ulm-news.de

Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 18.09.2022 12:10

18. September 2022 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

SSV Ulm 1846 Fußball empfängt Aufsteiger SGV Freiberg im Donaustadion


Der SSV Ulm 1846 Fußball erwartet am Sonntag den SGV Freiberg. Der SSV geht gegen den Aufsteiger als Tabellenführer ins Spiel. Anpfiff  im Ulmer Donaustadion ist um 14 Uhr. 

Die letzten zwei Wochen waren für die Ulmer Mannschaft eine hohe Belastung. Am Sonntag ist der Abschluss der zweiten englischen Woche, die der SSV natürlich positiv abschließen möchte. Nach dem Auswärtssieg in Frankfurt, der aufgrund der Witterungs- und Platzverhältnisse besonders viel Kraft gekostet hat, stand zunächst Regeneration und dann die Vorbereitung auf das kommende Spiel an. “Wir sind froh, dass wir das Spiel in Frankfurt zu Ende spielen konnten und natürlich, dass wir gewonnen haben”, so der Ulmer Cheftrainer, Thomas Wörle, der froh über die defensive Stabilität seiner Mannschaft (drei Gegentore in sieben Spielen) ist. Gleichzeitig weiß er, “dass die Motivation bei jedem Gegner massiv ist”. In den letzten Partien zeigte sich das Team von Thomas Wörle sehr flexibel, der Cheftrainer wählte zwischen einem 3-4-3- und einem 4-4-2-System. Patrick Dulleck konnte nach seiner Verletzung bereits am Mittwoch wieder mitwirken, ansonsten hat sich die Personallage vor dem Spiel am Sonntag nicht verändert.
Der SGV Freiberg hat ein spannendes Saisonfinale hinter sich, denn erst am letzten Spieltag, genauer gesagt in der letzten Minute der Nachspielzeit sicherten sich die Freiberger den erstmaligen Aufstieg in die Regionalliga Südwest.
In diese ist der SGV wechselhaft gestartet, nach zwei Niederlagen folgte eine Serie von drei ungeschlagenen Spielen, darunter einem Sieg gegen Homburg und einem Punktgewinn gegen die Kickers Offenbach.
Zuletzt trennte sich der SGV vom VfB Stuttgart 2:2 und belegt aktuell Platz 15 der Tabelle.
Anpfiff im Ulmer Donaustadion ist um 14 Uhr. 



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Dez 05

Messerangriff auf Schulweg: 14-jähriges Mädchen erliegt schweren Verletzungen
Eine 14-Jährige, die am Montagmorgen in Illerkirchberg von einem Mann unvermittelt und brutal angegriffen...weiterlesen


Dez 05

Tödliche Messerattacke in Oberkirchberg: Polizei nimmt 27-jährigen Mann fest
Nach einem Messerangriff auf zwei Schülerinnen am Montag im Illerkirchberger Ortsteil Oberkirchberg ist...weiterlesen


Dez 05

Nach Messerangriff in Oberkirchberg: Stadt Ulm sagt Beratungen in Ortsteilen über Unterbringung Geflüchteter ab
Nach der tödlichen Messerattacke auf zwei Mädchen am Montagmorgen in Oberkirchberg sagt die Stadt die...weiterlesen


Nov 26

Wieder schwerer Alkoholunfall in der Nacht
Nicht einmal vier Wochen nach dem tödlichen Unfall auf der Bundesstraße 28 zwischen Neu-Ulm und Senden...weiterlesen


Dez 05

Brutaler Angriff: Mann verletzt Mädchen auf Schulweg schwer - SEK vor Ort
Zwei Jugendliche im Alter von 13 und 14 Jahren sind am Montagmorgen von einem Mann im Illerkirchberger...weiterlesen


Dez 06

Verdächtiger schweigt nach Bluttat - Innenminister Strobl und türkischer Botschafter am Tatort in Oberkirchberg
Nach der schrecklichen Bluttat in Oberkircbberg befindet sich der mutmaßliche Täter in einer Klinik. Der...weiterlesen


Nov 29

Frau pinkelt an Synagoge in Ulm
Am Montag pinkelte eine Frau in den Eingangsbereich der Ulmer Synagoge. Und das am helllichten Tag. weiterlesen


Dez 06

Innenminister Strobl sieht keinen religiösen oder politischen Hintergrund nach tödlichem Messerangriff
Am Dienstagmittag hat der baden-württembergische Innenminister Thomas Strob l mit dem türkischen...weiterlesen



Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben