ulm-news.de

Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 11.11.2022 16:52

11. November 2022 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

SPD: Stadt Ulm soll Druck auf Hauseigentümer ausüben


In der Fischergasse steht ein Gebäude, das "dem so schönen Fischerviertel  einen hässlichen Stempel aufdrückt". Das stellt die Ulmer SPD fest und fordert die städtische Verwaltung zum Handeln auf. 

In der Fischergasse steht ein Gebäude, das seit Jahren dem ansonsten so schönen Fischerviertel, einem Anziehungspunkt für viele Touristen und Touristinnen ist, "einen hässlichen Stempel aufdrückt", schreibt die Ulmer SPD-Fraktion an Oberbürgermeister Gunter Czisch. Das Gebäude sei wohl  bei der Sanierung des Fischerviertels nicht fertigstellt worden, vermuten die Genossen. Zur Fischergasse selbst sei es aber "schön anzusehen". Zur Blauinsel sei das Haus jedoch "in einem sehr unansehnlichen Rohbauzustand". Die Fenster wurden irgendwann erneuert, aber die Fassade ist "ein äußert unästhetischer Fleck im Fischerviertel", klagen den Ulmer SPD-Politiker, die der Ansicht sind, "dass hier das Modernisierungs- und Instandsetzungsgebotes des Baugesetzbuches eindeutig zutrifft: [§177 (1)] "Weist eine bauliche Anlage nach ihrer inneren oder äußeren Beschaffenheit Missstände oder Mängel auf, deren Beseitigung oder Behebung durch Modernisierung oder Instandsetzung möglich ist, kann die Gemeinde die Beseitigung der Missstände durch ein Modernisierungsgebot und die Behebung der Mängel durch ein Instandsetzungsgebot anordnen. Zur Beseitigung der Missstände und zur Behebung der Mängel ist der Eigentümer der baulichen Anlage verpflichtet."
Diesen Mangel sehen die SPD-Räte im Fischerviertel klar gegeben: [§177 (3)] "Mängel liegen insbesondere vor, wenn durch Abnutzung, Alterung, Witterungseinflüsse oder Einwirkungen Dritter (…) 3. die bauliche Anlage erneuerungsbedürftig ist und wegen ihrer städtebaulichen, insbesondere geschichtlichen oder künstlerischen Bedeutung erhalten bleiben soll." 
Die SPD beantragt deshalb, dass die Stadt in Zusammenarbeit mit dem Landesdenkmalamt den Eigentümer zu verpflichtet, "die Fassade baldmöglichst in einen historisch korrekten Zustand zu bringen."



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Dez 05

Messerangriff auf Schulweg: 14-jähriges Mädchen erliegt schweren Verletzungen
Eine 14-Jährige, die am Montagmorgen in Illerkirchberg von einem Mann unvermittelt und brutal angegriffen...weiterlesen


Dez 05

Tödliche Messerattacke in Oberkirchberg: Polizei nimmt 27-jährigen Mann fest
Nach einem Messerangriff auf zwei Schülerinnen am Montag im Illerkirchberger Ortsteil Oberkirchberg ist...weiterlesen


Dez 05

Nach Messerangriff in Oberkirchberg: Stadt Ulm sagt Beratungen in Ortsteilen über Unterbringung Geflüchteter ab
Nach der tödlichen Messerattacke auf zwei Mädchen am Montagmorgen in Oberkirchberg sagt die Stadt die...weiterlesen


Nov 26

Wieder schwerer Alkoholunfall in der Nacht
Nicht einmal vier Wochen nach dem tödlichen Unfall auf der Bundesstraße 28 zwischen Neu-Ulm und Senden...weiterlesen


Dez 05

Brutaler Angriff: Mann verletzt Mädchen auf Schulweg schwer - SEK vor Ort
Zwei Jugendliche im Alter von 13 und 14 Jahren sind am Montagmorgen von einem Mann im Illerkirchberger...weiterlesen


Nov 29

Frau pinkelt an Synagoge in Ulm
Am Montag pinkelte eine Frau in den Eingangsbereich der Ulmer Synagoge. Und das am helllichten Tag. weiterlesen


Dez 05

Flüchtender 26-Jähriger verursacht mehrere Unfälle - Polizist schießt auf Auto
Eine folgenschwere Unfallserie in Ulm hat ein flüchtender Autofahrer am Sonntag  in Ulm verursacht. Ein...weiterlesen


Dez 01

Arbeiter kommt bei Sturz von Dach ums Leben
Am Mittwoch erlitt ein 56-Jähriger in Ulm beim Sturz von einem Dach tödliche Verletzungen.  weiterlesen



Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben