ulm-news.de

Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 30.05.2022 17:16

30. Mai 2022 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Dennis de Sousa Gelsner wechselt von Astoria Walldorf zum SSV Ulm 1846 Fußball


 schließen


Beschreibung: Dennis de Sousa Gelsner wechselt von Astoria Walldorf zum SSV Ulm 1846 Fußball

Fotograf: SSV Ulm 1846 Fußball

Foto in Originalgröße



Vom Ligakonkurrenten FC-Astoria Walldorf wechselt Dennis de Sousa Gelsner  nach Ulm. Der offensive Spieler erhält beim SSV Ulm 1846 Fußball einen Vertrag bis 2024. 

Für die Astoria Walldorf erzielte der 25-jährige Deutsch-Brasilianer in 32 Regionalligaspielen neun Tore, vier Treffer bereitete er vor. Zuvor war u.a. beim TSV Schott Mainz und beim SV Lippstadt aktiv, er ist im linken Mittelfeld zuhause. In seiner bisherigen Karriere absolvierte Dennis Oelsner 36 Regionalliga-Partien sowie 77 Spiele in der Oberliga. Er erhält beim SSV Ulm 1846 Fussball das Trikot mit der Nummer 29.
Dennis Oelsner freut sich auf die neue Herausforderung: „Ich bin sehr glücklich darüber beim SSV Ulm unterschrieben zu haben. Das ist die erste Station in meiner Fußballkarriere, bei der ich unter absoluten Profi-Bedingungen arbeiten werde, ein Traum der sich für mich erfüllt. Ich habe nie ein NLZ von innen gesehen, habe mein erstes Herrenspiel in der C-Klasse bestritten und habe mich Schritt für Schritt hochgearbeitet. Ich bin davon überzeugt, dass mir das Umfeld hier in Ulm und vor allem der Coach, sehr dabei helfen werden mich noch weiterzuentwickeln. Ganz besonders möchte ich aber auch Astoria Walldorf danken, sie haben mich in einer Phase aufgenommen, in der ich gerade aus einer schweren Knieverletzung kam, haben mir die Chance gegeben mich auf diesem Niveau zu beweisen, um jetzt diesen für mich so wichtigen Schritt zu machen.“
SSV-Geschäftsführer Markus Thiele sagte zur Neuverpflichtung: “Dennis hat sich in seiner Karriere Schritt für Schritt nach oben gearbeitet, das zeigt seine tolle Mentalität. Er ist als Mittelfeldspieler sehr torgefährlich und wir freuen uns, dass er sich für den SSV entschieden hat. Wir werden ihm den Einstieg bei den Spatzen so einfach wie möglich machen und heißen ihn herzlich Willkommen in Ulm.” 



Sparkasse NU

Termine & Kino

weitere Termine
Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Feb 08

Ungerechtes Übergewicht
Kinder von Eltern mit niedrigem Bildungsstand sind anfälliger für Übergewicht. Auch ein geringes...weiterlesen


Feb 09

Überfall auf Supermarkt: Räuber drohen mit Pistole und Machete
Zwei bewaffnete und vermummte Männer haben am Donnerstagabend einen Supermarkt in Blaubeuren überfallen.  weiterlesen


Feb 13

Katze aufgespießt
In der Nacht auf Samstag hatte es ein Tierquäler in Ringschnait auf eine Katze abgesehen. weiterlesen


Feb 08

Fremdparker müssen zahlen: Parken am Donaubad in Neu-Ulm wird neu geregelt
Die Parksituation auf dem Parkplatz der Donaubad GmbH hat sich in den letzten Jahren, insbesondere an...weiterlesen


Feb 13

Tödlicher Arbeitsunfall: 30-Jähriger von umgestürzter Gitterbox am Kopf getroffen
Am Montag kam für einen 30-Jährigen in Neenstetten nach einem schweren Arbeitsunfall jede Hilfe zu spät. weiterlesen


Feb 16

Autohändler in Neu-Ulm niedergeschlagen
Am Donnerstagvormittag wurde gegen 09.30 Uhr vor dem Firmengrundstück ein Automobilhändler in der...weiterlesen


Feb 08

Prozess vor Ulmer Landgericht: 43-jähriger soll fast 90 000 Euro als falscher Polizist abgeholt haben
Der 43-jährige Kai H. ist nicht unbedingt eine auffällige Person, soll aber als Geldabholer Bargeld,...weiterlesen


Feb 19

Überfallen und ausgeraubt
 Am Sonntagmorgen ist ein 24-jähriger Mann vor dem Hauptbahnhof in Ulm überfallen und ausgeraubt...weiterlesen



Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ | Cookie Einstellungen anpassen nach oben