ulm-news.de

Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 02.12.2020 17:58

2. Dezember 2020 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Theater Ulm zeigt weitere Vorstellungen von "Am Königsweg" im Live-Stream


Trotz der Einstellung des Spielbetriebs bis Mitte Januar 2021, freut sich das Theater Ulm seinem Publikum ein Theatererlebnis ermöglichen zu können − am 10. und 11. Dezember jeweils um 19.30 Uhr wird es eine Live-Stream Vorstellung der Produktion "Am Königsweg" geben. 

Die Vorstellung wird aus vier verschiedenen Kameraperspektiven gefilmt. Die Zuschauerinnen und Zuschauer haben die Möglichkeit, ihr Seherlebnis aktiv mitzugestalten, indem sie entweder alle vier Perspektiven parallel anschauen können oder jeweils eine im Vollbildformat verfolgen. Zudem hat das Publikum die Auswahl zwischen den vier jeweiligen Tonspuren, zwischen welchen nach Belieben hin und her gewechselt werden kann.
In der Fieberstimmung des Abends, an dem Donald Trump 2016 zum Präsidenten der USA gewählt wird, greift die österreichische Autorin Elfriede Jelinek zum Stift. Ihr Stück "Am Königsweg" ist ein rastloser Text zwischen Wut und Ohnmacht, der schonungslos zuspitzt und provoziert. Die Schlaglichter, die Elfriede Jelinek auf Gegenwart und Geschichte, Demokratie und postfaktisches Chaos wirft, erhellen jedoch mehr als nur die Eskapaden des 45. US-Präsidenten. Sie schaut auf mythische Ur- und Abgründe zurück, auf Anfänge und Folgen von Tyrannentum, sinniert über Mechanismen von Macht, Kapital und Gewalt.
Tickets sind erhältlich über www.theater-ulm.de sowie direkt über die Theaterkasse. Die Zuschauerinnen und Zuschauer bekommen kurz vor Vorstellungsbeginn per E- Mail einen Link zugesandt, über den sie den Live-Stream empfangen können. Die Inszenierung ist eine Kooperation mit der Akademie für Darstellende Kunst Baden-Württemberg.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Okt 19

Tempo 70 erlaubt und mit 174 geblitzt
Einen traurigen Rekord verzeichneten Beamte der Verkehrspolizei Neu-Ulm bei einer Geschwindigkeitsmessung...weiterlesen


Okt 15

Verdächtiger Gegenstand: Polizei räumt Galeria Kaufhof in Ulm
Wegen eines verdächtigen Gegenstands hat die Polizei am Freitag das große Kaufhaus Galeria Kaufhof in...weiterlesen


Okt 23

Mit Bagger nachts großen Schaden angerichtet
In der Nacht auf Samstag, gegen Mitternacht, gingen mehrere Mitteilungen bei der Polizei ein, dass auf der...weiterlesen


Okt 14

Geänderte Corona-Verordnung: 2G-Regel und Testpflicht für nicht geimpfte Beschäftigte mit Außenkontakt
Die Landesregierung Baden-Württemberg hat die Corona-Verordnung angepasst. Neu ist unter anderem die...weiterlesen


Okt 20

Großeinsatz nach Reinigungsarbeiten in Ehinger Krankenhaus
Einen Großeinsatz gab es nach Reinigungsarbeiten am Mittwochnachmittag in einem Krankenhaus in Ehingen.   weiterlesen


Okt 20

Zehnjähriger schlägt Rektorin und beleidigt sie als "Schlampe"
Im Rahmen eines klärenden Gesprächs zwischen der Rektorin einer Schule in der Illerstraße und einem...weiterlesen


Okt 18

Verdächtiger Gegenstand in Galeria Kaufhof in Ulm: Polizei nimmt 62-jährigen Mann fest
Im Zusammenhang mit der Räumung des Warenhauses Galeria Kaufhof in der Innenstadt von Ulm hat die...weiterlesen


Okt 24

Zwölf Kilometer Stau wegen Unachtsamkeit
Drei Verletzte und eine rund zweistündige Vollsperrung der Autobahn 8 in Fahrtrichtung Stuttgart waren...weiterlesen



Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben