ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 15.09.2020 11:06

15. September 2020 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Integration in Ausbildung: 50 neue Fachkräfte für die Region


Unter besonderen Umständen haben in diesem Sommer 50 Geflüchtete ihre Ausbildung erfolgreich abgeschlossen. Das entspricht einer Bestehensquote von mehr als 80 Prozent im Kontext der Prüfungsteilnehmer mit Fluchthintergrund. 

Die Ausbildungsanstrengungen der Unternehmen haben sich ausgezahlt. Die IHK Ulm unterstützte maßgeblich mit Workshops zur Prüfungsvorbereitung. 
Die 50 Absolventen stammen aus 13 Ländern und haben ihren Berufsabschluss in 34 unterschiedlichen Ausbildungsberufen erworben. Sie sind nun anerkannte Fachkräfte unter anderem in den Berufen Bankkaufmann/frau, Fachlagerist/in, Koch/Köchin, Maschinen- und Anlagenführer/in oder Verkäufer/in und leisten einen wichtigen Beitrag zur Sicherung des Fachkräftenachwuchses der Unternehmen.
„Obwohl Prüfungen teilweise verschoben und unter speziellen Auflagen durchgeführt wurden, zeigen die Ergebnisse, dass die Qualität der Ausbildung unverändert hoch ist“, zeigt sich IHK-Hauptgeschäftsführer Max-Martin W. Deinhard erfreut über die positiven Prüfungsergebnisse.

Neue Ausbildungsverträge auch in diesem Jahr

Weitere 48 Zugewanderte haben Anfang September eine Ausbildung in der IHK-Region Ulm begonnen. „Trotz der aktuell teilweise schwierigen Lage unterstützen wir als IHK Ulm die zugewanderten Azubis bestmöglich“, verspricht Deinhard. So werden weiterhin Auszubildende im Projekt „Integration durch Ausbildung – Perspektiven für Zugewanderte“, einem vom Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg geförderten Programm, betreut. Direkt in den ersten Ausbildungswochen wurden die zugewanderten Auszubildenden in die IHK Ulm eingeladen, um am Workshop „First Step – Fit für die Ausbildung“ teilzunehmen und hilfreiche Tipps zum Ablauf der Ausbildung im Unternehmen und in der Berufsschule zu erhalten. „Wir kriegen das schon hin!“, blicken die diesjährigen Berufsanfänger positiv in die Zukunft.



anschlusstor Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Sep 24

Linienbus kracht frontal in entgegenkommenden Lastwagen
Zehn Verletzte forderte eine schwerer Verkehrsunfall am Mittwochabend auf der Bundesstraße 28 nördlich...weiterlesen


Sep 21

Straßenbahn die Vorfahrt genommen
Der bergauf fahrenden Straßenbahn wurde am Montagmorgen an der Kreuzung mit der Saarlandstrasse die...weiterlesen


Sep 19

Quarantäneauflage missachtet
Corona infizierte Familienmitglieder halten sich nicht an behördliche Anordnung weiterlesen


Sep 16

"Stillos und unappetitlich" - Martin Rivoir zum Auftritt von Julian Aicher bei Querdenker-Demo in Ulm
„Erschütternd, dass wieder jemand der Nachfahren den Namen der Weißen Rose missbraucht“, sagt der...weiterlesen


Sep 16

Coronavirus: Landkreis Neu-Ulm überschreitet Frühwarnwert - Schulklassen und Kita-Gruppe in Quarantäne
Der Landkreis Neu-Ulm hat am Dienstag knapp den bayerischen Coronavirus-Frühwarnwert überschritten. So...weiterlesen


Sep 18

Erklärung zu Querdenker-Demo: Bezug zur NS-Widerstandsgruppe Weiße Rose "historisch-politische Erbschleicherei"
Die in Ulm geplante Demonstration der Initiative „Querdenken-731“ mit ausdrücklichen Bezügen zur...weiterlesen


Sep 18

Betrunkener rammt Auto - Renault überschlägt sich mehrfach
 Drei Verletzte und rund 20.000 Euro Schaden sind das Ergebnis eines Unfalles am Donnerstag bei Ulm. weiterlesen


Sep 17

Gliedvorzeiger braucht Publikum
Am Sonntag nahm ein 50-Jähriger in Ulm sexuelle Handlungen an sich vor.  weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben

replica watch fake rolex watch human hair wigs diamond painting kits