ulm-news.de

Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 05.04.2022 12:05

5. April 2022 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Dirigent Levente Török wechselt von Ulm ans Mecklenburgische Staatstheater Schwerin


Seit September 2018 ist der ungarische Dirigent Levente Török 1. Kapellmeister am Theater Ulm, wo er zuletzt mit der Einstudierung von »Il barbiere di Siviglia« einen großen Erfolg feierte. Mit Beginn der kommenden Spielzeit folgt er dem Ruf an das Staatstheater Schwerin, um dort in gleicher Funktion seinen künstlerischen Werdegang fortzusetzen. Schwerin verfügt über ein A-Orchester.

"Die Entscheidung ist mir nicht leichtgefallen, aber als junger Musiker ist es wichtig, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln", erklärt Levente Török. Die Arbeit in Ulm habe ihm viel Freude bereitet, den beiden Generalmusikdirektoren Timo Handschuh und Felix Bender sei er für die vertrauensvolle Arbeit zu großem Dank verpflichtet. Außerdem sei er besonders glücklich, in diesen Jahren Kay Metzger als Intendant und Mentor gehabt und viel von ihm gelernt zu haben. Generalmusikdirektor Felix Bender bedauert den Weggang Töröks, er zeigt aber gleichzeitig großes Verständnis für den Wunsch nach Veränderung: "In den ersten Berufsjahren müssen wir Musiker wandern und immer neue Erfahrungen mit anderen Sängern und Orchestern sammeln". Deshalb könne er diesen Wunsch sehr gut nachvollziehen, obwohl er gerne mit Levente Török weitergearbeitet hätte, so Bender.
Levente Török wurde 1993 in eine ungarische Musikerfamilie hineingeboren. Ab 2011 studierte er Dirigieren und Korrepetition an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien. Von 2015 bis 2018 war Levente Török am Theater Regensburg als Solorepetitor mit Dirigierverpflichtung engagiert, 2018 begann er seine Tätigkeit in Ulm. Hier durfte er außer seinen Neuproduktionen – unter anderem »Hänsel und Gretel«, »My Fair Lady«, »Der Vetter aus Dingsda« – zahlreiche Nachdirigate übernehmen (»Lucia di Lammermoor«, »Der fliegende Holländer«, »Fidelio«, »Cendrillon«, »Le nozze di Figaro«, »Ariadne auf Naxos«). Hervorzuheben ist außerdem sein Neuarrangement und seine musikalische Leitung von »Kátja Kabanová«. Augenblicklich bereitet er »Rigoletto« vor, die Premiere der Verdi-Oper ist für den 6. Mai 2022 geplant. Seit 2019 gastiert er regelmäßig an der Ungarischen Staatsoper Budapest. Im Juli 2021 gewann Török den internationalen Dirigierwettbewerb in Valencia. In Schwerin wird er als erstes eine der erfolgreichsten zeitgenössischen Opern, »Powder Her Face« von Thomas Adés, leiten.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Dez 05

Messerangriff auf Schulweg: 14-jähriges Mädchen erliegt schweren Verletzungen
Eine 14-Jährige, die am Montagmorgen in Illerkirchberg von einem Mann unvermittelt und brutal angegriffen...weiterlesen


Dez 05

Tödliche Messerattacke in Oberkirchberg: Polizei nimmt 27-jährigen Mann fest
Nach einem Messerangriff auf zwei Schülerinnen am Montag im Illerkirchberger Ortsteil Oberkirchberg ist...weiterlesen


Dez 05

Nach Messerangriff in Oberkirchberg: Stadt Ulm sagt Beratungen in Ortsteilen über Unterbringung Geflüchteter ab
Nach der tödlichen Messerattacke auf zwei Mädchen am Montagmorgen in Oberkirchberg sagt die Stadt die...weiterlesen


Nov 26

Wieder schwerer Alkoholunfall in der Nacht
Nicht einmal vier Wochen nach dem tödlichen Unfall auf der Bundesstraße 28 zwischen Neu-Ulm und Senden...weiterlesen


Dez 05

Brutaler Angriff: Mann verletzt Mädchen auf Schulweg schwer - SEK vor Ort
Zwei Jugendliche im Alter von 13 und 14 Jahren sind am Montagmorgen von einem Mann im Illerkirchberger...weiterlesen


Dez 06

Verdächtiger schweigt nach Bluttat - Innenminister Strobl und türkischer Botschafter am Tatort in Oberkirchberg
Nach der schrecklichen Bluttat in Oberkircbberg befindet sich der mutmaßliche Täter in einer Klinik. Der...weiterlesen


Nov 29

Frau pinkelt an Synagoge in Ulm
Am Montag pinkelte eine Frau in den Eingangsbereich der Ulmer Synagoge. Und das am helllichten Tag. weiterlesen


Dez 05

Flüchtender 26-Jähriger verursacht mehrere Unfälle - Polizist schießt auf Auto
Eine folgenschwere Unfallserie in Ulm hat ein flüchtender Autofahrer am Sonntag  in Ulm verursacht. Ein...weiterlesen



Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben