ulm-news.de

Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 05.10.2022 16:25

5. Oktober 2022 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Zentrale Freisprechungsfeier der Kreishandwerkerschaft Ulm mit 257 Teilnehmerinnen und Teilnehmern


Im Rahmen einer innungsübergreifenden zentralen Freisprechungs- feier der Kreishandwerkerschaft Ulm am vergangenen Samstag im Ulmer Theater erhielten die erfolgreichen Absolventen der Gesellenprüfung Sommer 2022 vor mehreren hundert Gästen und Ehrenamtsträgern feierlich ihre Prüfungszeugnisse überreicht.

 308 Auszubildende hatten die Gesellenprüfung in ihrem Handwerk ab- gelegt. Davon hatten 257 Teilnehmer ihre Prüfung bestanden und sind nun Gesellinnen und Gesellen ihres Handwerks. Kreishandwerksmeister Uwe Wöhrle würdigte die Leistungen der er- folgreichen Absolventen und ermunterte sie, ihre Chancen zu ergrei- fen und mit Freude und Begeisterung in ihrem Beruf Leistungsbereit- schaft zu zeigen. Große Chancen aber auch Herausforderungen für den Berufsnach- wuchs zeigten sich, so Kreishandwerksmeister Wöhrle, u.a. in der Um- setzung der Energiewende oder des digitalen Wandels in vielen Be- reichen des Arbeitsalltags. Dennoch könne kein Computer den Hand- werker vor Ort ersetzen. Ein besonderes Highlight der Veranstaltung war die Übergabe eines Pkw vom Typ Audi A1 Sportback an den Gesamt-Prüfungsbesten An- dreas Beck vom Ausbildungsbetrieb Bückle Holzbau GmbH & Co. KG, Erbach, den dieser für seine Top-Leistung leihweise für ein halbes Jahr zur kostenfreien Nutzung erhält. Die Überreichung der Gesellenprüfungszeugnisse im Ulmer Theater wurde durch die Schulband der fosbos Neu-Ulm sowie akrobatische Tanzeinlagen der Showtanzgruppe Magic Stars des VfB Ulm e.V. um- rahmt. Im Rahmen des anschließenden Stehempfangs hatten die Prüflinge, ihre Angehörigen sowie deren Ausbildungsbetriebe ausreichend Ge- legenheit, ihre Erlebnisse in der Berufsausbildung Revue passieren zu lassen.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Dez 05

Messerangriff auf Schulweg: 14-jähriges Mädchen erliegt schweren Verletzungen
Eine 14-Jährige, die am Montagmorgen in Illerkirchberg von einem Mann unvermittelt und brutal angegriffen...weiterlesen


Dez 05

Tödliche Messerattacke in Oberkirchberg: Polizei nimmt 27-jährigen Mann fest
Nach einem Messerangriff auf zwei Schülerinnen am Montag im Illerkirchberger Ortsteil Oberkirchberg ist...weiterlesen


Dez 05

Nach Messerangriff in Oberkirchberg: Stadt Ulm sagt Beratungen in Ortsteilen über Unterbringung Geflüchteter ab
Nach der tödlichen Messerattacke auf zwei Mädchen am Montagmorgen in Oberkirchberg sagt die Stadt die...weiterlesen


Nov 26

Wieder schwerer Alkoholunfall in der Nacht
Nicht einmal vier Wochen nach dem tödlichen Unfall auf der Bundesstraße 28 zwischen Neu-Ulm und Senden...weiterlesen


Dez 05

Brutaler Angriff: Mann verletzt Mädchen auf Schulweg schwer - SEK vor Ort
Zwei Jugendliche im Alter von 13 und 14 Jahren sind am Montagmorgen von einem Mann im Illerkirchberger...weiterlesen


Nov 29

Frau pinkelt an Synagoge in Ulm
Am Montag pinkelte eine Frau in den Eingangsbereich der Ulmer Synagoge. Und das am helllichten Tag. weiterlesen


Dez 05

Flüchtender 26-Jähriger verursacht mehrere Unfälle - Polizist schießt auf Auto
Eine folgenschwere Unfallserie in Ulm hat ein flüchtender Autofahrer am Sonntag  in Ulm verursacht. Ein...weiterlesen


Dez 01

Arbeiter kommt bei Sturz von Dach ums Leben
Am Mittwoch erlitt ein 56-Jähriger in Ulm beim Sturz von einem Dach tödliche Verletzungen.  weiterlesen



Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben