ulm-news.de

Tentschert quer
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 28.11.2020 15:24

28. November 2020 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Coronavirus-Neuinfektionen und ein Todesfall in Altenheimen in Ulm und im Alb-Donau-Kreis


In den vergangenen Tagen ist einer der mit dem Corona-Virus infizierten Bewohner des Dreifaltigkeitshofs in Ulm verstorben. Es handelt sich um den ersten Todesfall im Zusammengang mit Covid-19 in dieser Einrichtung. Das teilt das Landratsamt Alb-Donau mit. 

Zudem sind weitere positive Testergebnisse aus dem Dreifaltigkeitshof in Ulm beim Gesundheitsamt eingegangen: Nach derzeitigem Stand haben sich 17 Bewohner (+5 Neuinfektionen) und 10 Mitarbeitende (+4 Neuinfektionen) mit Corona angesteckt.

Auch im Pflegeheim Sonnenhof in Langenau ist bedauerlicherweise ein weiterer Bewohner in Zusammenhang mit einer Corona-Erkrankung verstorben. Damit erhöht sich die Zahl der Todesfälle auf drei. Die Zahl der infizierten Mitarbeitenden hat sich erneut um zwei weitere Personen auf insgesamt acht erhöht. Die Zahl der infizierten Bewohner liegt nach wie vor bei zwölf.
 
Im Pflegeheim Clarissenhof in Ulm erhöht sich die Zahl der positiv getesteten Mitarbeitenden um eine Person auf sieben. Die Zahl der infizierten Bewohner stieg um 14 weitere Corona-Fälle von acht auf 22.
 
Im Seniorenzentrum St. Anna in Munderkingen wurden weitere Corona-Fälle bekannt: Die Zahl der positiv getesteten Mitarbeitenden ist um eine weitere Person auf vier gestiegen. Die Zahl der an Corona erkrankten Bewohner beträgt jetzt zwölf.  
 
Weitere Fälle positiver Testungen gab es im Seniorenzentrum Wiblingen in Ulm; dies betrifft vier Bewohner. Die Zahl der seit dem Ausbruch positiv getesteten Bewohner beträgt nun 15, die der Mitarbeitenden zwölf. Zwei der infizierten Bewohner sind leider verstorben.
 
Bei den ASB Ulmer Hausgemeinschaften gibt es eine weitere Ansteckung im Personal; die Anzahl infizierter Mitarbeitender erhöht sich auf fünf. Von den Bewohnern wurden neun Personen positiv getestet. Einer der Erkrankten ist verstorben.
 
Zudem meldeten zwei weitere Pflegeheime Corona-Fälle in ihren Einrichtungen: Sowohl das St. Anna-Stift in Ulm als auch das Bethesda Pflegeheim in Ulm verzeichnen jeweils eine Ansteckung innerhalb des Personals. 
 
Das Gesundheitsamt im Landratsamt Alb-Donau-Kreis sei weiterhin in engem Kontakt mit den Seniorenzentren bzw. Pflegeheimen, damit die angeordneten Infektionsschutz- und Hygienemaßnahmen konsequent angewandt und umgesetzt werden, heißt es in einer Mitteilung an die Medien.  
Die Gesamtzahl der Covid-19 Fälle in den Pflegeheimen wird immer kumulativ seit dem Ausbruchsbeginn angegeben; es können davon Bewohner oder Mitarbeitende auch bereits wieder gesundet und entisoliert sein.



Ulmer Pressedienst Grüne

Termine & Kino

weitere Termine

Highlight

Zur Zeit gibt es kein Highlight.

Weitere Topevents

Zur Zeit gibt es keine weiteren Top-Events.

Tentschert quer
Jan 05

Streit auf Spielplatz: 14-Jähriger sticht mehrfach auf Gleichaltrgen ein
Im Verlauf eines Streits auf einem Spielplatz in Neu-Ulm hat ein 14-Jähriger  mehrfach auf einen...weiterlesen


Jan 09

Verstöße gegen Infektionsschutz: Hausparty und Umtrunk im Freien
Mehrere Verstöße gegen die Ausgangssperre und das Kontaktverbot musste die Polizei in Neu-Ulm,...weiterlesen


Jan 07

Hausdurchsuchungen in Ulm und Neu-Ulm: Mitglieder eines Netzwerks zur Terrorfinanzierung festgenommen
Nach Hausdurchsuchungen unter anderem im Raum Ulm und in Neu-Ulm hat die  Bundesanwaltschaft am  frühen...weiterlesen


Jan 04

Skihang erneut von Polizei geräumt
Erst am Sonntag räumte die Polizei einen Skihang bei Treffelhausen. Am Montag war dies erneut nötig.  weiterlesen


Jan 10

Fataler Streich unter Jugendlichen
Ein 15-jähriger erschien im Beisein seiner Mutter bei der Polizeiinspektion Weißenhorn und teilte mit,...weiterlesen


Jan 12

Corona-Ausbrüche und Todesfälle in weiteren Pflegeheimen
In den letzten Tagen erhielt das Gesundheitsamt im Landratsamt Alb-Donau-Kreis weitere Meldungen von...weiterlesen


Jan 12

Acht Personen in einer Wohnung - Neun Personen in der Nacht unterwegs
Am Montagabend wurde der Polizei eine Ruhestörung in einem Mehrfamilienhaus in der Auer Straße in...weiterlesen


Jan 17

80-jährige Frau durch rodelndes Kind schwer verletzt
Wie der Polizei erst jetzt bekannt wurde, ereignete sich bereits am vergangenen Freitagnachmittag ein...weiterlesen



Tentschert quer

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben