ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 28.07.2020 12:35

28. Juli 2020 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Einbrecher aktiv


 schließen


Foto in Originalgröße



Unbekannte brechen am Wochenende gleich in mehrere Gebäude in Ulm ein.

Die Täter hatten es auf öffentliche und kirchliche Einrichtungen in der Ulmer Weststadt und im Stadtteil Eselsberg abgesehen. Von Sonntag auf Montag stiegen die Einbrecher in ein Gebäude im Neunkirchenweg ein. Zwischen 11 Uhr und 8 Uhr hebelten die Unbekannten eine Tür auf und verschafften sich so Zutritt in das Gebäude. Die Täter suchten dort und in einem weiteren Gebäude im Mähringer Weg nach Brauchbarem. Sie fanden eine Kasse mit Bargeld. Mit der Beute flüchteten sie unerkannt. Wie die Polizei mitteilt, waren Unbekannte zwischen Freitag und Montag im Hermann-Stehr-Weg unterwegs. Dort drangen die Einbrecher über ein Fenster ein. In einem Büro fanden die Täter Kreditkarten. Diese nahm sie mit. Spezialisten der Polizei haben die Spuren gesichert. Die Polizei aus Ulm (Tel. 0731/188-3812) hat die Ermittlungen nach den Unbekannten aufgenommen. Sie hofft auf Zeugenhinweise und prüft auch, ob die Taten zusammen gehören. Nicht eingebrochen wurde in eine öffentliche Einrichtung im Klosterhof. Dafür richteten Unbekannte erheblichen Schaden an der Fassade und einem Verteilerkasten an. Dort wurden Buchstaben und Zahlen in blauer Farbe hinterlassen.



anschlusstor Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Sep 24

Linienbus kracht frontal in entgegenkommenden Lastwagen
Zehn Verletzte forderte eine schwerer Verkehrsunfall am Mittwochabend auf der Bundesstraße 28 nördlich...weiterlesen


Sep 21

Straßenbahn die Vorfahrt genommen
Der bergauf fahrenden Straßenbahn wurde am Montagmorgen an der Kreuzung mit der Saarlandstrasse die...weiterlesen


Sep 19

Quarantäneauflage missachtet
Corona infizierte Familienmitglieder halten sich nicht an behördliche Anordnung weiterlesen


Sep 16

"Stillos und unappetitlich" - Martin Rivoir zum Auftritt von Julian Aicher bei Querdenker-Demo in Ulm
„Erschütternd, dass wieder jemand der Nachfahren den Namen der Weißen Rose missbraucht“, sagt der...weiterlesen


Sep 16

Coronavirus: Landkreis Neu-Ulm überschreitet Frühwarnwert - Schulklassen und Kita-Gruppe in Quarantäne
Der Landkreis Neu-Ulm hat am Dienstag knapp den bayerischen Coronavirus-Frühwarnwert überschritten. So...weiterlesen


Sep 18

Erklärung zu Querdenker-Demo: Bezug zur NS-Widerstandsgruppe Weiße Rose "historisch-politische Erbschleicherei"
Die in Ulm geplante Demonstration der Initiative „Querdenken-731“ mit ausdrücklichen Bezügen zur...weiterlesen


Sep 18

Betrunkener rammt Auto - Renault überschlägt sich mehrfach
 Drei Verletzte und rund 20.000 Euro Schaden sind das Ergebnis eines Unfalles am Donnerstag bei Ulm. weiterlesen


Sep 17

Gliedvorzeiger braucht Publikum
Am Sonntag nahm ein 50-Jähriger in Ulm sexuelle Handlungen an sich vor.  weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben

replica watch fake rolex watch human hair wigs diamond painting kits