ulm-news.de

Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 09.07.2021 14:21

9. Juli 2021 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Ermittlungen gegen Familienvater nach gewaltsamem Tod von Mutter und Tochter in Ulm


 schließen


Beschreibung: Nach dem Fund zweier Leichen und eines Schwerverletzten in einer Ulmer Wohnung ermitteln die Behörden jetzt gegen den 38 Jahre alten Familienvater.

Fotograf: Thomas Heckmann /Archiv

Foto in Originalgröße



Nach dem Fund zweier Leichen und eines Schwerverletzten in einer Wohnung im innerstädtischen Dichterviertel in Ulm ermitteln die Behörden nach Informationen von ulm-news jetzt gegen den Familienvater. Die Ehefrau und die  fünfjährige Tochter des 38-jährigen Mannes waren nach ersten Ermittlungen  am Mittwochmorgen durch Messerstiche tödlich verletzt worden. 

Wie von ulm-news berichtet, fanden Rettungskräfte am Mittwochmorgen in einem Haus am Rand der Ulmer Innenstadt eine 34-Jährige und ihre fünf Jahre alte Tochter tot auf. Der 38-jährige Familienvater lag mit lebensbedrohlichen Verletzungen ebenfalls in der Wohnung. Er befindet sich seither in einer Klinik, sein Zustand sei nach wie vor lebensbedrohlich, so die Erkenntnisse der Ermittler. Staatsanwaltschaft und Polizei nahmen sofort die Ermittlungen auf, um die Umstände zu klären. Spezialisten der Polizei sicherten in der Wohnung die Spuren.
Die Obduktion der beiden Getöteten ergab, dass Mutter und Kind an den Folgen von Messerstichen starben. Das mutmaßliche Tatmesser fand die Spurensicherung in der Wohnung. Die Ermittler gehen davon aus, dass der Familienvater zunächst Mutter und Kind getötet und sich anschließend mit dem Messer schwer verletzt haben dürfte.
Nach Erkenntnissen der Ermittler verständige die Ehefrau noch den Rettungsdienst. Als der Rettungsdienst gegen 7.45 Uhr vor der Tür stand, wurde ihm nicht geöffnet, obwohl sich offenbar jemand in der Wohnung befand. Die Retter verständigten Feuerwehr und Polizei. Die Feuerwehr öffnete die Tür, worauf die Tat entdeckt wurde.
Die Ermittlungen der Behörden richten sich nun gegen den 38-Jährigen. Aufgrund seines Gesundheitszustands konnte er bislang nicht befragt werden. Die Staatsanwaltschaft Ulm will gegen den 38-Jährigen einen Haftbefehl beantragen. Nach derzeitigem Erkenntnisstand der Ermittlungsbehörden ist eine Beteiligung Dritter nahezu ausgeschlossen. Wie sie weiter mitteilen, ist die Familie bislang polizeilich nicht in Erscheinung getreten. Hinsichtlich eines möglichen, bislang ungeklärten Tatmotivs dauern die Ermittlungen ebenfalls an.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine

Highlight

Weitere Topevents

Zur Zeit gibt es keine weiteren Top-Events.

Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Sep 16

Gefälschte Rechnungen: Ermittlungsverfahren gegen Mitarbeiter der Stadt Neu-Ulm
Im Zeitraum Mai bis Juli 2021 hatte ein 36-jähriger Mitarbeiter der Stadt Neu-Ulm mehrere gefälschte...weiterlesen


Sep 13

Blaubeurer Tor ohne Blaubeurer Ring?
 Für viele Autofahrer*innen wohl eine angenehme Vorstellung. Und genau dazu könnte es in einigen Jahren...weiterlesen


Sep 14

Annalena Baerbock wirbt vor 2000 Zuschauern in Ulm für grüne Politik
Die grüne Spitzenkandidatin Annalena Bearbock sprach am Dientsagmittag in Ulm auf dem Münsterplatz....weiterlesen


Sep 16

TK Maxx eröffnet erste Filiale in Ulm
Pünktlich um 9:30 Uhr öffnete sich am Donnerstag die Tür der ersten TK Maxx- Filiale in Ulm im neuen...weiterlesen


Sep 15

Trickreicher Gliedvorzeiger am Ehinger Tor
Am Mittwoch nahm die Polizei am Ehinger Tor einen Exhibitionisten vorläufig fest. weiterlesen


Sep 15

Streit am Krankenhaus wegen 3-G-Regel
Am Dienstagvormittag wollte ein 27-Jähriger einen Termin in der Weißenhorner Stiftungsklinik wahrnehmen. weiterlesen


Sep 19

Schlägereien, Ruhestörung und Platzverweise in Ulmer Innenstadt
In der Nacht auf Sonntag fand in der Ulmer Innenstadt die 21. Ulmer Kulturnacht statt. Diese verlief auch...weiterlesen


Sep 23

Neben der Straße überschlagen
 Noch ist unklar, warum ein Auto am Donnerstagnachmittag auf der Bundesstraße 28 zwischen Blaubeuren und...weiterlesen



Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben