ulm-news.de

Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 15.04.2021 12:35

15. April 2021 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Neue Ausstellung in der Galerie Ärztliche Kunst in der Herzklinik Ulm


Ab 4. Mai stellt Julia Diana Dahm in der Galerie Ärztliche Kunst in der Herzklinik Ulm ihre Austellung "Biologicals" aus.

Die Künstlerin und Medizinerin Julia Diana Dahm bringt die Medizin künstlerisch in ihr Werk "Biological" ein: „Bio steht für das Leben. Logical führt uns zum Wort – zum großartigen menschlichen Denken. Zusammen führen sie zu Gedanken über menschliches Leben und Tod, untrennbarmit menschlicher Würde verknüpft.“ Biologicals sind neuartige Moleküle, die dem Leben abgeschaut wurden, die vielleicht sogar von lebenden Organismen zum Wohle von Kranken produziert wurden. Es sind also Moleküle, die real existieren und dennoch mystisch bleiben - unsichtbar und damit unwirklich. Julia Diana Dahms Kunst visualisiert das Unwirkliche. Die mystische Verteidigung des Lebens löst sie mit der ihr eigenen Ästhetik in ihren vielen Schichten auf. Die Grundstruktur der Moleküle wird fein ziseliert und künstlerisch überhöht in eigenartiger Schönheit wiedergegeben. Julia Diana Dahm ist als HNO-Ärztin in St. Gallen tätig, zuvor war sie bis 2018 leitende Oberärztin in Mönchengladbach. Parallel zu ihrer medizinischen Laufbahn widmete sich Julia Diana Dahm der Kunst, in der sie sich schließlich professionalisierte: von 2016 bis 2019 studierte sie an der Europäischen Kunstakademie in Trier. Seitdem ist Julia Diana Dahm Medizinerin und freischaffende Künstlerin.

Ausstellung: Galerie Ärztliche Kunst, Herzklinik Ulm, Magirusstraße 49, 89077 Ulm

Ausstellungseröffnung ohne Vernissage: Dienstag, 4. Mai 2021 Laufzeit: 4. Mai 2021 bis 23. November 2021 (ggf. Finissage am 23.11.2021 um 18.00 Uhr)

Ausstellungskatalog: „Biologicals“ 20 €

Ausstellungsräume: Foyer, Cafeteria, Obergeschoss

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 8 bis 17 Uhr



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Dez 08

25-jähriger Eritreer aus Oberkirchberg wirft sich in Senden vor Zug
Im Bahnhof in Senden ist am Mittwoch ein 25-Jähriger von einem Zug erfasst und tödlich verletzt worden....weiterlesen


Dez 05

Messerangriff auf Schulweg: 14-jähriges Mädchen erliegt schweren Verletzungen
Eine 14-Jährige, die am Montagmorgen in Illerkirchberg von einem Mann unvermittelt und brutal angegriffen...weiterlesen


Dez 05

Tödliche Messerattacke in Oberkirchberg: Polizei nimmt 27-jährigen Mann fest
Nach einem Messerangriff auf zwei Schülerinnen am Montag im Illerkirchberger Ortsteil Oberkirchberg ist...weiterlesen


Dez 05

Nach Messerangriff in Oberkirchberg: Stadt Ulm sagt Beratungen in Ortsteilen über Unterbringung Geflüchteter ab
Nach der tödlichen Messerattacke auf zwei Mädchen am Montagmorgen in Oberkirchberg sagt die Stadt die...weiterlesen


Nov 26

Wieder schwerer Alkoholunfall in der Nacht
Nicht einmal vier Wochen nach dem tödlichen Unfall auf der Bundesstraße 28 zwischen Neu-Ulm und Senden...weiterlesen


Dez 05

Brutaler Angriff: Mann verletzt Mädchen auf Schulweg schwer - SEK vor Ort
Zwei Jugendliche im Alter von 13 und 14 Jahren sind am Montagmorgen von einem Mann im Illerkirchberger...weiterlesen


Dez 07

Mini-Demo von "patriotischen Aktivsten"" vor Rathaus der Gemeinde Illerkirchberg
Eine Demonstration von - so bezeichneten sich die Teilnehmer - "patriotischen Aktivisten" hat am Mittwoch...weiterlesen


Dez 06

Verdächtiger schweigt nach Bluttat - Innenminister Strobl und türkischer Botschafter am Tatort in Oberkirchberg
Nach der schrecklichen Bluttat in Oberkircbberg befindet sich der mutmaßliche Täter in einer Klinik. Der...weiterlesen



Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben