ulm-news.de

Tentschert quer
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 12.01.2021 19:40

12. Januar 2021 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Zahlreiche Unfälle auf Schnee und glatten Straßen


 Das Polizeipräsidium Ulm zieht zur Verkehrslage am Dienstag eine Zwischenbilanz. 

Nach ersten Erkenntnissen blieb es bei zahlreichen Unfällen im gesamten Präsidiumsbereich meistens bei Sachschäden, weil Verkehrsteilnehmende auf den Vordermann, in den Graben oder gegen die Planke rutschten. Bei Dornstadt erlitt eine 39-Jährige nach einem Auffahrunfall eher leichte Verletzungen. Der Rettungsdienst brachte sie in ein Krankenhaus. Auch bei Langenau erlitt ein Fahrer leichte Verletzungen und wurde ins Krankenhaus gebracht. Ihm war ein 19-Jähriger mit einem Audi aufgefahren. Der Sachschaden beträgt etwa 35.000 Euro. Leichte Verletzungen erlitten auch Beteiligte an Unfällen in Deggingen, Dürnau und Ulm. Unfälle mit Sachschäden beschäftigten Polizisten in Amstetten, Bad Schussenried, Biberach, Blaubeuren, Dürmentingen, Ehingen, Erbach, Geislingen, Göppingen, Heidenheim, Herbrechtingen, Hohenstadt, Illerrieden, Königsbronn, Kuchen, Langenau, Lonsee, Laupheim, Mietingen, Nattheim, Schelklingen, Schwendi, Sontheim an der Brenz, Steinheim am Albuch und in Ulm. Vielerorts kam es zu Verkehrsbehinderungen, weil Fahrzeuge -meist Lastwagen- steckenblieben oder sich quer stellten. So beispielsweise in Adelberg, zwischen Böhmenkirch und Söhnstetten, auf der Albhochfläche inklusive der A8, auf der A7 bei Oggenhausen, auf der B28 bei Gerhausen, in der Ditzenbacher Steige, in der Geislinger Steige, in der Türkheimer Steige und in der Weißensteiner Steige. Auch zwischen Adelberg und Göppingen hatten sich Fahrzeuge im Schnee festgefahren.



Ulmer Pressedienst Grüne

Termine & Kino

weitere Termine

Highlight

Zur Zeit gibt es kein Highlight.

Weitere Topevents

Zur Zeit gibt es keine weiteren Top-Events.

Tentschert quer
Jan 21

Freundin trotz Ausgangssperre besucht
Beamte des Einsatzzuges der Operative Ergänzungsdienste Neu-Ulm kontrollierten in der Nacht von 20. auf...weiterlesen


Jan 23

„Sichereres Versteck“ für eine Geburtstagsfeier
Am Freitagabend erhielt die Polizeiinspektion Illertissen einen Anruf aus Vöhringen. Der Anrufer teilte...weiterlesen


Jan 24

13 Personen feiern Party - Zwei Verletzte
In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde der Polizeiinspektion Weißenhorn eine Ruhestörung durch...weiterlesen


Jan 17

80-jährige Frau durch rodelndes Kind schwer verletzt
Wie der Polizei erst jetzt bekannt wurde, ereignete sich bereits am vergangenen Freitagnachmittag ein...weiterlesen


Jan 12

Corona-Ausbrüche und Todesfälle in weiteren Pflegeheimen
In den letzten Tagen erhielt das Gesundheitsamt im Landratsamt Alb-Donau-Kreis weitere Meldungen von...weiterlesen


Jan 21

Polizei löst Geburtstagsparty auf
 Gegen die Corona-Vorschriften verstießen am Mittwoch mehrere Feiernde in Ulm. weiterlesen


Jan 12

Acht Personen in einer Wohnung - Neun Personen in der Nacht unterwegs
Am Montagabend wurde der Polizei eine Ruhestörung in einem Mehrfamilienhaus in der Auer Straße in...weiterlesen


Jan 19

Frau zeigt Zunge und Mittelfinger
Ein 59-Jähriger befuhr am vergangenen Freitag gegen 14.30 Uhr mit seinem Pkw die Ringstraße, als er...weiterlesen



Tentschert quer

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben