen angeboten, doch dank hervorragender landesweiter und nationaler Leistungen der jungen Wiblinger Sportlerinnen und dem großen Engagement der Eltern in der Abteilung konnte hier in erstaunlich kurzer Zeit Großes erreicht werden. Dies spiegelt nun auch der „scanplus ulm Donau Rhythmic Cup 2017" wieder, der nicht nur national, sondern auch international einen festen Platz im Terminkalender führender Vereine gefunden hat. Am 25. und 26. November 2017 werden 175 Gymnastinnen aus neun Ländern – Deutschland, Russland, Ukraine, Usbekistan, Luxemburg, Frankreich, Schweiz, Polen und Slowakei – nach Ulm reisen, und unter den 34 Vereinen, die beim Cup in der Wiblinger Tannenplatzhalle antreten, sind viele wohlklingende Namen. So befinden und befanden sich die Mädchen und jungen Damen des TSV Schmiden, SC Potsdam, RSC Stuttgart, TV Eschborn, DTB Turnzentrum Berlin und natürlich des gastgebenden TV Wiblingen in diesem Jahr und in der jüngeren Vergangenheit bei nationalen Wettkämpfen wie etwa beim Deutschen Landesturnfest 2017 oder dem Bundesfinale der Schülerinnen meist auf dem Siegertreppchen und machten auch international eine gute Figur.   Die Alterspanne der Gymnastinnen beim „scanplus ulm Donau Rhythmic Cup 2017“ reicht von 6 bis 21 Jahren, wobei am Samstag, den 25. November, 119 Gymnastinnen im Alter von 6 bis 11 Jahren antreten werden. Am Sonntag, 26. November, sind die Wettkämpferinnen dann 12 bis 21 Jahre alt. Nachdem das Ulmer IT-Unternehmen scanplus den scanplus ulm Donau Rhythmic Cup bereits in den vergangenen beiden Jahren unterstützt hatte, tritt es nun wie bereits bei den Basketballern des SVO Elchingen, den scanplus baskets, als Namensgeber auf. scanplus wird den „scanplus ulm Donau Rhythmic Cup 2017“ auch in den kommenden Jahren als Hauptsponsor gezielt unterstützen.



Bitte rechts oben einloggen, um Kommentare zu schreiben.
Hapag Looyd Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Feb 11

Auto in zwei Teile zerrissen
 Schwerverletzt überstand ein 22-Jähriger am frühen Sonntagmorgen einen spektakulären Autounfall bei...weiterlesen


Feb 16

Tanklaster blockiert A8 für elf Stunden - 20 Kilometer langer Stau auf der Autobahn
 Eine kurze Bewusstlosigkeit eines 59-jährigen Tanklasterfahrers sorgte für eine knapp elfstündige...weiterlesen


Feb 14

Hauswand der Spazz-Redaktion beschmiert - Polizei ermittelt
Die Kritik an dem Spazz-Kolumnisten Walter Feucht  wird härter. In der Nacht zum Mittwoch wurde die...weiterlesen


Feb 13

Liqui Moly zahlt 11 000 Euro-"Siegesprämie"an 835 Mitarbeiter - Ernst Prost spendet 4 Millionen Euro
Der Ulmer Schmierstoffhersteller zahlt auch in diesem Jahr seinen 835 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern...weiterlesen


Feb 14

Busfahrer verprügelt Autofahrer nach Unfall
Am Dienstagnachmittag, gegen 17.20 Uhr, gerieten in der Bahnhofstraße in Vöhringen ein Busfahrer und ein...weiterlesen


Feb 06

Nicht vor Gericht erschienen - Polizei verhaftet 18-Jährige im Ulmer Bahnhof
Beamte der Bundespolizei haben am Montagvormittag gegen 11 Uhr eine 18-Jährige im Ulmer Hauptbahnhof...weiterlesen


Feb 18

Student von einer Gruppe junger Männer ausgeraubt
Ein junger Mann ist am Sonntag in Ulm von einer Gruppe junger Männer ausgeraubt worden.  weiterlesen


Feb 12

Unbekannter schlägt Frau grundlos nieder
 In der Nacht zum Sonntag schlug ein Unbekannter einer 20-Jährigen in Ulm ins Gesicht. weiterlesen







 
Nachrichten Community Ulm Kultur Filme

Allgemein

Wirtschaft

Sport

User

Links

Über Ulm

Allgemein

Künstler

Kulturleben

Filme

Schauspieler

Regisseure

Drehbuch

Kamera

Schnitt

© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM nach oben

Passwort / Benutzername vergessen? // Jetzt registrieren