ulm-news.de

Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 30.06.2021 16:14

30. Juni 2021 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Musical "Dracula" auf der Wilhelmsburg nun vor 980 Zuschauern möglich - Weitere Tickets erhältlich


Die Pandemielage entspannt sich. Daher darf das Musical "Dracula" auf der Wilhelmsburg in Ulm unter freiem Himmel ab dem 6. Juli vor 980 Zuschauerinnen und Zuschauern über die Bühne gehen. Für die Vorstellungen vom 6. bis 23. Juli sind also nun wieder weitere Karten erhältlich.

Für die Vorstellungen ab dem 6. Juli gilt Stufe 2 der aktuellen Corona-Verordnung des Landes, die eine Erhöhung der Platzanzahl auf 980 Sitzplätze zulässt. Das Theater Ulm freut sich über diesen weiteren Schritt in Richtung Normalität, der insbesondere auch deshalb möglich ist, weil sich im Rahmen der bisherigen Vorstellungen keine Infektion mit SARS-CoV-2 entwickelt hat, wie das Gesundheitsamt bestätigte.
Dennoch ist das Theater Ulm weiterhin auf den Schutz des Publikums bedacht. Daher gilt für die Besucherinnen und Besucher weiterhin die Pflicht zur Vorlage eines Nachweises über ein tagesaktuelles negatives Testergebnis (alternativ ein Nachweis über vollständigen Impfschutz oder Genesung) sowie zum Tragen eines medizinischen Mund- Nasen-Schutzes, in den Shuttlebussen, auf der Wilhelmsburg und während der Vorstellung.
Für die Vorstellungen vom 6. bis 23. Juli sind also nun wieder Karten erhältlich. Buchungen sind entweder online oder an der Theaterkasse (telefonisch unter 0731 161 4444, per Mail unter theaterkasse@ulm.de oder vor Ort) möglich.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine

Highlight

Weitere Topevents

Zur Zeit gibt es keine weiteren Top-Events.

Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Sep 16

Gefälschte Rechnungen: Ermittlungsverfahren gegen Mitarbeiter der Stadt Neu-Ulm
Im Zeitraum Mai bis Juli 2021 hatte ein 36-jähriger Mitarbeiter der Stadt Neu-Ulm mehrere gefälschte...weiterlesen


Sep 13

Blaubeurer Tor ohne Blaubeurer Ring?
 Für viele Autofahrer*innen wohl eine angenehme Vorstellung. Und genau dazu könnte es in einigen Jahren...weiterlesen


Sep 14

Annalena Baerbock wirbt vor 2000 Zuschauern in Ulm für grüne Politik
Die grüne Spitzenkandidatin Annalena Bearbock sprach am Dientsagmittag in Ulm auf dem Münsterplatz....weiterlesen


Sep 16

TK Maxx eröffnet erste Filiale in Ulm
Pünktlich um 9:30 Uhr öffnete sich am Donnerstag die Tür der ersten TK Maxx- Filiale in Ulm im neuen...weiterlesen


Sep 15

Trickreicher Gliedvorzeiger am Ehinger Tor
Am Mittwoch nahm die Polizei am Ehinger Tor einen Exhibitionisten vorläufig fest. weiterlesen


Sep 15

Streit am Krankenhaus wegen 3-G-Regel
Am Dienstagvormittag wollte ein 27-Jähriger einen Termin in der Weißenhorner Stiftungsklinik wahrnehmen. weiterlesen


Sep 19

Schlägereien, Ruhestörung und Platzverweise in Ulmer Innenstadt
In der Nacht auf Sonntag fand in der Ulmer Innenstadt die 21. Ulmer Kulturnacht statt. Diese verlief auch...weiterlesen


Sep 23

Neben der Straße überschlagen
 Noch ist unklar, warum ein Auto am Donnerstagnachmittag auf der Bundesstraße 28 zwischen Blaubeuren und...weiterlesen



Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben