ulm-news.de

Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 18.02.2024 13:36

18. Februar 2024 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Vandalen verewigen sich


Ein Rätsel und Verwüstungen hinterließen bislang unbekannte Täter in einem ehemaligen Wohnheim in Ulm

Die Unbekannten hatten sie am Samstag in der Zeit von 17.30 bis 20 Uhr Zugang zu dem Haus in der Frauensteige in Ulm  verschafft. Im Gebäude wurden mutwillig zwei Scheiben mit einem Stein zerstört und in einem Übungsraum Kunstblut verspritzt. Damit auch nachvollziehbar ist, wer für die Sauerei verantwortlich ist, verewigten sich die Täter auf einer Tafel. Dort ist zu lesen, die "Schlampe Tay war hier". Zudem ist der aktuelle Beziehungsstatus von "A+J" und auch "N+T", jeweils innerhalb eines Herzes, angebracht. Im Weiteren wurden die Zahlen "75, 77, 79" und "Alina" vermerkt. Zeugen, die Hinweise darüber geben können, wer sich hinter dem kryptischen Gekritzel verbirgt, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Ulm-Mitte unter 0731/188-3312 zu melden.



Sparkasse NU

Termine & Kino

weitere Termine
Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Apr 04

47-Jähriger verletzt: Angriff mit Schlagstöcken und Messer in Ulmer Innenstadt
Am Mittwoch kam es in der Ulmer Innenstadt zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren bewaffneten...weiterlesen


Apr 13

Frontal gegen Baum: 21-jähriger kommt bei Unfall ums Leben
Ein 21-jähriger Autofahrer ist am Samstagmorgen bei einem Unfall bei Amstetten ums Leben gekommen....weiterlesen


Apr 12

Ripple (XRP) Prognose 2024
Ripple (XRP) ist eine Kryptowährung, die 2012 entstand. Die von dem Unternehmen Ripple Labs eingeführte...weiterlesen


Apr 01

15-Jähriger auf Parkplatz von Auto überrollt
 Am Samstagabend überrollte ein Pkw in Ulm einen 15-jährigen Jungen. Dieser wurde bei dem Unfall auf...weiterlesen


Apr 05

Drei Schwerverletzte nach Zusammenstoß mit Straßenbahn
Am Donnerstag erlitten drei Personen bei einem Unfall in Ulm teils schwere Verletzungen.  weiterlesen


Mär 30

Zwei Männer bedrohen und filmen Busfahrer
 In der Nacht von Gründonnerstag auf Karfreitag, gegen 01:00 Uhr, kam es in Weißenhorn,...weiterlesen


Apr 01

Busfahrer geschlagen und beleidigt
Am Ostersonntag, gegen 7 Uhr, ist in einem Linienbus der SWU in Neu-Ulm ein Busfahrer geschlagen und...weiterlesen


Apr 09

Autobahn fünf Stunden gesperrt: Zwei Unfälle mit sechs Autos und vier Verletzten
Rund fünf Stunden musste in der Nacht zu Dienstag die Autobahn 8 zwischen Merklingen und Ulm-West nach...weiterlesen



Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ | Cookie Einstellungen anpassen nach oben