ulm-news.de

Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 09.06.2023 15:22

9. Juni 2023 von Thomas Kießling
0 Kommentare

Erstes Finalspiel: Sichert sich ratiopharm ulm in Bonn wieder wichtigen Auswärtssieg?


 schließen


Beschreibung: ratiopharm ulm steht im Finale um die deutsche Meisterschaft und bestreitet am Freitag Spiel eins bei den Telekom Baskets Bonn.

Fotograf: ratiopharm ulm

Foto in Originalgröße



ratiopharm ulm steht im Finale um die deutsche Meisterschaft und bestreitet am Freitag Spiel eins bei den Telekom Baskets Bonn. Favorit ist das Team aus Bonn, das die normale Spielzeit als Spitzenreiter abgeschlossen hat.  Die Ulmer Basketballer, die in den Play Offs bislang auswärts wichtige Siege holten, haben mit Alba Berlin und Bayern München auf dem Weg ins Finale die stärksten und teuersten deutschen Mannschaften recht souverän aus dem Weg geräumt. Tip-Off im Telekom Dome ist um 20.30 Uhr. 

„Wir haben das geschafft, was sich jedes Team wünscht, und zwar zu den Playoffs ready zu sein. Den besten Basketball, den wir spielen, spielen wir jetzt und das ist ein wahnsinnig geiles Gefühl“, bringt es Vertragsverlängerer Karim Jallow nach dem Finaleinzug gegen den FC Bayern Basketball auf den Punkt und erklärt weiter: „Alba raus, Bayern raus – wer hätte das gedacht am Anfang der Saison. Wir haben uns das verdient, dass wir jetzt im Finale sind, und das fühlt sich einfach fucking geil an. Wir haben eine geile Welle, die wir reiten und es wird schwer, uns zu stoppen.“

Zum ersten Mal in der 22-jährigen Vereinsgeschichte Berlin in einer Play-Off-Serie geschlagen, dann auch die Bayern und nun wartet bei der dritten Finalteilnahme das wohl formstärkste Team der Saison: „Bonn ist die beste Mannschaft in dieser Spielzeit. Auf beiden Seiten des Feldes stellen sie die statistischen Ligabestwerte und wissen nicht, wie es ist zu verlieren – die letzte Niederlage war in der Gruppenphase der Champions League. Wie bereits in den beiden Serien zuvor wird es unsere wichtigste Aufgabe sein, mindestens ein Spiel zu klauen“, erklärt Trainer Anton Gavel und teilt dabei dieselbe Meinung wie sein Kapitän Tommy Klepeisz: „Wir müssen diesen Schwung mitnehmen und dem Spiel unseren Stempel aufdrücken. Bonn ist nicht umsonst Meister der regulären Saison und Champions League Sieger. Wir werden alles reinhauen, was wir haben“, so Klepeisz, der in seinem siebten Jahr in der BBL die ersten Finals spielen wird.

Duelle im Fokus

Yago Dos Santos und TJ Shorts – das ist geballte Scoringpower auf 1,75 Meter. Die beiden kleinsten Spieler der Liga sind die Dreh- und Angelpunkte ihrer Teams, attackieren bei hohem Tempo den Korb. Während der Ulmer Point Guard in den diesjährigen PlayOffs im Schnitt 17 Punkte und 5,4 Assists zum historischen Erfolg der Ulmer beisteuerte, kommt sein Gegenüber in den letzten sechs Play-Off Partien auf 18 Punkte und 6 Assists pro Partie. Beide sind damit nicht nur Topscorer ihrer Teams, sondern auch unter den drei Besten der gesamten Postseason. Für ordentlich Feuer von außen sorgen die Combo-Guards Tommy Klepeisz und Sebastian Herrera. Neben ihrer hohen Qualität jenseits der Drei-Punkte-Linie setzen die Shooter mit gutem Auge den besser postierten Mitspieler in Szene. Athletisch, groß und effektiv. Zwei echte Säulen treffen sich auf Position Fünf. Bruno Caboclo und Leon Kratzer dominieren unter den Brettern mit effektivem Scoring (75%/61% 2P) und starker Reboundarbeit (6,7/5,5).

Historisch

In 56 Jahren Ligageschichte gab es lediglich drei Finalserien mit zwei Teams, die noch nie Meister waren (2009, 2004 und 1997) und auch noch kein Titelträger der Ulm oder Bonn hieß. Drei Mal standen sich die Klubs im Play-Off Viertelfinale gegenüber, zuletzt 2015, als sich die Ulmer am Ende den Sieg sicherten. Zum letzten Spieltag der Hauptrunde Anfang Mai ging die Partie im Bonner Telekom Dome erst mit dem Gamewinner des MVP´s TJ Shorts an den Hauptrundensieger (85:83).

OrangeFinals-PublicViewing

Zu allen OrangeFinals-Spielen bietet ratiopharm ulm ein Public-Viewing am OrangeCampus an. Damit erleben die Fans die Auftritte immer gemeinsam, auch wenn sie nicht in Bonn mit dabei sind oder kein Ticket mehr für die ratiopharm arena ergattern konnten. 



Sparkasse NU

Termine & Kino

weitere Termine

Highlight

Weitere Topevents

Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Jul 11

Frontal gegen Baum: Autofahrer stirbt nach Unfall auf B 30
Tödliche Verletzungen hat am Donnerstagmorgen ein 59-jähriger Mann bei einem Verkehrsunfall auf der...weiterlesen


Jul 12

Bundesstraße wird voll gesperrt
Ein neues Hinweisschild an der Bundesstraße 10 in der Durchfahrt von Ulm weist auf eine kommende...weiterlesen


Jul 18

Ulmer Schwörwoche mit viel Programm, mega Sause und einigen Regeln
Schwörmontag, das ist immer der vorletzte Montag im Juli. In diesem Jahr fällt der Ulmer Verfassungstag...weiterlesen


Jul 11

Versuchte Vergewaltigung im Neu-Ulmer Glacis-Park - Tatverdächtiger in Haft
Am frühen Dienstagmorgen ist es im Glacis-Park in Neu-Ulm zu einer versuchten Vergewaltigung gekommen. weiterlesen


Jul 08

Start Internationales Donaufest – Vorfreude und Insider-Tipps
Heute Freitag beginnt um 17.00 Uhr das 13. Internationale Donaufest in Ulm/Neu-Ulm. Die kommenden zehn...weiterlesen


Jul 19

Zwei Frauen bedroht: Mann mit Samurai-Schwert verletzt sich tödlich
Am Freitag soll ein 27-Jähriger in Berkheim zwei Bekannte bedroht und sich selbst verletzt haben. weiterlesen


Jul 17

Gunter Czisch wird Richter am Verfassungsgerichtshof - Wichtiges Ehrenamt für Ulmer Oberbürgermeister a.D.
Gunter Czisch ist zum ehrenamtlichen Richter am Verfassungsgerichtshof des Landes Baden-Würtemberg...weiterlesen


Jul 11

Mädchen begrapscht
 Am Sonntag soll ein 26-Jähriger in Blaubeuren zwei Mädchen sexuell bedrängt haben.  weiterlesen



Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ | Cookie Einstellungen anpassen nach oben