ulm-news.de

Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 30.05.2022 17:16

30. Mai 2022 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Dennis de Sousa Gelsner wechselt von Astoria Walldorf zum SSV Ulm 1846 Fußball


 schließen


Beschreibung: Dennis de Sousa Gelsner wechselt von Astoria Walldorf zum SSV Ulm 1846 Fußball

Fotograf: SSV Ulm 1846 Fußball

Foto in Originalgröße



Vom Ligakonkurrenten FC-Astoria Walldorf wechselt Dennis de Sousa Gelsner  nach Ulm. Der offensive Spieler erhält beim SSV Ulm 1846 Fußball einen Vertrag bis 2024. 

Für die Astoria Walldorf erzielte der 25-jährige Deutsch-Brasilianer in 32 Regionalligaspielen neun Tore, vier Treffer bereitete er vor. Zuvor war u.a. beim TSV Schott Mainz und beim SV Lippstadt aktiv, er ist im linken Mittelfeld zuhause. In seiner bisherigen Karriere absolvierte Dennis Oelsner 36 Regionalliga-Partien sowie 77 Spiele in der Oberliga. Er erhält beim SSV Ulm 1846 Fussball das Trikot mit der Nummer 29.
Dennis Oelsner freut sich auf die neue Herausforderung: „Ich bin sehr glücklich darüber beim SSV Ulm unterschrieben zu haben. Das ist die erste Station in meiner Fußballkarriere, bei der ich unter absoluten Profi-Bedingungen arbeiten werde, ein Traum der sich für mich erfüllt. Ich habe nie ein NLZ von innen gesehen, habe mein erstes Herrenspiel in der C-Klasse bestritten und habe mich Schritt für Schritt hochgearbeitet. Ich bin davon überzeugt, dass mir das Umfeld hier in Ulm und vor allem der Coach, sehr dabei helfen werden mich noch weiterzuentwickeln. Ganz besonders möchte ich aber auch Astoria Walldorf danken, sie haben mich in einer Phase aufgenommen, in der ich gerade aus einer schweren Knieverletzung kam, haben mir die Chance gegeben mich auf diesem Niveau zu beweisen, um jetzt diesen für mich so wichtigen Schritt zu machen.“
SSV-Geschäftsführer Markus Thiele sagte zur Neuverpflichtung: “Dennis hat sich in seiner Karriere Schritt für Schritt nach oben gearbeitet, das zeigt seine tolle Mentalität. Er ist als Mittelfeldspieler sehr torgefährlich und wir freuen uns, dass er sich für den SSV entschieden hat. Wir werden ihm den Einstieg bei den Spatzen so einfach wie möglich machen und heißen ihn herzlich Willkommen in Ulm.” 



Sparkasse NU

Termine & Kino

weitere Termine
Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Mai 17

Die SSV-Party geht weiter: Aufstiegs- und Meisterfeier im Donaustadion und auf Ulmer Münsterplatz
Die Party geht weiter! Am Samstag wird die Mannschaft des SSV Ulm 1846 Fußball offizell für...weiterlesen


Mai 19

Nach der Feier ist vor der Feier: Meister-Spatzen fliegen nach Malle
Erst ein Wolkenbruch beendete am Samstagabend die Party mit mindestens 9000 Fans auf dem Ulmer...weiterlesen


Mai 20

Blank gezogen - Unbekannter langt zu
Eine unangenehme Erfahrung hat eine junge Frau in der Nacht von Samstag auf Sonntag in der...weiterlesen


Mai 13

Berblinger-Turm wieder begehbar
Am Dienstag finden abschließende Wartungsarbeiten am Berblinger-Turm in Ulm statt. Danach soll der Turm...weiterlesen


Mai 17

Autolenker fährt Fußgängerin auf Zebrastreifen an
Am Donnerstag erfasste ein Autofahrer im Ulmer Stadtteil Wiblingen eine Fußgängerin.  weiterlesen


Mai 16

Schockanrufer erbeuten Schmuck
Am Mittwoch brachten Betrüger eine Seniorin aus Ulm um ihren Schmuck. weiterlesen


Mai 15

Junge Radlerin bei Unfall verletzt
Am Dienstagmorgen fuhr eine 72-Jährige mit ihrem Pkw in Illertissen auf der Dietenheimer Straße...weiterlesen


Mai 19

Unfall beim Spurwechsel in Neu-Ulm
Am Samstagmittag gegen 12:30 Uhr befuhr ein 24-jähriger Lkw-Fahrer die Europastraßein Neu-Ulm in...weiterlesen



Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ | Cookie Einstellungen anpassen nach oben