Sparkasse Ulm links

Ulm News, 22.05.2012 00:15

22. Mai 2012 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Alexander Emhart siegt beim Bundeswettbewerb „Jugend forscht“


Er zählt nun zu den besten Nachwuchswissenschaftlern Deutschlands: Alexander Emhart aus Riedlingen siegte beim Bundeswettbewerb „Jugend forscht“ in Erfurt. Zudem erhielt er den Europa-Preis der Deutschen Forschungsgesellschaft (DFG) und wird Deutschland beim Nachwuchsforscherwettbewerb der Europäischen Union vertreten.

 Damit noch nicht genug der Ehre: Alexander Emhart konnte sich auch noch über den mit 1500 Euro dotierten Zukunfts-technologiepreis der Bundesministerin für Bildung und For-schung freuen. Der 19-Jährige Schüler des Kreisgymnasiums Riedlingen entwickelte ein druckgestütztes elektroche-misches Verfahren zur Abtrennung von Wasserstoff. Es weist einen hohen Wirkungsgrad auf und beruht dabei auf einem erstaunlich einfachen Prinzip. Zuvor hatte sich der Gymnasiast beim Landeswettbewerb im März in Stuttgart und bei dem von der Innovationsregion Ulm durchgeführten Regionalwettbewerb im Februar in Ulm durchgesetzt. Rund 11.000 junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaft-ler hatten sich an der 47. Runde des Wettbewerbs „Jugend forscht“ beteiligt. 16 von ihnen schafften den Sprung in die letzte Runde. Professor Dr. Annette Schavan, Bundesminis-terin für Bildung und Forschung, zeichnete Deutschlands beste Jungforscherinnen und Jungforscher am Sonntag in Erfurt aus. In ihrem Grußwort würdigte sie die Spitzenleistungen des talentierten Wissenschaftsnachwuchses in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik.



Bitte rechts oben einloggen, um Kommentare zu schreiben.
Grüne Ulm

Termine & Kino

weitere Termine
Jun 25

Sondereinsatzkommando stürmt Wohnung in König-Wilhelm-Straße in Ulm
Am Freitagmorgen gegen 6.25 Uhr hat es in der Ulmer Innenstadt in der König Wilhelm Straße haben nach...weiterlesen


Jun 28

Großbrand in Ulmer Sägewerk - Vermutlich 1, 5 Millionen Euro Schaden - Feuerwehr mit 14 Fahrzeugen vor Ort
In der Nacht zu Mittwoch kam es zu einem Großbrand in einem Sägewerk in der Ulmer Weststadt. Es entstand...weiterlesen


Jun 26

Salto vom "Zehner" geht daneben
Ein versuchter Salto vom "Zehner" im Donaufreibad ging gehörig schief. Der 20-Jährige landete auf dem...weiterlesen


Jun 26

Arbeiter stirbt nach Unfall
Folgenschwer war ein Arbeitsunfall am Montag in Ehingen.  weiterlesen


Jun 20

Autofahrerin betrunken: Motorradfahrer bei Frontalzusammenstoß getötet
Die Autofahrerin, die am vergangenen Donnerstag auf der B 30 bei Biberach auf die Gegenfahrbahn geraten...weiterlesen


Jun 28

32-jährige Autofahrerin kommt bei Zusammenstoß mit Lkw ums Leben
Eine 32 Jahre alte Lenkerin kollidierte am Mittwochmorgen frontal mit einem Lastwagen auf der Landstraße...weiterlesen


Jun 17

Mann mit Baseball-Mütze masturbiert zehn Minuten am Badesee
Am Freitag kam es am Ludwigsfelder Badesee in Neu-Ulm gegen 14:15 Uhr für eine 50-jährige Frau aus Ulm...weiterlesen


Jun 21

Sturmböen, Hagel und Starkregen nach großer Hitze
Auf die Sommerhitze am Tag folgten am frühen Mittwochabend in Ulm und im Alb-Donau-Kreis Sturmböen,...weiterlesen



Filmkritik


PartyReutlingen
hat am 16.06.17, Get Out
kommentiert:
Bewertung:


Wow, was für ein Film. Was für ein Ende! weiter

lichtschnuppe
hat am 24.05.17, Batman & Robin
bewertet
Bewertung:



Simile
hat am 24.11.16, Carrie – Des Satans jüngste Tochter
bewertet
Bewertung:









 
Nachrichten Community Ulm Kultur Filme

Allgemein

Wirtschaft

Sport

User

Links

Über Ulm

Allgemein

Künstler

Kulturleben

Filme

Schauspieler

Regisseure

Drehbuch

Kamera

Schnitt

© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM nach oben

AOKHirschInhofer Krone
Passwort / Benutzername vergessen? // Jetzt registrieren