ulm-news.de

Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 24.03.2023 16:00

24. März 2023 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Nächstes Heimspiel: SSV Ulm 1846 Fußball empfängt FSV Frankfurt


Der SSV Ulm 1846 Fußball hat am Samstag das formstarke Team des FSV Frankfurt zu Gast. Die Hessen belegen derzeit den siebten Tabellenplatz in der Regionalliga Südwest. Das Spiel im Donaustadion beginnt um 14 Uhr. 

Derzeit wird viel über die minimalistischen Ergebnisse der Ulmer Mannschaft gesprochen. Auch in Koblenz gab es „nur“ einen 1:0-Sieg. „Wir haben nach vorne ein gutes Spiel gemacht und hätten auch zwei oder drei Tore mehr schießen können. Das Ergebnis ist aber egal, es zählt nur Sieg oder nicht Sieg“, fasst es SSV-Trainer Thomas Wörle zusammen und macht seiner Mannschaft erneut in Kompliment: „Unsere Defensive ist sehr stabil, das macht uns aus.“
In Koblenz blieben die Spatzen zum 16. Mal in dieser Saison ohne Gegentor. Das ist ein Bestwert in den ersten vier Ligen in Deutschland. Auf den derzeitigen Platzbedingungen, egal ob im Training oder im Spiel, sei es wichtig, über Kampf und Einstellung zu kommen, sagt Thomas Wörle und blickt voller Vorfreude auf das Duell mit dem FSV: „Ich freue mich, dass ein starker Gegner kommt“. Kommen werden auch wieder viele Zuschauer. Davon sind die SSV-Verantwortlichen überzeugt. Außer den Langzeitverletzten stehen alle Spieler zur Verfügung. Unter der Woche gab es zwar ein paar Spieler, die dosiert trainieren mussten, das sei aber „ganz normal“, so Thomas Wörle.

Hessen mit gutem Lauf

Die Gäste vom Main belegen Tabellenplatz sieben und haben seit dem Jahreswechsel neun von zwölf möglichen Punkten geholt. Lediglich gegen die Kickers Offenbach gab es eine knappe Niederlage, die erste in der Nachspielzeit besiegelt wurde. Außerdem gehört die Mannschaft von Trainer Tim Görner, betrachtet man die letzten zehn Spiele, zu den Top-4 der Liga. Für Thomas Wörle ist es deshalb ein absolutes Spitzenspiel. „Die Form ist so gut, dass sie auf einem Kurs sind, ganz oben rein zu schmecken“. Top-Torjäger Cas Peters fehlt den Hessen Gelb-gesperrt. „Der Gegner arbeitet sehr gut gegen den Ball, wir müssen alles aufbieten“, sagt Wörle.



Sparkasse NU

Termine & Kino

weitere Termine
Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Mai 17

Die SSV-Party geht weiter: Aufstiegs- und Meisterfeier im Donaustadion und auf Ulmer Münsterplatz
Die Party geht weiter! Am Samstag wird die Mannschaft des SSV Ulm 1846 Fußball offizell für...weiterlesen


Mai 13

Berblinger-Turm wieder begehbar
Am Dienstag finden abschließende Wartungsarbeiten am Berblinger-Turm in Ulm statt. Danach soll der Turm...weiterlesen


Mai 16

Schockanrufer erbeuten Schmuck
Am Mittwoch brachten Betrüger eine Seniorin aus Ulm um ihren Schmuck. weiterlesen


Mai 17

Autolenker fährt Fußgängerin auf Zebrastreifen an
Am Donnerstag erfasste ein Autofahrer im Ulmer Stadtteil Wiblingen eine Fußgängerin.  weiterlesen


Mai 15

Junge Radlerin bei Unfall verletzt
Am Dienstagmorgen fuhr eine 72-Jährige mit ihrem Pkw in Illertissen auf der Dietenheimer Straße...weiterlesen


Mai 19

Unfall beim Spurwechsel in Neu-Ulm
Am Samstagmittag gegen 12:30 Uhr befuhr ein 24-jähriger Lkw-Fahrer die Europastraßein Neu-Ulm in...weiterlesen


Mai 20

Blank gezogen - Unbekannter langt zu
Eine unangenehme Erfahrung hat eine junge Frau in der Nacht von Samstag auf Sonntag in der...weiterlesen


Mai 19

Nach der Feier ist vor der Feier: Meister-Spatzen fliegen nach Malle
Erst ein Wolkenbruch beendete am Samstagabend die Party mit mindestens 9000 Fans auf dem Ulmer...weiterlesen



Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ | Cookie Einstellungen anpassen nach oben