ulm-news.de

Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 05.10.2020 09:00

5. Oktober 2020 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Feminismus Thema bei Jugend hackt im Verschwörhaus


 schließen


Foto in Originalgröße



Schriftstellerin Svenja Gräfen kommt mit einem Talk zum Thema
„Feminismus in die Köpfe schreiben“ ins Jugend hackt-Lab nach
Ulm. 

Das Jugend hackt-Lab behandelt am 10. Oktober um 11 Uhr im Verschwörhaus wieder ein gesellschaftsrelevantes Thema: Feminismus im Allgemeinen, gendergerechte Sprache und Sexismus in Literatur und im Internet im Speziellen. In dem Talk und der Diskussion mit der Schriftstellerin Svenja Gräfen wird auch ein Beitrag geleistet, um Diversität im IT-Kontext zu thematisieren. Die Veranstaltung wird parallel live im Internet übertragen, da die Anzahl der Teilnehmenden vor Ort begrenzt ist. Moderiert werden der Talk und die anschließende Diskussionsrunde, in der auch online Fragen gestellt werden können, von der vh-Kultur-Leiterin und Ulmer Lyrikerin Tanja Nova. Um Sicherheit für alle zu gewährleisten, gilt auch für diese kostenlose Veranstaltung das Hygienekonzept des Verschwörhauses. Dies begrenzt die Anzahl der Teilnehmenden vor Ort auf zehn Personen. Eine vorherige Anmeldung an die Email-Adresse tomas.novy@jugendhackt.org ist erforderlich. Die Veranstaltung wird über twitch.tv/jugendhackt live im Internet übertragen. 
Svenja Gräfen, geboren 1990 in Daun, Rheinland-Pfalz, schreibt
Prosa. 2019 war sie Stipendiatin des Stuttgarter
Schriftstellerhauses. 2018 wurde sie zum Klagenfurter
Literaturkurs eingeladen und war Alfred-Döblin-Stipendiatin der
Akademie der Künste Berlin. 2017 erschien ihr Debütroman DAS
RAUSCHEN IN UNSEREN KÖPFEN bei Ullstein fünf. 2019
folgte ebenda ihr zweiter Roman FREIRAUM. Weitere
Veröffentlichungen u.a. in der Anthologie FLEXEN:
FLÂNEUSEN* SCHREIBEN STÄDTE (Verbrecher Verlag, 2019)
und in der Akzente 3/2019 BRIEFE AN DIE TÄTER (Hanser,
2019). https://svenjagraefen.de



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1
Jun 11

200 Demonstranten spazieren mit Plakaten und Trommeln durch Ulmer Innenstadt
Erneut ist es am Freitagabend in Ulm zu einer nicht angemeldeten Demonstration, ein angelich spontaner...weiterlesen


Jun 13

Neu-Ulm erwartet Ansturm von über 35 000 Fans zu Konzerten von Wincent Weiss, Mark Forster und Sting
Das wird ein großer Festivalsommer in Schwaben. Nach zwei Jahren Coronapause treten innerhalb von einer...weiterlesen


Jun 12

Die magische Reise beginnt: Florian Zimmer Theater in Neu-Ulm eröffnet
Das Florian Zimmer Theater in Neu-Ulm mit einem magischen Paukenschlag in seine magische Reise gestartet....weiterlesen


Jun 19

Mann begrapscht Mädchen im Donaubad
Ein Mann hat am Samstag im Donaubad in Neu-Ulm mehrere Mädchen sexuell belästigt,  teilt die Neu-Ulmer...weiterlesen


Jun 13

Polizeiauto auf A 7 rechts überholt
Seinen Führerschein ist ein 34-Jähriger erst mal los.  weiterlesen


Jun 14

Schäferhunde beißen Fünfjährigen
 Schwer verletzt wurde ein Kind am Sonntag, als zwei Hunde bei Rot zubissen. weiterlesen


Jun 18

Cool, cooler, Jan Delay: Riesenparty beim Konzert im Wiblinger Klosterhof
Eine solche Party hat der Klosterhof in Wiblingen in Ulm noch nicht gesehen. Getreu dem Titel des...weiterlesen


Jun 21

Lärmprobleme mit Nachbarn: Club Eden in Ulm schließt vorübergehend
Der beliebte Club Eden in der Karlstraße in Ulm ist geschlossen - und bleibt es vorerst auch. Es geht um...weiterlesen



Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen 1

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben