Sparkasse Ulm links

Ulm News, 11.04.2017 09:00

11. April 2017 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Girls Day und Boys Day an der Hochschule Neu-Ulm


Noch immer gibt es zu wenig Erzieher und auch zu wenig Mechanikerinnen – der Girls´ Day und Boys´ Day am 27. April will dies ändern. An der bundesweiten Aktion beteiligt sich auch die Hochschule Neu-Ulm (HNU) und bietet spezielle Workshops an. Die Boys lernen, wie es ist, 80 Jahre alt zu sein und erfahren mehr über Berufsperspektiven im Gesundheitswesen. Die Girls hingegen werden es mit der Informatik zu tun bekommen: Sie werden ihre eigene App programmieren und Websites auf ihre Benutzerfreundlichkeit testen.

„Alle können Mathe – Alle können MINT“ – Schülerinnen und Schüler erleben geschlechteruntypische Studienfelder beim Girls‘ und Boys‘ Day an der Hochschule Neu-Ulm Jedes Jahr können Schülerinnen und Schüler beim Girls‘ Day und beim Boys‘ Day Bereiche kennen lernen, in denen ihr jeweiliges Geschlecht bisher wenig vertreten ist. Die Hochschule Neu-Ulm (HNU) öffnet deshalb am 27. April 2017 von 8.30 bis 12.30 Uhr Schülerinnen und Schülern ihre Türen. 
Studierende, Lehrende sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zeigen, welche Studiengänge und berufliche Perspektiven die HNU bietet. Noch immer gilt das klassische Rollenbild: Jungen arbeiten später in naturwissenschaftlichen oder technischen Bereichen, Mädchen in sozialen oder medizinischen. Die Veranstaltungen Girls‘ Day und Boys‘ Day wollen am 27. April 2017 die veralteten Rollenbilder über Bord werfen und bieten Jugendlichen die Gelegenheit, Berufe aus dem jeweils anderen Umfeld kennen zu lernen. Die HNU stellt Teenagern der Klassen sieben bis zehn die Bereiche Automotive, Gestaltung, Gesundheit und IT vor. Im Workshop „Too old to Rock and Roll – too young to die?“ erleben die Jungen moderne Medizintechnik und lernen das Angebot der Fakultät Gesundheitsmanagement kennen: Mit einem Altersanzug schlüpfen die Schüler in die Rolle eines älteren Menschen und erleben so die alltäglichen Schwierigkeiten, die das Alter mit sich bringt. Für die Mädchen steht Informatik auf dem Programm. Sie werden als „MISS Usability!“ erfahren, worauf ihr Blick bei einer Website fällt und was eine gute Website ausmacht. Jede Teilnehmerin wird sowohl Forscherin als auch Probandin sein. Im Workshop „MEINE App entwickeln!“ lernen die Schülerinnen, eine kleine Android-App selbst zu schreiben und lösen erste Programmieraufgaben.
Der Girls‘ Day und der Boys‘ Day finden am Donnerstag, 27. April 2017 von 8.30 bis  12.30 Uhr an der HNU statt. Schülerinnen und Schüler können sich unter www.girls-day.de oder unter www.boys-day.de über den „Angebots-Radar“ anmelden.
Seit 2001 können Mädchen beim Girls‘ Day Ausbildungsberufe und Studiengänge in IT, Handwerk, Naturwissenschaften und Technik kennen lernen, in denen Frauen bisher selten vertreten sind. Parallel dazu bietet der Boys‘ Day seit 2011 Jungen die Gelegenheit, sich im sozialen, erzieherischen oder medizinischen Bereich auszuprobieren.



Bitte rechts oben einloggen, um Kommentare zu schreiben.
Grüne Ulm

Termine & Kino

weitere Termine
Jun 25

Sondereinsatzkommando stürmt Wohnung in König-Wilhelm-Straße in Ulm
Am Freitagmorgen gegen 6.25 Uhr hat es in der Ulmer Innenstadt in der König Wilhelm Straße haben nach...weiterlesen


Jun 26

Salto vom "Zehner" geht daneben
Ein versuchter Salto vom "Zehner" im Donaufreibad ging gehörig schief. Der 20-Jährige landete auf dem...weiterlesen


Jun 20

Autofahrerin betrunken: Motorradfahrer bei Frontalzusammenstoß getötet
Die Autofahrerin, die am vergangenen Donnerstag auf der B 30 bei Biberach auf die Gegenfahrbahn geraten...weiterlesen


Jun 26

Arbeiter stirbt nach Unfall
Folgenschwer war ein Arbeitsunfall am Montag in Ehingen.  weiterlesen


Jun 13

Rottweiler verletzt Frau und beißt Terrier tot
Ein Hund hat am Montag in Ulm auf dem Kuhberg bei der Westtangente eine Frau mit ihrem Terrier angegriffen. weiterlesen


Jun 17

Mann mit Baseball-Mütze masturbiert zehn Minuten am Badesee
Am Freitag kam es am Ludwigsfelder Badesee in Neu-Ulm gegen 14:15 Uhr für eine 50-jährige Frau aus Ulm...weiterlesen


Jun 21

Sturmböen, Hagel und Starkregen nach großer Hitze
Auf die Sommerhitze am Tag folgten am frühen Mittwochabend in Ulm und im Alb-Donau-Kreis Sturmböen,...weiterlesen


Jun 20

Polizei unterbindet Wohnungsprostitution - Kripo ermittelt gegen 59-jährigen Neu-Ulmer
Die Kriminalpolizei Neu-Ulm führt derzeit ein Ermittlungsverfahren wegen des Ausübens der verbotenen...weiterlesen



Filmkritik


PartyReutlingen
hat am 16.06.17, Get Out
kommentiert:
Bewertung:


Wow, was für ein Film. Was für ein Ende! weiter

lichtschnuppe
hat am 24.05.17, Batman & Robin
bewertet
Bewertung:



Simile
hat am 24.11.16, Carrie – Des Satans jüngste Tochter
bewertet
Bewertung:









 
Nachrichten Community Ulm Kultur Filme

Allgemein

Wirtschaft

Sport

User

Links

Über Ulm

Allgemein

Künstler

Kulturleben

Filme

Schauspieler

Regisseure

Drehbuch

Kamera

Schnitt

© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM nach oben

AOKHirschInhofer Krone
Passwort / Benutzername vergessen? // Jetzt registrieren