ulm-news.de

Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 31.10.2022 11:48

31. Oktober 2022 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Devils besiegen Kempten und Pegnitz


 schließen


Beschreibung: Die Devis Neu-Ulm gewannen beide Spiele am Wochenende.

Fotograf: Devils/Will

Foto in Originalgröße



Mit zwei Siegen sicherten sich die Devils wichtige Punkte. Das Ulm/Neu-Ulmer Eishocketeam gewann am Wochenende gegen Pegnitz und gegen Kempten. 

Devils verbuchen gegen Pegnitz klaren Punktesieg zu Hause
 
Erstmals konnte das Coaching-Team aus den Vollen schöpfen: mit Maags Rückkehr in den Kader wurden die teuflischen Reihen kräftig durchmischt. Trotz agilerer ICE DOGS kämpften sich die DEVILS nach und nach ins Spiel - und punkteten gnadenlos:  3:0 stand es so nach einem schwachen Anfangsdrittel. 
Nach taktischer Umstellung kamen die DEVILS deutlich besser aus der Pause, dennoch erarbeiteten sich auch die Gäste die ein oder andere Torchance - viele Strafzeiten unterbrachen jedoch immer wieder den Spielfluss. So unterband die DEVILS-Taktik konsequent Pegnitz den Zugriff aufs Spiel. Mit einem Dreier-Pack Podesvas und nur einem Gegentreffer verhalf auch ein starker Güssbacher den DEVILS zur deutlichen 6:1 -Führung.
Im letzten Drittel nahm man wieder etwas den Fuß vom Gas, stellte auf vier Reihen um und gab allen Spielern ausreichend Eiszeit. So konnte nach Navarras zweitem Treffer für die Gäste auf Ulmer Seite Matteo Miller zum verdienten 7:2-Sieg einer eher schwachen Partie einnetzen.
 
Devils gewinnen Derby in Kempten
 
Einen Sieg inklusive eines Shutouts David Heckenbergers hatten die Devils auf der Rückfahrt nach Neu-Ulm im Gepäck:  mit einem am Ende deutlichen 5:0 gegen die Kemptener Sharks gelang im Sonntags-Auswärtsspiel die maximale Punkteausbeute des Spieltagswochenendes! 
Vor 504 Zuschauern in der Kemptener ABW ARENA starteten beide Teams vorsichtig. Nach einem ausgeglichenen Drittelstart, in dem sich beide Teams neutralisierten, gelang den Devils in der 13. Minute mit Podesvas sehenswertem Move und einem perfekt eingenetztem Treffer die Auswärtsführung. 
Noch im ersten Abschnitt gelang nach Verwirrung der Kemptener Abwehr hinter dem eigenen Tor durch Wirz einem Abstauber-Treffer (15. Min) und mit Syneks One-Timer in der Schluss-Sirene sogar der Ausbau auf 0:3.
Die Sharks gestalteten das Mitteldrittel deutlich aktiver, doch die Devils agierten wachsam und sicher. Man konzentrierte sich im Mitteldrittel gut zu stehen und früh zu stören. Die Chancen der Gastgeber wusste Devils-Goalie Heckenberger perfekt zu verhindern - und man hielt in sehenswerter Teamarbeit und mit kühlem Kopf das torlose Mitteldrittel. 
Im Schlussdrittel legten die Sharks in den ersten Minuten nochmals einen Gang zu und setzten alles daran, das Spiel doch noch zu drehen. Doch blieben die Devils Ihrer Taktik treu, standen kompakt und agierten sicher in der Abwehr. Dann nutzte der VfE ein weiteres Powerplay zum richtigen Zeitpunkt und Rodrigues netzte zum vierten Devils-Treffer ein (52. Min). 
Ein hocheffizientes Spiel krönte das Team in der 57. Minute mit dem Schlusstreffer des Abends durch einen eiskalten Podesva - und sicherte sich damit neben dem Derby-Sieg erstmals zu Bayernliga-Zeiten ein teuflisches 6-Punkte-Wochenende!


Sparkasse NU

Termine & Kino

weitere Termine
Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Jun 13

Ex-Gastronom Paul Staffen in Brasilien verstorben
Paul Staffen , legendärer Gastronom in den 1980er und 1990er Jahren in Ulm, ist in Salvador in Brasilien...weiterlesen


Jun 09

Hagel fließt durch das Stadttor von Weißenhorn
Eine Gewitterzelle mit großen Hagelkörnern ist in mehreren Streifen über die Region gezogen und hat...weiterlesen


Jun 05

Schüler löst Großeinsatz aus
Eine bewaffnete Person an einer Schule ist am Mittwochmorgen der Polizei in Weißenhorn gemeldet...weiterlesen


Jun 04

Frau ertrinkt im Auto
Am Montagmittag ereignete sich in Rettenbach im Unterallgäu ein tragischer Unfall, bei dem eine...weiterlesen


Jun 05

Zwei Autos überschlagen sich auf A 8
Zwei Schwerverletzte und zwei zerstörte Autos sind die Folgen eines Verkehrsunfall am Montagabend auf der...weiterlesen


Jun 08

Stille Gedenkfeier auf dem Ulmer Münsterplatz für erstochenen Polizisten
Hunderte Polizistinnen und Polizisten sowie zahlreiche Passanten haben am Freitag dem 29-jährigen...weiterlesen


Jun 05

Frau nach über 60 Stunden von Baum im Silberwald gerettet
Ein Drohnenteam der Polizei hat eine vermisste 32-jährige Frau, die seit Sonntag gegen Mitternacht im vom...weiterlesen


Jun 17

Schwer verletzt nach Überschlag auf Autobahn
Schwer verletzt hat sich ein 39-jähriger Mann am Montagnachmittag bei einem Unfall am Elchinger Berg auf...weiterlesen



Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ | Cookie Einstellungen anpassen nach oben