ulm-news.de

Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 23.11.2021 17:50

23. November 2021 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Ulmer Weihnachtsmarkt läuft weiter - mit 2G plus Test


Ab Mittwoch, 24. November, gilt auf dem Ulmer Weihnachtsmarkt die 2G+-Regel. Das heißt: Zugang haben nur nachweislich geimpfte oder genesene Personen, die zugleich einen aktuellen negativen Corona-Schnelltest oder PCR-Test vorlegen können. Das teilt die Ulmer Stadtverwaltung mit. 

Die Schnelltests werden kostenlos in den städtischen Testzentren angeboten, beispielsweise im Theatro, am Schuhhausplatz/Östlicher Münsterplatz und beim Theater Ulm (Öffnungszeiten unten, Terminvereinbarung empfohlen). "Natürlich ist uns klar, dass der Zugang zum Weihnachtsmarkt etwas weniger spontan wird, wenn man vorher noch einen Testtermin braucht", sagt UlmMesse-Chef Jürgen Eilts. "Andererseits möchten wir für alle auf dem Münsterplatz ein höchstmögliches Maß an Sicherheit gewährleisten und zugleich den Markt offenhalten."
Stuttgart, Esslingen und Ludwigsburg hatten am Montag kurzfristig bekanntgegeben, ihre Märkte zu schließen bzw. gar nicht erst zu öffnen. Der Ulmer Weihnachtsmarkt bleibt so lange geöffnet, wie es die Rechtslage erlaubt. "Wir sind weiterhin von unserem Sicherheitskonzept überzeugt", betont Eilts.
Im Unterschied zu anderen Märkten werde in Ulm bereits der Zugang genau kontrolliert: Besucherinnen und Besucher müssen ihren Ausweis vorzeigen und über die Luca- oder die Corona-Warn-App einchecken, jedes Impfzertifikate und jeder Genesenennachweis werden kontrolliert, bei Gästen ohne Smartphone muss ein Datenblatt ausgefüllt werden. "Das ist ein enormer Aufwand - in jeder Hinsicht", ist sich Eilts bewusst.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Nov 26

SPD: Untragbaren Händler von Ulmer Weihnachtsmarkt verweisen
Es sei nicht hinnehmbar, dass sich einer der Händler auf dem Ulmer Weihnachtsmarkt in der Öffentlichkeit...weiterlesen


Nov 29

Pkw schleudert gegen Linienbus: 19-jährige Autofahrerin kommt bei Unfall ums Leben
Zu einem Zusammenstoß zwischen einen Auto und einem Linienbus ist es am Montagmorgen gekommen. Bei dem...weiterlesen


Nov 16

Massive Verletzungen: 16-Jährige tot aufgefunden - Zwei Tatverdächtige in Haft
 Am Montagvormmittag teilten die Eltern einer 16-jährigen Jugendlichen bei der Polizeiinspektion...weiterlesen


Nov 18

Gefälschter PCR-Testnachweis fliegt auf
Am Mittwoch wollte ein Mann mit einem falschen PCR-Test an Vereinsaktivitäten teilnehmen. Das...weiterlesen


Nov 18

Männer sprechen Kinder an
Zwei Kinder sind am Mittwoch in Ulm und in Riedlingen von unbekannten Männern angesprochen worden. Die...weiterlesen


Nov 28

Auto überschlägt sich auf Autobahn: Unfallbeteiligte Corona-positiv
Zwei kaputte Autos, eine Leichtverletzte und eine erhöhte Infektionsgefahr waren die Folgen eines...weiterlesen


Nov 16

Messerstiche im Gesicht und Oberkörper: 16-Jährige stirbt an massiver äußerer Gewalteinwirkung
Im Zusammenhang mit dem schrecklichen, brutalen Tod einer 16-Jährigen in Memmingen sind die beiden...weiterlesen


Nov 18

Mehr Platz und Service: Impf-Teams ziehen in freies Ladenlokal im Blautal-Center in Ulm
Um die große Nachfrage nach Impfungen im Ulmer Blautal-Center besser befriedigen zu können, ist das...weiterlesen



Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben