ulm-news.de

Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 01.04.2023 13:47

1. April 2023 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Eine Kreuzung zwei Unfälle


Gleich zwei Mal hat es am Freitag innerhalb weniger Stunden an einer Straßenkreuzung in Ulm gekracht.  

Die Kreuzung Benzstraße, Erbacher Straße (B311), Eisenbahnstraße im Donautal in Ulm war gegen 08.50 Uhr Schauplatz des ersten Unfalls. Dazu sucht das Polizeirevier Ulm-West Zeugen, weil die Aussagen der Beteiligten widersprüchlich sind. Eine 31-jährige Frau befuhr mit einem Bus der Linie 4 die Benzstraße in Richtung Grimmelfingen. Nach ihren Angaben war die Ampelanlage in Betrieb, als sie sich der Kreuzung näherte, weshalb sie diese ohne anzuhalten überquerte. Gleichzeitig befuhr eine 24-Jährige die B311 in Richtung Erbach. Sie sagte bei der Polizei aus, dass die Ampel nicht in Betrieb war, weshalb sie ebenfalls in die Kreuzung einfuhr. Sie prallte deshalb mit ihrem Pkw in die hintere rechte Seite des Linienbusses. Zum Glück blieben die beiden Fahrzeuglenkerinnen bei dem Unfall unverletzt. Auch die beiden Fahrgäste im Bus kamen mit dem Schrecken davon. Sie entfernten sich aber vor dem Eintreffen der Polizei. Sie werden gebeten, sich beim Polizeirevier Ulm-West unter der Telefonnummer 0731/188-3812 zu melden. Der entstandene Sachschaden beträgt ca. 15.000 Euro.

Gegen 18.40 Uhr krachte es an der Kreuzung zum zweiten Mal. Ein 21-Jähriger befuhr die Eisenbahnstraße von Grimmelfingen kommend in Richtung Donautal. Laut Zeugenaussagen überquerte er die Kreuzung bei "Grün". Ein 42 Jahre alter Mann befuhr die B311 in Richtung Ulm. Er missachtete an der Kreuzung das Rotlicht, so dass die beiden Autos zusammenstießen. Der junge Mann und die 44 Jahre alte Beifahrerin im Auto des Unfallverursachers erlitten Verletzungen. Sie wurden in Krankenhäuser gebracht. Der 42-Jährige und seine ebenfalls im Pkw mitfahrenden acht und elf Jahre alten Kinder blieben unverletzt. Der Schaden beträgt ca. 15.000 Euro.



Sparkasse NU

Termine & Kino

weitere Termine
Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Feb 27

Lehrer in Wiblingen niedergeschlagen - Polizei ermittelt wegen versuchten Mordes
Am Montag, gegen 16 Uhr, wurde ein Mann von einem bislang unbekannten Täter im Benediktinerweg im Ulmer...weiterlesen


Feb 28

Richtfest für Erweiterungsbau des Anna-Essinger-Schulzentrums am Ulmer Kuhberg
Der Rohbau steht: Am Dienstag, 27. Februar,  konnte am Kuhberg Richtfest für den Erweiterungsbau der...weiterlesen


Feb 26

Stopp für Elterntaxis am Ulmer Schulzentrum St. Hildegard
Seit Montag ist die Kleine Zinglerstraße in Ulm direkt vor dem Schulzentrum St. Hildegard während der...weiterlesen


Feb 23

Tragischer Vermisstenfall: Säugling stirbt, Mutter in lebensbedrohlichem Zustand
Ein Säugling starb am Freitag im Krankenhaus. Die Mutter kam mit einem lebensbedrohlichen Zustand in...weiterlesen


Feb 19

Überfallen und ausgeraubt
 Am Sonntagmorgen ist ein 24-jähriger Mann vor dem Hauptbahnhof in Ulm überfallen und ausgeraubt...weiterlesen


Feb 23

Pure Zerstörungswut: Scheiben von 45 Autos in Ulm eingeschlagen
Unbekannte Täter haben in der Nacht zum Mittwoch in Ulm an etwa 45 Fahrzeugen die Scheiben eingeschlagen....weiterlesen


Feb 20

Tödlicher Unfall auf Autobahn - Polizei sucht weiteres Unfallfahrzeug
 Bereits am 4. Februar in den frühen Morgenstunden starb einem Unfall bei Neu-Ulm auf der A 7,...weiterlesen


Feb 22

Rotorblatt abgebrochen
Am Donnerstagnachmittag ist aus noch ungeklärter Ursache ein Rotorblatt eines Windrades bei Temmenhausen...weiterlesen



Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ | Cookie Einstellungen anpassen nach oben