ulm-news.de

Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 28.06.2022 16:33

28. Juni 2022 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Letzte Woche im Ulmer Zelt: Ausverkaufte Shows von Ukulele Orchestra, BAP und Mighty Oaks - Noch Karten erhältlich für Snarky Puppy und Joo Kraus


Ende der Woche endet die diesjährige Spielzeit des Ulmer Zelts. Sieben Wochen lang waren Konzerte, Lesungen, Artistik und Kinderprogramme in der Au geboten. Und jetzt ist schon fast alles wieder fast vorbei. Drei ausverkaufte Shows hat das Ulmer Zelt bis Samstag in dieser letzten Woche. Ausverkauft sind die Gastspiele des The Ukulele Orchestra Of Great Britain, Niedeckens BAP und Mighty Oaks. Karten gibt es noch für die Konzerte der US-Supergruppe Snarky Puppy am Donnerstag und Joo Kraus' Joo Jazz am Samstag zum Abschluss der Ulmer Zelt-Spielzeit. 

Am Dienstag, 20 Uhr, tritt The Ukulele Orchestra of Great Britain im Ulmer Zelt auf.- Das KOnzert ist ausverkauft. Ob bei der Geburtstagsparty der Queen, in der Royal Albert Hall oder dem Sydney Opera House – die erklärte Mission der „Ukes“ ist es, dem Ernst des Lebens mit aller Kraft entgegenzuwirken. Dies gelingt ihnen mit Charme, britischem Witz, überraschenden Arrangements und schierer Freude am Spielen. Das nachweislich erste Ukulele Orchestra der Welt garantiert eine Show aus purem Entertainment, mit britischem Humor und musikalischem Können: Hier spielt der Adel der Ukulelen-Szene, die Rock-Stars der „Bonsai-Gitarre“. Die Show ist ein Ritt durch alle Genres: von Pop, Rock, Punk, über Folk, Jazz und Oldies bis hin zur Klassik. Virtuos, lustig und immer wieder überraschend, mit der angemessenen Prise an britischem Humor ist es schier unmöglich, sich dem Charme dieser acht Musiker/innen zu entziehen. Jede/r hat seine eigene Persönlichkeit, seine besondere Art, Songs zu interpretieren – diese Vielseitigkeit und die Interaktion untereinander machen das Ganze zu einem Abend voller musikalischer Überraschungen und menschlicher Wärme.

Am Mittwoch, 20 Uhr, gastiert Niedeckens BAP im Ulm ezelt. Auch dieses Konzert ist ausverkauft. Die Kölner machen sich auf zu ihrer lange geplanten und mehrfach verschobenen Geburtstagstour für und mit Ihrem Allzeit-Frontmann Wolfgang Niedecken, mit dem Titel „Schließlich unendlich“ und dem Material unter anderem aus dem 2020er Album „Alles fließt”. Auch der wieder genesene Bassist Werner Kopal wird dann wieder neben dem 70+1-jährigen Bandgründer, Keyboarder Michael Nass, Gitarrist Ulrich Rode, Multi-Instrumentalistin Anne de Wolff und Schlagzeuger Sönke Reich „affrocke“, um es mit dem Titel des 1991 erschienenen BAP-Live-Albums zu sagen. Besonders freut sich Niedecken darüber, dass bei der Tour auch die drei Bläser wieder mit dabei sind. Axel Müller (Saxophon), Christoph Moschberger (Trompete) und Johannes Goltz (Posaune) haben mit ihrem kraftvoll-dynamischen Spiel nicht nur die „Alles fließt“-Songs veredelt, sondern sorgten bereits bei der letzten BAP-Tournee live für neue Klangfarben und mächtig Druck.

Am Donnerstag, 20 Uhr,  gibt die amerikanische Band Snarky Puppy ein Konzert im Ulmer Zelt. Das Musik-Kollektiv ist eine der aufregendsten Formationen der New Yorker Jazz- und Funkszene. Ihm gelingt eine Mischung aus intelligenten Songs, starken Melodien und Heavy Beats, die das Publikum zum Aufstehen und Tanzen mitreißt. Im Zentrum steht der Bassist, Komponist, Gründer und Bandleader Michael League. Die Gruppe hat etwa 25 Mitglieder, jede Show wird mit einer rotierenden Besetzung von 8–12 Bandmitgliedern gespielt. Sie wissen, wie man harten Funk und verspielten Fusion auf der Bühne zu einer heißen Live-Performance reifen lässt, die trotz ausgetüftelter Arrangements die Lebendigkeit und Spontaneität einer Jam Session bewahrt. Die feine Mischung aus anspruchsvollen Kompositionen, Harmonien und Improvisationen hat der Band riesigen Erfolg eingebracht. Die Gruppe hat Mitglieder aus Japan, Argentinien, Kanada, UK und Puerto Rico, die entsprechende Einflüsse beisteuern.

Am Freitag, 20 Uhr, ist die Band Mighty Oaks auf der Bühne im Ulmer Zelt. Das Konzert ist ausverkauft. Das neue Album von Ian Hooper, Claudio Donzelli und Craig Saunders verbindet die ehrliche Auseinandersetzung mit schwierigen Themen wie Sucht oder psychischer Gesundheit mit Hoffnung und Hymnen auf die Liebe – zur Familie, zu Freund/innen, zum Partner und zum Leben. So, wie man es von Mighty Oaks kennt, aber intimer und persönlicher als vielleicht jemals zuvor in ihrer Karriere. „Mexiko“ ist das erwachsene Album dreier Musiker, die ihre Stimme gefunden haben, die das Leben mit all seinen Höhen und Tiefen leben und die sich schon längst nicht mehr beweisen müssen – und gerade deswegen umso ehrlichere, direktere und berührendere Songs schreiben.   

Am Samstag, 20 Uhr, spielt zum Abschluss der diesjährigen, knapp siebenwöchigen Spielzeit Joo Kraus' Joo Jazz im Ulmer Zelt.  Er ist ein Grenzgänger, eine Rampensau und vor allen Dingen ein unglaublich facettenreicher Trompeter – Joo Kraus, der deutsche Exportschlager aus Ulm, wirbelt seit mehreren Jahrzehnten durch die internationale Jazz-Szene. Nun geht er ein weiteres Mal auf die musikalische Reise, um seine Fans mit seinen mitreißenden Eigenkompositionen zu begeistern. We Are Doing Well glänzt mit oldschooligen funky Beats und Riffs, dieser federleicht intonierenden Trompete, mit diesen freestyligen, halb gerappten und halb gesungenen Vocals und mit Arrangements, die zwischen freier Assoziation, Experimentierlabor und musikhistorischem Fundus klingen, als seien sie einfach so passiert. MIt dabei sind Schlagzeuger Torsten Krill, Kontrabassist Veit Hübner und Pianist Ralf Schmid.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine

Highlight

Zur Zeit gibt es kein Highlight.

Weitere Topevents

Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Jul 25

Unfall in Neu-Ulm: Regionalzug zerfetzt Transporter – Fahrer schwer verletzt
Schwer verletzt wurde in der Nacht zu Sonntag ein 33-jähriger Transporterfahrer bei einem Unfall an einem...weiterlesen


Aug 04

Autofahrer stirbt nach Zusammenstoß mit Linienbus
 Tödliche Verletzungen hat ein 63-jähriger Autofahrer am Donnerstagmorgen bei einem Verkehrsunfall im...weiterlesen


Jul 26

Bauprojekt Arkadien Ulm/Dornstadt fertiggestellt
Mit einem sommerlichen Nachbarschaftsfest wurde kürzlich die Fertigstellung von Arkadien Ulm/Dornstadt...weiterlesen


Jul 24

Mit Notoperation gerettet: 19-Jähriger durch Messerstiche verletzt
Ein junger Mann ist am Samstag in Neu-Ulm durch Messerstiche schwer verletzt worden. weiterlesen


Aug 02

Großes Polizeiaufgebot in Ulm: 25 Querdenker demonstrieren nicht
Viele Passanten in Ulm haben sich am Montagnachmittag über viele Bereitschaftspolizisten in der...weiterlesen


Jul 30

Sanierungsarbeiten auf der B 10 und Wallstraßenbrücke in Ulm
Während dieser Sanierungsarbeiten wird in der Zeit von 1. August bis 9. September 2022 der Belag in...weiterlesen


Aug 01

Schwer verletzt durch verbotenes Wendemanöver
 Schwere Verletzungen erlitt am Montagvormittag eine 55-jährige Frau bei einem durch sie selbst...weiterlesen


Jul 31

Verdienter Sieg beim Ulmer Fischerstechen: "Kuhhirt" stoppt Höhenflug des "Schneiders von Ulm"
Der "Kuhhirt" hat das Ulmer Fischerstechen auf der Donau gewonnen. Die Ulmer Figur sicherte sich vor...weiterlesen



Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben