ulm-news.de

Tentschert quer
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 05.02.2021 18:18

5. Februar 2021 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Trotz Schockmoment: Ana Martinovic ist eine Runde weiter bei Castingshow "Germany's Next Topmodel"


In der aktuellen Staffel "Germany's Next Topmodel - by Heidi Klum" (ProSieben) nimmt auch Ana Martinovic aus Nersingen teil. Die 20-Jährige studiert Betriebswirtschaft und beschreibt sich selbst als Sonnenschein. „Ich habe viel geübt. Ich will Heidi zeigen, dass ich selbstbewusst und stark bin,“ sagt die 20-Jährige. Ihr erster Auftritt begann allerdings mit einem Schockmoment.  

Beim ersten Auftritt in der Show von Heidi Klum war offenbar die Aufregung zu groß für die 20-jährige Frau aus Nersingen. Ana Martinovic wurde kur ohnmächtig, war aber schnell wieder auf den Beinen und konnte weitermachen. Der kurze Ohnmachtsanfall hatte jedenfalls keine weiteren Folgen: Ana Martinovic kam eine Runde weiter in der Castingshow. 
Die junge Frau aus Nersingen ist ein positiv eingestellter Mensch und immer offen für Neues. In ihrer Freizeit spielt sie gerne Tennis, backt und tanzt kroatischen Volkstanz, denn ihre Eltern kommen aus Bosnien und Herzegowina. Als Kind wollte Ana Martinovic Lehrerin werden, doch nun strebt die disziplinierte Studentin ein Leben vor der Kamera an: Ihre große Leidenschaft ist das Modeln. Wie ihr Vorbild Heidi Klum träumt Ana Martinovic davon, für Victoria’s Secret den Laufsteg zu erobern. „Ich werde #GNTM 2021, weil ich andere ermutigen möchte, ihre Träume zu verfolgen und nie aufzugeben, egal, was kommt.“ Modelchefin Heidi Klum sagt dazu: „Ich suche nach einem Mädchen, das Star Appeal hat. Ein Mädchen, das sich wie ein Chamäleon verwandeln kann, aber dabei immer noch authentisch bleibt. Ich möchte die Freude am Job in ihren Augen sehen und selbst dabei verzaubert werden.“

Heidi Klum hat in der 16. Staffel von #GNTM ihren Cast sehr divers zusammengesetzt: „Mir war es immer schon wichtig, so unterschiedlichen Mädchen wie möglich die Chance zu geben, ‚Germany’s Next Topmodel‘ zu werden. Aber inzwischen wissen die Zuschauer hoffentlich, dass #GNTM nicht blond und blauäugig sein muss. Diversity liegt mir sehr am Herzen.“



Ulmer Pressedienst Grüne

Termine & Kino

weitere Termine

Highlight

Weitere Topevents

Zur Zeit gibt es keine weiteren Top-Events.

Tentschert quer
Apr 12

Zu viele Infektionen: Ausgangsbeschränkungen in Ulm ab Mittwoch
7-Tage-Inzidenzwert in Ulm übersteigt seit Tagen 150 je 100 000 Einwohner. Am Sonntag lag der Wert laut...weiterlesen


Apr 09

Ulmer Gastronom in U-Haft: Zoll ermittelt wegen Schwarzarbeit, Kurzarbeitergeld- und Subventionsbetrugs
Ein Ulmer Gastronom ist am Donnerstag festgenommen worden. Ihm werden unter anderem Subventionsbetrug,...weiterlesen


Apr 11

Ausgangsbeschränkung im Landkreis Neu-Ulm ab Montag
Der Landkreis Neu-Ulm hat am Sonntag, 11. April, den dritten Tag infolge den Inzidenzwert von 100...weiterlesen


Apr 19

Stadt Ulm und Landkreis Neu-Ulm nah an der Inzidenz von 200
Die Stadt Ulm und Landkreis Neu-Ulm sind nah an der 7-Tage-Inzidenz von 200.  weiterlesen


Apr 12

Motorradfahrer stirbt nach Frontalzusammenstoß
Tödlich verletzt hat sich ein 55-jähriger Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall am Sonntagabend. weiterlesen


Apr 15

Rasanter Anstieg der Corona-Infektionen in der Region - Ulm mit Inzidenzwert bei über 200
In der Region steigt die Zahl der Corona-Infektionen rasant an. Ulm ist seit Donnerstag über der Grenze...weiterlesen


Apr 12

Nächtliche Ausgangsbeschränkungen in Ulm ab Mittwoch
Jetzt ist es offiziell: Das Gesundheitsamt im Landratsamt Alb-Donau-Kreis hat am Montag wegen anhaltend...weiterlesen


Apr 11

Hotelzimmer für Party gebucht: 30 Jugendliche feiern mit viel Alkohol und ohne Mundschutz und Abstand
Rund 30 Jugendliche haben in der Nacht zum Sonntag in einem Hotel in Neu-Ulm eine Party gefeiert.  weiterlesen



Tentschert quer

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben